Sie sind hier
E-Book

Wenn die Welt zusammenbricht...

Krisenintervention in der peritraumatischen Phase aus ressourcenorientierter Perspektive

eBook Wenn die Welt zusammenbricht... Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
148
Seiten
ISBN
9783848291809
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,49
EUR

Wenn die Welt zusammenbricht... ... verändert sich das Leben der Betroffenen grundlegend: Der Tod eines nahestehenden Menschen oder das Miterleben eines schweren Unfalls versetzen Menschen oftmals in einen Schockzustand. Die Situation, die unmittelbar nach einem belastenden Ereignis eintritt - die sogenannte peritraumatische Phase - ist dadurch gekennzeichnet, dass die Betroffenen sich 'wie in einem falschen Film fühlen' und darum ringen, zu begreifen, was passiert ist. Nachdem sie erleben mussten, wie plötzlich Ereignisse von außen in ihr Leben hereinbrechen, versuchen sie nach und nach, wieder selbst Herr der Lage zu werden. Oft sind es neben den Kriseninterventionsdiensten die Mitarbeiter von Rettungsdienst, Feuerwehren und Polizei, die Betroffenen in der peritraumatischen Phase begegnen. Für sie und alle Interessierten möchte dieses Buch eine Hilfestellung sein. Nach Erörterung der theoretischen Grundlagen von Krisenintervention sowie Ressourcen sollen die wichtigsten Elemente der peritraumatischen Krisenintervention dargestellt werden. Dabei ist die Perspektive der Ressourcenorientierung leitend. Denn nach einem belastenden Ereignis hilft es den Betroffenen, sie darin zu unterstützen, ihre eigenen Ressourcen wahrzunehmen und zu nutzen. In diesem Sinne leistet Krisenintervention einen Beitrag, dass Betroffene die Krise letztlich aus eigener Kraft bewältigen können.

Timo Grünbacher, geb. 1981, ist katholischer Theologe und Sozialpädagoge. Berufstätigkeit als Rettungssanitäter und Studentenseelsorger. Seit 2007 Mitarbeiter in der Krisenintervention im Rettungsdienst beim Arbeiter-Samariter-Bund München. Seit 2013 freiberuflich tätig als Berater (Personzentrierte Beratung nach C. Rogers sowie Focusing) und Logotherapeut.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Neue Gedanken - neues Gehirn

eBook Neue Gedanken - neues Gehirn Cover

Naturwissenschaft am Wendepunkt: Die Grundlagen der Gehirnphysiologie müssen neu definiert werden. Lange Zeit hielt man das Gehirn des Menschen für unveränderlich - vergleichbar der Hardware eines ...

Wissen wir, was wir tun?

eBook Wissen wir, was wir tun? Cover

Wissen wir, was wir tun, wenn wir beraten? - Das ist die bange, irritierende und subversive Frage, die sich Supervisoren und Coaches eher heimlich stellen und manchmal nur untereinander eingestehen. ...

Handschriften deuten

eBook Handschriften deuten Cover

In der Handschrift spiegelt sich der individuelle Charakter jedes Menschen. Anschaulich und leicht verständlich führt Helmut Ploog in die Handschriftendeutung ein. Mit vielen Schriftproben von ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...