Sie sind hier
E-Book

Wertschätzung im Stationsalltag

Ein Handlungsleitfaden zur Förderung wertschätzender Führung

eBook Wertschätzung im Stationsalltag Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
40
Seiten
ISBN
9783899678260
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,00
EUR

Die Auswirkungen des demografischen Wandels für die Pflege sind enorm. Es wird in Zukunft mehr kranke und pflegebedürftige Menschen geben. Gleichzeitig wird auch das Pflegepersonal älter. Stellenabbau und Arbeitsverdichtung haben bereits in den letzten Jahren zu einem Anstieg der physischen und psychischen Belastung in der Pflege geführt, so dass zu befürchten ist, dass die ohnehin auffallend kurze Verweildauer von Pflegenden in ihrem Beruf sich weiter verkürzt, wenn immer weniger Personal immer mehr Patienten versorgen muss. Hinzu kommen die mangelnde gesellschaftliche Wertschätzung und die geringe Attraktivität der Pflegeberufe für den Nachwuchs. Wir gehen davon aus, dass mehr Wertschätzung in den Organisationen und Einrichtungen einen Beitrag zur Bewältigung dieser Probleme leisten kann. Der vorliegende Handlungsleitfaden richtet sich deshalb primär an Führungskräfte in der Pflege. Die Inhalte sind jedoch auch auf andere Dienstleistungen und Berufe übertragbar, so dass sie grundsätzlich für alle Personen in Führungspositionen interessant sind. Es werden Möglichkeiten gezeigt, sich diesem Ziel – Steigerung der Wertschätzung im Alltag auf den Stationen – zu nähern. Der Leitfaden gibt eine Anleitung zur Reflektion von Wertschätzung und Entwertung im eigenen Arbeitsumfeld und zur Entwicklung problemfokussierter Umsetzungsstrategien in kleinen Gruppen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pflege - Heilberufe - Betreuung - Altenpflege

Transkulturelle Kompetenz

eBook Transkulturelle Kompetenz Cover

Transkulturell – tolerant – kompetent. Ein praxisorientiertes Handbuch zum individuellen, situations- und kontextgerechten Umgang mit MigrantInnen für Pflegende, Hebammen und andere ...

Hygiene daheim

eBook Hygiene daheim Cover

Das praxisorientierte Hygienehandbuch führt in die Grundlagen der Hygiene und Infektiologie unter häuslichen Verhältnissen und stationären Heim-Bedingungen ein. Es beschreibt ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...