Sie sind hier
E-Book

Was tun, wenn es brennt?

Hilfe aus eigener KraftNeue Strategien gegen Burnout

eBook Was tun, wenn es brennt? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
160
Seiten
ISBN
9783608200096
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
13,99
EUR

Stress, Überforderung und drohender Burnout prägen den Arbeitsalltag einer immer größeren Zahl von Menschen. Aus den Unternehmen ist keine Hilfe zu erwarten, denn sie stehen im harten Konkurrenzkampf der globalisierten Arbeitswelt. Wichtig ist, dass wir uns selbst retten! Wir erfahren: - wie die Stressspirale unweigerlich in Gang kommt und - vor allem - wie sie durchbrochen werden kann - wie mit Tapping, energetischen Übungen und bewusster Lebensführung wieder Ruhe ins System kommt - wie die Konzentration auf ureigene Stärken neue Perspektiven eröffnen kann - wie wir durch Einblick in die Unternehmenslogik das »Hamsterrad« bremsen können. - welchem Arbeits- und Karrieretypus wir uns zurechnen können Dieses Buch richtet sich an: - Burnout-gefährdete und gestresste Menschen, die etwas zur Vorbeugung suchen »Sie erhalten mit den neuen, leicht umzusetzenden Übungen für Kopf und Körper ein hoch wirksames Instrument gegen den Dauerstress am Arbeitsplatz.« positive-coaching.de, März 2014 »Dieses Buch eignet sich sehr gut für eine erste Orientierung auf dem Gebiet Stress und Burnout. Es können die wichtigsten Aspekte zum Thema nachgelesen werden. Außerdem bietet das Autorenduo viele Ideen zum Ausprobieren, Vertiefen und zur Selbstreflexion.« managerSeminare, Januar 2014 »'Was tun, wenn es brennt?' ist darum weniger als Ratgeber mit kleinschrittigen Erfolgsrezepten zu verstehen. Vielmehr sensibilisiert das Buch für die verschiedenen Facetten des Themenbereichs Arbeitsüberlastung und Burnout.« Cord Krüger, selfmade.de, 15. Oktober 2013 »Die Coaches mit Schwerpunkt Konfliktmanagement und Burn-out-Prophylaxe führen das Wissen und die Techniken aus Coaching, Training und Therapie zum Thema Burnout und dessen Prophylaxe konzentriert und anwendungsnah zusammen. Der Leser bekommt einen Einblick in die Ursachen und Risikofaktoren für Überlastung, lernt die Wirkungen der Stressbelastungen auf Kopf und Körper und die Phasen der Burnout-Belastung kennen; er bekommt sowohl körperorientierte Techniken für die schnelle Hilfe als auch Lösungsansätze an die Hand, die sich auf die Arbeit und Arbeitsorganisation beziehen und die Selbstmanagement-Kompetenz stärken ... Herausragend im Segment empfohlen.« Uwe-Friedrich Obsen, ekz, Oktober 2013 »Ein Buch für alle, die immer wieder an ihre Belastungsgrenze stoßen und sich davor schützen möchten, langfristig in die Stressfalle und vielleicht sogar in einen Burnout zu geraten.« Judith Wischhof, zeitzuleben.de, Dezember 2013

Ursula Wawrzinek studierte Betriebswirtschaft und Sozialpädagogik; sie lebt in München und ist seit beinahe 20 Jahren als Beraterin, Trainerin und Coach für international aufgestellte Unternehmen tätig; im Auftrag von Firmen bildet sie ­Führungskräfte in allen kommunikativen Belangen aus; ihre Schwerpunkte: Konfliktmanagement und Burnout-Prophylaxe.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Lebensführung - Motivation - Coaching

Die Geistigen Gesetze

eBook Die Geistigen Gesetze Cover

Kurt Tepperweins zentrales Werk über das, was jeder für sein Glück und seinen Erfolg tun kann.Kurt Tepperwein, geboren 1932 in Lobenstein, war erfolgreicher Unternehmer, ehe er sich 1973 aus dem ...

Aura-Therapie

eBook Aura-Therapie Cover

Unsere Aura ist der Spiegel unserer Gefühle, Gedanken und vergangenen Leben. Und eine unerschöpfliche Quelle heilender Kraft. Nina Dul wurde mit der Gabe der Hellsichtigkeit geboren. Sie kann seit ...

Das Geheimnis deiner Stärke

eBook Das Geheimnis deiner Stärke Cover

In seinem zweiten Buch knüpft Thomas Härry an einige Aspekte seines erfolgreichen Titels 'Echt und stark' an und vertieft den Gedanken, dass man sein Glaubensleben nicht von den Gefühlen und ...

Neue Gedanken - neues Gehirn

eBook Neue Gedanken - neues Gehirn Cover

Naturwissenschaft am Wendepunkt: Die Grundlagen der Gehirnphysiologie müssen neu definiert werden. Lange Zeit hielt man das Gehirn des Menschen für unveränderlich - vergleichbar der Hardware eines ...

Ab heute alles anders!

eBook Ab heute alles anders! Cover

Wie ich mein Leben in die Hand nahm und wie Sie es auch schaffen Wer kennt das nicht? Wir tun uns schwer, von ungesunden und schädlichen Angewohnheiten zu lassen, fühlen uns dadurch ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...