Sie sind hier
E-Book

Webdesign für Studium und Beruf

Webseiten planen, gestalten und umsetzen

AutorKaren Bensmann, Norbert Hammer
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl341 Seiten
ISBN9783540852346
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis22,99 EUR

Mit dem Buch sollen Leser dazu befähigt werden, ein Webprojekt einschließlich Sitearchitektur, kreativer Entwurfsphase, Navigations- und Screendesign mit (X)HTML und CSS umzusetzen. Ziel des Autors ist es, die Andersartigkeit des Gestaltens für elektronische Medien bewusst zu machen und Wege zu optimalen Entwürfen für dieses Medium aufzuzeigen. Ein Fachbuch für Studierende und Auszubildende der gestalterischen Berufe und für all diejenigen, die einfache bis komplexe Webdesign-Aufgaben eigenständig bewältigen müssen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Webdesign für Studium und Beruf3
Vorwort5
Inhalt6
Vorbemerkung12
1.1 Überblick12
Einführung16
2.1 Lernziele16
2.2 Design-Begriffsexkurs17
2.3 Das Arbeitsfeld Webdesign21
2.4 Das World Wide Web25
2.5 Resümee28
Grundlagen des Webdesigns29
3.1 Lernziele29
3.2 Einleitung29
3.3 Technik und Design30
3.4 Websitestrategien35
3.5 Websitetypen42
3.6 Resümee46
3.7 Quiz zu „Grundlagen des Webdesigns“47
Technische Grundlagen49
4.1 Lernziele49
4.2 Einleitung50
4.3 (X)HTML51
4.4 CSS61
4.5 Schritt für Schritt zur XHTML-Seite mit Stylesheet86
4.6 Alte versus neue Technologien98
4.7 Weiterführende Technologien99
4.8 Aktuelle Trends im World Wide Web111
4.9 Das World Wide Web der Zukunft113
4.10 Bildformate für das WWW116
4.11 Plugins121
4.12 Entwicklerwerkzeuge123
4.13 Entwickeln für den unbekannten Anwender125
4.14 Resümee127
4.15 Quiz zu „Technische Grundlagen“128
4.16 Übung: „Tragamin“ Webseite aufbauen131
Siteplanung132
5.1 Lernziele132
5.2 Einleitung133
5.3 Briefing und Projektplanung133
5.4 Information und Analysen140
5.5 Technische Vorplanung144
5.6 Strukturdesign149
5.7 Interaktionsdesign155
5.8 Projektorganisation169
5.9 Resümee171
5.10 Quiz zu „Siteplanung“171
5.11 Übung: Siteplanung der „pixographen“-Site173
Designentwurf176
6.1 Lernziele176
6.2 Einleitung177
6.3 Look & Feel178
6.4 Usability180
6.5 Accessibility186
6.6 Screendesign190
6.7 Interfacedesign197
6.8 Designarbeitsschritte213
6.9 Präsentation grafischer Prototyp218
6.10 Resümee219
6.11 Quiz zu „Designentwurf“220
6.12 Übung: Screen- und Interfacedesign der„pixographen“-Site222
Prototyping224
7.1 Lernziele224
7.2 Einleitung225
7.3 HTML-Prototyp225
7.4 Styleguide232
7.5 Freigabe zur Umsetzung234
7.6 Resümee236
7.7 Quiz zur „Technischen Umsetzung“236
7.8 Übung: Prototyping der „pixographen“-Site238
Assetdesign239
8.1 Lernziele239
8.2 Einleitung240
8.3 Storyboard und Dokumentation240
8.4 Texte im Web242
8.5 Bildtypografie246
8.6 Grafiken und Bilder im Web249
8.7 Multimediainhalte270
8.8 Resümee273
8.9 Quiz zu „Assetdesign“274
8.10 Übung: Storyboard und Assetdesign der „pixographen“-Site277
Technische Umsetzung278
9.1 Lernziele278
9.2 Einleitung278
9.3 Vom Prototyp zur fertigen Website279
9.4 Informationsdarstellung auf anderen Medien280
9.5 Interaktion mit dem Benutzer288
9.6 Suchmaschinenoptimierung289
9.7 Resümee291
9.8 Quiz zu „Technische Umsetzung“292
9.9 Übung: Technische Umsetzung der „pixographen“-Site293
Test und Launch294
10.1 Lernziele294
10.2 Einleitung295
10.3 Testphasen295
10.4 Veröffentlichung der Website303
10.5 Die Website bekannt machen304
10.6 Wartung und Pflege305
10.7 Auswertung der Logfiles306
10.8 Resümee308
10.9 Quiz zu „Tests und Launch“309
10.10 Übung: Testen der „pixographen“-Site310
Abbildungsverzeichnis312
Linkverzeichnis317
Literaturverzeichnis319
Index320
Online-Material330
Die Autoren331

Weitere E-Books zum Thema: Multimedia - Audio - Video

Trends in der Informationstechnologie

E-Book Trends in der Informationstechnologie
Von der Nanotechnologie zu virtuellen Welten Format: PDF

"Der Begriff Informationstechnologie ist in heutiger Verwendung so breit angelegt wie die Anwendungen der IT selbst. Er umfasst nicht nur Informatik, Computer- und Kommunikationstechnologie, sondern…

Trends in der Informationstechnologie

E-Book Trends in der Informationstechnologie
Von der Nanotechnologie zu virtuellen Welten Format: PDF

"Der Begriff Informationstechnologie ist in heutiger Verwendung so breit angelegt wie die Anwendungen der IT selbst. Er umfasst nicht nur Informatik, Computer- und Kommunikationstechnologie, sondern…

Apps effektiv managen und vermarkten

E-Book Apps effektiv managen und vermarkten
Die eigene App erfolgreich veröffentlichen: Von der Konzeption bis zur Vermarktung Format: PDF

Lernen Sie Ihre App effektiv, strukturiert und begeisternd weltweit zu vermarkten. In diesem praxisorientierten Buch erhalten Sie einen prägnanten Überblick von der Idee und Konzeption einer App,…

3D-Druck/Rapid Prototyping

E-Book 3D-Druck/Rapid Prototyping
Eine Zukunftstechnologie - kompakt erklärt Format: PDF

Immer mehr Kreative nutzen die Möglichkeit, eigene dreidimensionale Objekte in Kunststoff, Metall oder Keramik schnell und preisgünstig herstellen zu lassen. Der 3D-Druck ist eine revolutionäre…

Smart Mobile Apps

E-Book Smart Mobile Apps
Mit Business-Apps ins Zeitalter mobiler Geschäftsprozesse Format: PDF

Mobile Apps - Programme, die auf Smartphones ausgeführt werden - sind derzeit fast nur bei Konsumenten erfolgreich. Ein echtes App-Konzept für den Business-Markt fehlt nach wie vor. Die Autoren…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...