Sie sind hier
E-Book

Wie kann man berufsrelevante Kompetenzen zur Konzeption und zum Management von Events im Tourismus entwickeln?

eBook Wie kann man berufsrelevante Kompetenzen zur Konzeption und zum Management von Events im Tourismus entwickeln? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
32
Seiten
ISBN
9783668184213
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 2,0, Baltic College University of Applied Sciences - Campus Schwerin, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Produkt wie Kartoffeln schränkt die Interpretationen beim Verbraucher bereits ein. Ein Produkt wie ein Event hingegen bietet eine sehr viel breitere Interpretation der Produktinhalte bzw. Produktmerkmale. Schon beispielsweise bei einer 30er-Geburtstagsfeier unter dem Motto 'Urlaub in Italien' mit original italienischem Ambiente sind die Komplexität und die daraus resultierenden Produktinhalte wesentlich verzweigter. Der 'Preis' ist in diesem Fall mit 'kostenlos' festgelegt. Die 'Kommunikation' erfolgt durch die selbst gestalteten Einladungskarten, die in italienisch abgefasst sind. Die 'Distribution' erfolgt durch die Einladungen, die auch als 'Eintrittskarten' dienen und persönlich überreicht werden. Die Anreise zur Veranstaltung erfolgt individuell zu Fuß, mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Für die Rückfahrt wird ein Taxi organisiert. Das 'an den Kunden bringen', d.h. die Vermarktung von größeren Veranstaltungen an sich, wird zunehmend komplexer. Während in der Vergangenheit je nach Veranstaltung Plakate mit Programmhinweisen ausreichend waren, müssen heute neue Instrumente eingebunden werden, um das Produkt 'Veranstaltung' positiv an den Kunden zu bringen. Wichtige Bausteine der Vermarktung und Kommunikation für nachhaltige Events werden daher in der vorliegenden Arbeit näher betrachtet und erläutert. Durch die Anwendungen an einem praxisnahen Beispiel soll ein Überblick über die komplexen Instrumente der Eventkommunikation und des Kommunikationsprozesses geschaffen werden. Darüber hinaus wird gezeigt, wie Veranstaltungen bzw. Eventveranstaltungen nicht länger als separate Absatzquellen zu vermarkten sind, sondern vielmehr eine Chance für neue Vertrauensgrundlagen sind und letztendlich auch für mehr Umsatz im Unternehmen sorgen. Des Weiteren muss das Event, nachhaltig gesehen, ein Bindeglied zwischen Kundengewinnung und Kundenbindung sein. Genau auf diese Punkte wird im nachfolgenden Text anhand eines von uns gewählten Beispiels einer Beach-Party im Ostseebad Binz (Rügen) genauer eingegangen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Mitarbeiterrebellion

eBook Mitarbeiterrebellion Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Note: 1,0, Fachhochschule Technikum Wien (Sozialkompetenz und Managementmethoden), Veranstaltung: ...

Dynamic Packaging im Internet

eBook Dynamic Packaging im Internet Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,7, Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten, Veranstaltung: Seminar Schwerpnukt Reiseveranstalter, 38 Quellen im ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...