Sie sind hier
E-Book

Wahrheit, Bedeutung, Existenz

VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl315 Seiten
ISBN9783110324068
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis129,95 EUR

Dieser Sammelband ist den Themen Wahrheit, Bedeutung und Existenz gewidmet sowie dem Bezug dieser Themen zur Realismus-Antirealismus-Problematik. Die Aufsätze zum Thema Wahrheit behandeln unter anderem, welche Rolle ein realistischer Wahrheitsbegriff für unsere Erkenntnispraxis spielt und wie man einen realistischen Wahrheitsbegriff genau charakterisieren sollte. In den Beiträgen zu dem Thema Bedeutung wird diskutiert, ob sich eine irrtumstheoretische Version des Antirealismus bezüglich der Existenz semantischer Tatsachen aufrechterhalten lässt und welche Variante des Antirealismus Saul Kripke in Wittgenstein on Rules and Private Language vertreten hat. Die Beiträge aus der letzten Themengruppe gehen dem Status möglicher Welten, der Existenz vergangener Objekte und der Frage nach, wieso wir Sachverhalte als existent postulieren sollten, für deren Existenz eigentlich keine vernünftigen Gründe sprechen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
VORWORT7
EINLEITUNG MARTIN GRAJNER UND ADOLF RAMI9
1. WAHRHEIT UND OBJEKTIVITÄT23
ÜBER DIE SUCHE NACH WAHREN ÜBERZEUGUNGEN – ANMERKUNGEN ZU DAVIDSON ANDRÉ FUHRMANN25
REALISMUS, ROBUSTE WAHRHEIT UND KOGNITIVE NÖTIGUNG FRANK HOFMANN41
HALBGLATZEN STATT HALBWAHRHEITEN. ÜBER VAGHEIT, WAHRHEITS- UND AUFLÖSUNGSGRADE GEERT KEIL57
WAHRHEIT UND ERKLÄRUNG – EINE TRÜGERISCHE INTUITION TOBIAS KLAUK87
2. BEDEUTUNG UND NORMATIVITÄT105
THE ARGUMENT FROM QUEERNESS AND THE NORMATIVITY OF MEANING ALEXANDER MILLER107
KRIPKES WITTGENSTEINS SKEPTISCHE LÖSUNG UND DIE METAPHYSIK DES MEINENS TIM KRAFT125
IDIOLEKTE, SOZIALER GEHALT UND GEMEINSCHAFTSSPRACHEN CHRISTIAN WIRRWITZ181
3. EXISTENZ, ZEIT UND DIE GRENZEN DER VERNUNFT233
EXISTENZ, MÖGLICHKEIT, WIRKLICHKEIT ALEX BURRI235
PRÄSENTISMUS, ZEITSPANNEN UND DAS ARGUMENT DER MEHRDEUTIGKEIT DES TENSE-OPERATORS PEDRO SCHMECHTIG257
GOTT, FREIHEIT UND UNSTERBLICHKEIT– DREI POSTULATE DER UNVERNUNFT? OLAF MÜLLER279

Weitere E-Books zum Thema: Philosophiegeschichte - Ethik

Arbeit und Muße

E-Book Arbeit und Muße
Ein Plädoyer für den Abschied vom Arbeitskult Format: PDF

Die Autoren erläutern, wie moderne Gesellschaften die Arbeitstätigkeit einerseits zum Lebensmittelpunkt der Menschen und andererseits zum Kostenfaktor der Wirtschaft machen, und thematisieren die…

Klimagerechtigkeit und Klimaethik

E-Book Klimagerechtigkeit und Klimaethik
- Wiener ReiheISSN 18 Format: ePUB/PDF

For the first time in the German language, this volume presents key positions in the intense international debate on climate justice. Experts from the fields of ethics, political philosophy, and…

Sezession und Demokratie

E-Book Sezession und Demokratie
Eine philosophische Untersuchung Format: PDF

Separatism has become an important issue in international politics, as events like the fall of the Soviet Union and Yugoslavia have demonstrated. This book investigates whether the secession of…

Die Macht der Daten

E-Book Die Macht der Daten
Wie Information unser Leben bestimmt Format: PDF

Dieses Buch könnte Ihre Daten-Weltanschauung verändern. Unsere Leichtfertigkeit im Umgang mit Daten ist sträflich. Sie werden sinnlos erhoben, falsch ausgewertet, unterschlagen, geschönt dargestellt…

Griff nach dem Ich?

E-Book Griff nach dem Ich?
Ethische Kriterien für die medizinische Intervention in das menschliche Gehirn Format: PDF

Are we allowed to do what we are able to do? What principles should we use to decide?These questions have accompanied medical treatment from the beginning. Yet they are particularly salient when…

Konflikt

E-Book Konflikt
Format: PDF

Ziel des vorliegenden Bandes ist es, das Thema Konflikt umfassend und in seiner ganzen Breite aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen zu behandeln. Wie gehen Primaten, Menschen wie Tiere,…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...