Sie sind hier
E-Book

Wachstumsfinanzierung mit Hilfe eines Börsengangs

eBook Wachstumsfinanzierung mit Hilfe eines Börsengangs Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
29
Seiten
ISBN
9783656855255
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, Europäische Fernhochschule Hamburg (Law School), Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser wissenschaftlichen Arbeit ist die Untersuchung, ob für einen mittelständischen Betrieb das Wachstum mittels eines Börsengangs finanziert werden kann. Zu klären ist, ob ein Börsengang und die hieraus resultierenden Pflichten in rechtlicher Hinsicht und beispielsweise eine Compliance zu bewältigen sind. Es werden die möglichen Alternativen und die unumstößlichen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Börsengang dargestellt.

Holger Sauer studierte zunächst Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth. Als Schwerpunktbereich hatte Holger Sauer Arbeits- und Sozialversicherungsrecht gewählt. Nach Abschluß des Studiums war er mehrere Jahre für eine Rentenberatungskanzlei tätig. Im Frühjahr 2005 erhielt er von der international tätigen multidisziplinären Beratungsgesellschaft Rödl & Partner das Angebot als juristischer Mitarbeiter im Bereich des Sozialversicherungsrechts und der betrieblichen Altersversorgung zu arbeiten. Nach drei Jahren wechselte er bei Rödl & Partner in die Praxisgruppe der Mitarbeiterbeteiligung und der Start-up-Beratung. In diesem Team war Holger Sauer auch drei Jahre beschäftigt. Im Anschluß verstärkte er bei Rödl & Partner das Team der International Expatriate Consulting. Seit seinem Weggang von Rödl & Partner bietet Holger Sauer seine Expertise freiberuflich an und nahm parallel das Studium des Wirtschaftsrechts mit Schwerpunkt im internationalen Arbeits- und Gesellschaftsrecht an der Europäischen Fernhochschule in Hamburg auf.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Gold

eBook Gold Cover

Gerade heute ist das Thema der richtigen Asset-Allokation aktueller denn je. Seit dem Platzen der Internetblase 2000 und dem darauffolgenden Absturz der Weltbörsen, spätestens aber seit der ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...