Sie sind hier
E-Book

Wanderer am Himmel

Die Welt der Planeten in Astronomie und Mythologie

AutorThomas Römer, Vera Zingsem
VerlagSpringer Spektrum
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl352 Seiten
ISBN9783642553431
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis20,67 EUR

Wir können sie mit bloßem Auge oder mit Teleskopen über den Himmel wandern sehen - aber kennen wir unsere kosmische Nachbarschaft wirklich? Wie viel wissen wir von den gewaltigen Vulkanen, den Klüften in ewiger Finsternis, den rasenden Stürmen und eisigen Ozeanen? Und wer weiß zu sagen, wer eigentlich der Gott Mars war, der dem roten Planeten seinen Namen lieh? Welche Mythen erzählt man sich von Venus und Merkur - und wer sind eigentlich Sedna und Makemake?

Durch dieses Buch werden Sie die Planeten des Sonnensystems mit neuen Augen sehen. Von der Venus über den ringgeschmückten Saturn und bis hinaus zu den einsamen Zwergplaneten jenseits der Neptunbahn begeben sich die Autoren auf eine spannende Reise. In übersichtlichen Kapiteln entsteht so ein eindrucksvoller, packender und klar verständlicher Einstieg in die Astronomie und den aktuellen Stand der Planetenforschung. Jedem astronomischen Kapitel folgt ein Kapitel zu den Mythen der Göttergestalten, die den Himmelskörpern ihre Namen geben. Von Mesopotamien und Ägypten über die griechisch-römische Antike bis zu nordischen und weltweiten Mythen begibt sich der Leser dabei auf eine spannende Reise in die Vergangenheit.


Die besondere Stärke von 'Wanderer am Himmel' liegt in der Begeisterung der Autoren für Ihr Gebiet, die sich in den unzähligen liebevoll zusammengetragenen Details, klugen Erläuterungen und mitreißenden Beschreibungen wiederfindet. Die Krönung des Buches sind nicht zuletzt die einzigartigen und speziell für dieses Buch angefertigten Zeichnungen der bekannten und beliebten Illustratorin Caryad.

In der erfolgreichen Reihe, in der bereits 'Universum für alle' und 'Faszinierende Physik' erschienen sind, ist mit 'Wanderer am Himmel' erneut ein Lesebuch entstanden, das zum Blättern und Entdecken einlädt, zum Lesen und Träumen - ein gemütliches, aber auch kluges Sachbuch, fürs Bett, für den Couchtisch, zum Genießen, Verlieben und Verschenken.

'Auf gekonnte Art - unterstützt durch beeindruckende Bilder, interessante Fakten und unterhaltsame Anekdoten - werden dem Leser zwei spannende Welten nahegelegt: Die Planeten unseres Sonnensystems und die Mythologie, die sich hinter ihren Namen verbirgt. Definitiv lesenswert!'

Boris Lemmer, Deutscher Meister im Science Slam

Die Autoren

Thomas Römer  hat Physik und Astronomie studiert und ist Redakteur für Phantastische Medien sowie erfolgreicher Entwickler von Fantasy-Rollenspielen. Seine kreative Begeisterung hat er in diesem Buch zur Entfaltung gebracht.

Vera Zingsem studierte Theologie, befasste sich aber später mit dem Gebiet der Spiritualität im umfassenderen Sinn, wobei sie ein besonderes Augenmerk auf die weiblichen Aspekte legt. Sie hat mittlerweile mehrere erfolgreiche Bücher zu mythologischen Themen verfasst.

Caryad ist eine weithin bekannte Illustratorin. Mit Ihren einzigartigen Handzeichnungen gibt sie den mythologischen Figuren eine unvergessliche Eigenart.



Caryad ist eine weithin bekannte Illustratorin. Mit ihren einzigartigen Handzeichnungen gibt sie den mythologischen Figuren eine unvergessliche Eigenart.

Thomas Römer hat Physik und Astronomie studiert und ist Redakteur für Phantastische Medien sowie erfolgreicher Entwickler von Fantasy-Rollenspielen. Seine kreative Begeisterung hat er in diesem Buch zur Entfaltung gebracht.

