Sie sind hier
E-Book

Was können wir wissen?

AutorChristian Wathling
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl19 Seiten
ISBN9783638485227
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Veranstaltung: Philosophische Ideen der Raumfahrtpioniere, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich wählte diesen Auszug aus KINGS 'Der dunkle Turm', da er neben der Wissenschaft der Physik vor allem Aspekte der Philosophie beleuchtet. Besonders schwierig am Schreiben dieser Hausarbeit mochte er gewesen sein, bei einem Thema, das vor allem naturwissenschaftliche Erkenntnisse umfasst, diese beiden Wissenschaften unter einen Hut zu bringen. Seit eh und je versucht der Mensch zu forschen und den Fragen der Natur auf den Grund zu gehen. Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Wie groß ist das Universum? Diese als solche formulierten Grundfragen verdeutlichen, dass Naturwissenschaften vor allem aus philosophischen Fragestellungen gewachsen sind. Da die Frage nach einem größtmöglichen Wissen des Menschen bezogen auf die großen philosophischen Fragen sehr komplex ist, musste ich mich auf bestimmte Themen beschränken. Daher sei kurz die wesentliche Fragestellung und der Aufbau meiner Hausarbeit genannt: 1. Nach allem, was wir erforscht haben, stellt sich die Frage, ob Zeitreisen bzw. Reisen mit Überlichtgeschwindigkeit nicht nur reine Science Fiction, sondern tatsächlich denkbar sind. Um zu verdeutlichen, wie man überhaupt auf einen derartigen Gedanken kommen kann, wird eine Darstellung von EINSTEINS Relativitätstheorie gegeben, deren Erkenntnisse zum besseren Verständnis einiger angesprochener Fragestellungen helfen sollen. 2. Die Frage, wie weit wir Menschen werden reisen können, bringt uns zur nächsten Fragestellung, die Mittelpunkt des Auszugs aus KINGS 'Der dunkle Turm' ist: Wie groß ist das Universum? Ist es tatsächlich unendlich groß oder sind Grenzen gesetzt? Interessante Antworten bietet die allseits anerkannte Urknalltheorie. Doch wissen wir wirklich, was wir zu wissen glauben oder bietet sie Grund zur Skepsis? 3. Letzter Punkt soll die Frage sein, die der Hausarbeit ihren Titel verleiht: Zu welchem Wissen kann der Mensch in der Lage sein? Kritik am Wissensdrang des Menschen soll auch hier nicht fehlen und obendrein will ich mich mit einer Frage beschäftigen, die meiner Ausarbeitung die Berechtigung verleiht, überhaupt als philosophische Arbeit angesehen zu werden: Die Frage, ob alles, was jemals geschieht und was wir jemals werden wissen können, vorherbestimmt ist und ob wir Menschen einen freien Willen haben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Philosophiegeschichte - Ethik

Epikur und der Tod

E-Book Epikur und der Tod

Essay aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Mache dich vertraut mit dem Gedanken, daß ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...