Sie sind hier
E-Book

Was kostet das Kranksein?

Arztrechnungen verstehen und prüfen; Ausgabe 2014; Mit einer Einführung von Horst Marburger

eBook Was kostet das Kranksein? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
100
Seiten
ISBN
9783802907623
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
15,99
EUR

Ärztliche Rechnungen systematisch prüfen Privatpatienten, Beihilfeberechtigte und Versorgungsempfänger erhalten die Rechnung von ihrem Arzt oder Therapeuten direkt. Nicht alles wird von den Krankenversicherungen und der Beihilfe erstattet. Gesetzlich Versicherte müssen spezifische ärztliche und zahnärztliche Behandlungen sowie 'Individuelle Gesundheitsleistungen' (IGeL) privat begleichen. Dieses Handbuch informiert über Ansprüche, (Wahl-)Leistungen und Kosten. Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) Analogverzeichnis mit Abrechnungsempfehlungen der Bundesärztekammer Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) Komfortable Tabellen zu den Steigerungssätzen Gebührenordnung für psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendtherapeuten (GOP) Gebühren für Heilpraktiker (GebüH) Gebühren der Heil- und Medizinalberufe (GebüHh) Krankenhausentgeltgesetz (KHEntgG) Bundespflegesatzverordnung (BPflV) Das bewährte Nachschlagewerk 'Was kostet das Kranksein?' macht es leicht, ärztliche Rechnungen gezielt zu überprüfen. Hilfreich für privat und gesetzlich Versicherte. Systemvoraussetzungen: Aktuelles Lesegerät oder Computer mit PDF-Reader

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Öffentliches Recht - Staatsrecht

1.1.-31.12.2005

eBook 1.1.-31.12.2005 Cover

The collection of rulings publishes the administration of justice by governmental courts in the Federal Republic of Germany pertaining to the relationship of church and state, and also regarding ...

Grundriss Verfassungsrecht

eBook Grundriss Verfassungsrecht Cover

Vorteile- Der bewährte Schnelleinstieg ins Verfassungrecht- Bachelor geeignet: Grundgesetz, Verfassungsorgane, Grundrechte Zum WerkDer erste Teil des Werkes befaßt sich mit organisationsrechtlichen ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...