Sie sind hier
E-Book

Wie können Mikrofinanzinstitute erfolgreich sein?

AutorAike Stange
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl53 Seiten
ISBN9783656274179
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis16,99 EUR
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Universität Ulm (Institut für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Nachhaltiges Wissen, nachhaltige Bildung, nachhaltiges Wirtschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit befasst sich mit der Thematik finanzieller Unabhängigkeit von Mikrofinanzinstituten. Obwohl die Branche boomt sind viele Institute auf staatliche und private finanzielle Unterstützung angewiesen. Ein Vergleich zweier sehr bekannter Institute, nämlich der Grameen Bank und der Association for Social Advancement (ASA), soll darüber Aufschluss geben wie Mikrofinanzinstitute in der Lage sein können ihr Geschäftsmodell selbst zu tragen. Der Vergleich wird mit Hilfe verschiedener qualitativer und quantitativer Kennzahlen durchgeführt, die teilweise von den Instituten selbst und teilweise von unabhängigen Quellen bezogen wurden. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass für eine definitive Aussage essentielle Bereiche noch nicht ausreichend durch die Forschung beleuchtet wurden und es werden Ansatzpunkte für neue Studien genannt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Der Zauberberg des Geldes

E-Book Der Zauberberg des Geldes

'Wir müssen in großen Dimensionen denken, so können wir an die Großen ran' lautete die Grundüberlegung von Alexander von Schulenburg und Bernhard von Mandelwindel bei der Gründung ihres eigenen ...

Märkte im Umbruch

E-Book Märkte im Umbruch

Die globalen Wirtschaftssysteme ändern sich rasant und werden zunehmend von heftigen Krisen geschüttelt. Nationen die bis vor kurzem noch in Wohlstand schwelgten, stehen kurz vor dem finanziellen ...

Die Kfz-Versicherung

E-Book Die Kfz-Versicherung

'Die Kfz-Versicherung' wendet sich an alle, die im Innen- oder Außendienst eines Versicherers oder als Makler in der Kundenberatung tätig sind. In kaum einer anderen Versicherungssparte ist der ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...