Vera Zingsem studierte Theologie, befasste sich aber später mit dem Gebiet der Spiritualität im umfassenderen Sinn, wobei sie ein besonderes Augenmerk auf die weiblichen Aspekte legt. Sie hat mittlerweile mehrere erfolgreiche Bücher zu mythologischen Themen verfasst.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Inhalt6
1 Mensch und Kosmos16
Sonne, Mond und Kalender18
Die Wandelsterne und die Gestalt des Sonnensystems19
Alte Träume, neue Mythen20
Die Namen unserer Planeten24
Mythen mit Naturbezug – von Hitze und Schnee, Sonne und Mond25
Götter und Göttinnen – Mythos und kultureller Wandel26
Mythen in Wanderer am Himmel27
2 Das Sonnen-system28
Was ist eigentlich ein Planet?30
Noch einmal zum System: Keplersche Gesetze und Planetenbahnen33
Unterwegs zu den Planeten35
Der Blick aufs Ganze: das Sonnensystem im Überblick36
Woher und Wohin?39
3 Sonne42
Am Rand oder in der Mitte?44
Viereinhalb Milliarden Jahre Kernfusion45
Ein Stern unter Abermilliarden49
Der Sonne ganz nah50
Rote Riesen und kalte Sonnen51
Thor und Freya, Dornröschen und die Waberlohe54
Der Sonnengott Apollo und die Dürre des südlichen Sommers58
Die ägyptischen Sonnengottheiten Ra, Horus und Isis59
4 Merkur62
Planet der Extreme64
Merkurbahn und -beobachtungen65
Krater, Becken, Falten – Geographie und Geologie des Merkur67
So nah ... und doch so schwer zu erreichen70
Die Gefahrenwelt - Geschichten über Merkur72
Der ägyptische Thot – Ursprung des griechischen Hermes und des römischen Merkur74
Hermes – verwandt mit Thot und doch verschieden76
Der germanische Weisheitsgott Odin78
5 Venus82
Die Venus – der unwirtlichste Ort im Sonnensystem84
Venusbahn und -beobachtungen86
Venusmonde – und andere optische Täuschungen87
Planet der Frauen – Geographie und Geologie der Venus87
Die Vielbesuchte90
Ein geplatzter Traum92
Inanna – Königin von Himmel und Erde und Vorgängerin der Venus94
Wie die Liebesgöttinnen dem Freitag seinen Namen gaben99
Die römische Venus als Abend- und Morgenstern100
Äpfel und Rosen als ewige Symbole der Liebesgöttin100
6 Erde102
Unsere Erde – ein blauer Planet mit Jahreszeiten104
Trabanten, Trojaner und Erdnahe Asteroiden106
NEOs und PHOs – nahe und gefährliche Objekte in Erdnähe107
Gestalt und Aufbau unseres Heimatplaneten111
Das Erdmagnetfeld112
Eine Besonderheit unter den Planeten: die Hydrosphäre und Biosphäre113
Die Erdatmosphäre114
Erdsatelliten, Erdbeobachtung und Weltraummüll115
Letzte Geheimnisse und moderne Mythen118
Gefjon, die schamanische Erdgöttin119
Sif – die nordisch-germanische Göttin der Erde120
Die Sage der griechischen Erdgöttin Demeter121
7 Luna126
Das bleiche Nachtlicht: erste Beobachtungen128
Die Mondbahn130
Mond und Erde: Entstehung, Gezeiten und warum der Mond sich von uns entfernt130
Geographie und Geologie des Mondes133
Unser nächster Nachbar: Expeditionen zum Mond135
Werwölfe, Seleniten, Astronauten – und ein Mond aus grünem Käse137
Der Mond in der chinesischen Philosophie141
Der Mond in seiner männlichen und weiblichen Deutung142
Die Zerstückelung der Gottheit – und die ewige Liebe von Isis und Osiris143
Yin, Yang und die Mondfee146
8 Mars148
Marsbahn und -beobachtungen150
Der Mars – eine rostige Kugel152
Furcht und Schrecken – die Monde des Mars159
Mars auf der Erde – kam so das Leben zu uns?161
Von Enttäuschung zu Hoffnung – keine Zivilisation, aber Wasser161
Roter Planet und Grüne Männchen164
Der griechische Ares und der römische Mars – Götter des Kampfes167
Liebe und Kampf – zu Unrecht auf zwei Geschlechter verteilt169
Der römische Gott Mars und seine Symbole169
Mars und der nordische Tyr als Namensgeber für den Dienstag170
Tyr und sein Kampf gegen den Fenriswolf171
Das Böse lebt in uns allen171
9 Asteroiden174
Steine vom Himmel – und eine Lücke im Sonnensystem176
Klassen und Bahnen der Asteroiden178
Typen von Asteroiden – und die Entstehung des Gürtels181
