Sie sind hier
E-Book

Wechsel der Weltbilder

Medienwissenschaftliche Analyse Galileis teleskopischer Beobachtungen und ihre Bedeutung für die Wissenschaftsgeschichte

AutorKorbinian Klinghardt
VerlagGRIN Publishing
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl19 Seiten
ISBN9783640620722
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis4,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1,3, Universität Regensburg (Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur), Veranstaltung: Seminar: Medien-Ereignisse, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Seminararbeit entstand im Rahmen eines medienwissenschaftlichen Seminars mit dem Titel 'Medien-Ereignisse' an der Universität Regensburg. Ziel dieser Arbeit ist es - aus wissenschaftsgeschichtlicher Perspektive - zentrale Entwicklungslinien bei der Konstruktion von Weltbildern zwischen Antike und früher Neuzeit herauszuarbeiten. Darüber hinaus sollen aus medienwissenschaftlicher Sicht die teleskopischen Beobachtungen Galileo Galileis analysiert und ihre Bedeutung für die Kosmologie und Weltanschauung des 17. Jahrhunderts erklärt werden. Besondere Aufmerksamkeit gilt zudem Galileis Beitrag zur Begründung einer modernen Naturwissenschaft.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Multimedia - Audio - Video

'Online zocken'

E-Book 'Online zocken'

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1.0, Universität Wien (Publizistik und Kommunikationswissenschaft), ...

Digital Video Distribution

E-Book Digital Video Distribution

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Popularität der neuen digitalen Medien, insbesondere des Internets, erfordert natürlich auch den Einsatz von Video und dazugehörigem Ton. Wie Video für die ...

Theatralität der Werbung

E-Book Theatralität der Werbung

Die Untersuchung versteht sich als ein Beitrag zur Wissenssoziologie der Massenmedien und der Wirklichkeitskonstruktion des modernen Menschen. Im Rahmen eines Entwurfs einer Theorie der ...

Werbegeschichte(n)

E-Book Werbegeschichte(n)

Dieser Sammelband bündelt Beiträge zur historischen wie modernen Markenkommunikation. Die Geschichte der Werbung ist reich an Veränderungen, die durch gesellschaftliche Entwicklungen, das ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...