Sie sind hier
E-Book

Wächter der Apokalypse

Im Kampf für eine Welt ohne Atomwaffen

AutorMohamed ElBaradei
VerlagCampus Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl366 Seiten
ISBN9783593413594
FormatPDF/ePUB
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis20,99 EUR
Zwölf Jahre war der Friedensnobelpreisträger Mohamed ElBaradei Chef der UNO-Atomwaffenkontrolleure. Es waren zwölf dramatische
Jahre der internationalen Politik: vom 11. September über die Kriege im Irak und in Afghanistan bis hin zum heftig umstrittenen
iranischen Atomprogramm. In seinem Buch spricht ElBaradei jetzt erstmals öffentlich über seine historische Rolle und seine persönlichen Erlebnisse in dieser Zeit. Er berichtet von Hinterzimmerverhandlungen mit Staatsführern und Chefunterhändlern, zieht kritisch Bilanz, lässt die Leser aber auch an seinen Erfolgen teilhaben. ElBaradeis Buch taucht die politische Weltbühne in ein neues Licht und macht
Mut für den langen Weg zu einer atomwaffenfreien Welt.

Mohamed ElBaradei, geboren 1942 in Kairo, war von 1997 bis 2009 Generaldirektor der Internationalen Atomenergie-Organisation
(IAEO) mit Sitz in Wien. 2005 erhielt er in dieser Funktion den Friedensnobelpreis. ElBaradei promovierte in Rechtswissenschaften
und ist seit 1964 Diplomat, anfänglich als Vertreter Ägyptens in New York und Genf sowie als persönlicher Mitarbeiter des ägyptischen
Außenministers. Heute gilt er als gefährlichster Gegner des Präsidenten Husni Mubarak, den er im Mai 2011 herausfordern will.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt8
Vorrede10
1. Kapitel: Irak, 1. Runde: Nach dem Krieg20
2. Kapitel: Nordkorea: Das fehlende Plutonium48
3. Kapitel: Irak, 2. Runde: Der zweite Golfkrieg60
4. Kapitel: Nordkorea: Der Club der Kernwaffenstaaten bekommt Zuwachs102
5. Kapitel: Iran: Taqqiya125
6. Kapitel: Libyen161
7. Kapitel: Der Atombasar von A. K. Khan177
8. Kapitel: Von Wien nach Oslo192
9. Kapitel: Iran: »Nicht eine einzige Zentrifuge«203
10. Kapitel: Zweierlei Maß226
11. Kapitel: Iran, 2007 bis 2008: Vertane Chancen253
12. Iran, 2009297
Schluss: Das Ringen um die Sicherheit der Menschheit326
Dank334
Anmerkungen337
Register360

Weitere E-Books zum Thema: Außenpolitik - Sicherheitspolitik

Die Osterweiterung der NATO

E-Book Die Osterweiterung der NATO

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Int. Organisationen u. Verbände, Note: 1,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Politisches ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...