Vorbeiflüge – Dawn und zukünftige Missionen184
Science vs. Fiction: der ganz andere Asteroidengürtel aus Roman und Film184
Griechenlands Pallas Athene und Ägyptens Neith187
Hygieia – Gefährtin des Asklepios189
Hera – Schutzgöttin der Mykener190
Juno Regina – Königin Juno in Rom193
Hebe – Tochter von Zeus und Hera193
Hestia und Vesta – die Göttinnen des Herdfeuers194
10 Jupiter196
Jupiter – ein gigantischer Gasriese und beinahe eine zweite Sonne198
Sichtbarkeit und frühe Beobachtungen199
Bahn und Rotation200
Aus unbekannten Tiefen bis in die Atmosphäre - der Aufbau des Jupiter200
Die Jupiterringe – eine eher „ätherische“ Struktur204
Trojanischer Krieg am Himmel205
Der Kometenfänger – Jupiter als „kosmischer Staubsauger“206
Pioniere, Reisende und Galileo207
Mysterien eines Riesen208
Riesenzauber210
Der Donnergott Thor und die Riesenschlange210
Der Hammergott Thor – seine Symbole und seine Bedeutung211
Jupiter alias Zeus – die bedrohte Kindheit214
Der kanaanäisch-phönizische Baal als Vorläufer von Zeus und Jupiter216
Jupiters Harem – keiner hat mehr Monde218
Zur Mythologie der Jupitermonde224
11 Saturn232
Frühe Beobachtungen – der Herr der Ringe wird sichtbar234
Bahn und Rotation – ein Tag in 10 Stunden235
Jupiters „kleiner Bruder“ – der „gasförmigste“ Planet des Sonnensystems235
Der schönste Schuttplatz des Sonnensystems – die vielfältigen Saturnringe237
Irdische Besucher: Pioneer 11, Voyager 1/2 und Cassini-Huygens241
Der Herr der Ringe242
Der Gott, der seine eigenen Kinder verschlingt245
Die Göttin im Berg246
Saturn und die Feier der Saturnalien248
Die Monde des Saturn – winzig klein oder größer als Merkur249
Riesenenergien258
Ymir und die Erschaffung der Welt258
Sol und Mani – Sonne und Mond260
Surtur und der Weltuntergang in Flammen260
Suttung und der Dichtermet261
Thrym und die Heimholung des Hammers262
Skadi, Schneeschuhgöttin263
Jarnsaxa und Magni265
Greip und Thor in Geirröds Gehöft265
Der Meeresgott Aegir und seine Frau Ran266
Iapetos, Atlas, Prometheus, Epimetheus, Pandora267
Der Gott Pan und die Panflöte269
12 Uranus270
Entdeckung, Benennung und Sichtbarkeit272
Bahn und Rotation272
Warum „Eisplanet“? Innerer Aufbau und Atmosphäre273
Ein komplizierter Tanz – das Ringsystem des Uranus275
Eine Horde Feen – die Monde des Uranus275
Gesehen, gewunken, vorbei278
Ura... wer?279
Die Sage von Gaia und Uranus281
Der Schwan, die Kuh und die Sonne: Aphrodites Symbole in allen Kulturen286
13 Neptun288
Berechnung und Entdeckung290
Ein Planet mit Migrationshintergrund: Bahn und Rotation291
Ein kaltes Blau – und die schnellsten Winde des Sonnensystems292
Am Hof des Meereskönigs: die Ringe und Monde Neptuns293
Besuch des einsamen Reisenden296
Unergründlich, unbekannt296
Poseidon und seine Taten298
Der mesopotamische Marduk und sein Kampf gegen Tiamat300
Der ägyptische Gott Seth und das unersättliche Meer301
Eine germanische Seegottheit: die Midgardschlange am Weltenbaum302
Die germanische Meeresgöttin Ran und ihre Wellentöchter303
Die Monde des Planeten Neptun304
14 Der Kuipergürtel306
Zwergplaneten und Kleinkörper jenseits der Neptunbahn308
Pluto309
Plutinos und andere resonante Objekte312
Cubewanos314
Eris, Sedna, die Scattered Disk und Detached Objects314
Völlig losgelöst315
Die Oortsche Wolke317
X-Planeten, Nibiru und die Fungi von Yuggoth318
Kometen – Unheilsboten und potenzielle Lebensbringer319
Mit Hades ist nicht zu spaßen324
Göttin Holle – Hüterin der Brunnen und der toten Seelen328
Die Monde des Pluto331
Makemake – Gottheit des Vogelmannkultes auf der Osterinsel333
Haumea – Hawaiis Fruchtbarkeitsgöttin und Geburtshelferin333
Varuna – frühindische, weltumfassende Gottheit334
Sedna – Göttin des Zorns334
Eris – die mit einem Zankapfel den Trojanischen Krieg verursachte334
Literatur335
Quellen und weiterführende Literatur zum astronomischen und popkulturellen Teil337
Index343

Weitere E-Books zum Thema: Einführung - Religion - Philosophie

Freiburger Schule und Christliche Gesellschaftslehre

E-Book Freiburger Schule und Christliche Gesellschaftslehre
Joseph Kardinal Höffner und die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft - Untersuchungen zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 59 Format: PDF

Die Wirtschafts- und Sozialethik von Joseph Kardinal Höffner (1906-1987) kann zu einem guten Teil aus ihren ordoliberalen Wurzeln erklärt und verstanden werden. Der vorliegende Band dokumentiert und…

Ehrbare Kaufleute

E-Book Ehrbare Kaufleute
Eine philosophische Betrachtung Format: PDF

Es gibt ohne Zweifel ehrlose Kaufleute, oder allgemeiner: ehrlose Manager. Also, scheint es, ist Manager-Sein eine Sache, und Ehrbar sein dagegen eine andere. Wenn es gut geht, kommen beide zusammen…

Freiburger Schule und Christliche Gesellschaftslehre

E-Book Freiburger Schule und Christliche Gesellschaftslehre
Joseph Kardinal Höffner und die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft - Untersuchungen zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 59 Format: PDF

Die Wirtschafts- und Sozialethik von Joseph Kardinal Höffner (1906-1987) kann zu einem guten Teil aus ihren ordoliberalen Wurzeln erklärt und verstanden werden. Der vorliegende Band dokumentiert und…

Umweltherrschaft und Freiheit

E-Book Umweltherrschaft und Freiheit
Naturbewertung im Anschluss an Amartya K. Sen - Edition panta rei  Format: PDF

»Umweltherrschaft« bedeutet, dass wir, indem wir Natur nutzen, eigene Präferenzen auch in fremden Kontexten wirksam werden lassen und sie dabei Anderen aufzwingen. Wie können wir nun diesen Anderen…

Islam - Säkularismus - Religionsrecht

E-Book Islam - Säkularismus - Religionsrecht
Aspekte und Gefährdungen der Religionsfreiheit Format: PDF

Seit Gründung der Bundesrepublik ist die religiöse Zusammensetzung der Gesellschaft heterogener und konfliktreicher geworden: Zugenommen hat die Gruppe der Religionslosen, von denen einige aktiv für…

Recht und Unrecht

E-Book Recht und Unrecht
- Bibliothek dialektischer Grundbegriffe 12 Format: PDF

Das Recht einer Gesellschaft reflektiert und konditioniert ihren dialektischen Selbstwiderspruch in der Gestalt der in ihr vorhandenen Macht/Ohnmacht-Verhältnisse. Da Macht nicht nur Recht, sondern…

Inside Islam

E-Book Inside Islam
Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird Format: ePUB

Millionen Muslime leben unter uns, doch wir wissen fast nichts über sie. Wie viele Muslime gibt es eigentlich in Deutschland und wie und wo gehen sie ihrem Glauben nach? Constantin Schreiber hat sich…

Islam - Säkularismus - Religionsrecht

E-Book Islam - Säkularismus - Religionsrecht
Aspekte und Gefährdungen der Religionsfreiheit Format: PDF

Seit Gründung der Bundesrepublik ist die religiöse Zusammensetzung der Gesellschaft heterogener und konfliktreicher geworden: Zugenommen hat die Gruppe der Religionslosen, von denen einige aktiv für…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...