Sie sind hier
E-Book

Wiedereingliederung psychisch Kranker in den Arbeits- und Lebensprozeß als eine Aufgabe des Projekts 'Job Clean' in 'Horizonte' des Landesverbandes Arbeit und Soziales e. V. Thüringen

Dargestellt am Beispiel eines depressiv Kranken

AutorAnneliese Kleine
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2000
Seitenanzahl67 Seiten
ISBN9783832427702
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis38,00 EUR
Inhaltsangabe:Einleitung: Die rasante Entwicklung von Wissenschaft und Technik, die Globalisierung und Durchdringung der marktwirtschaftlichen Prinzipien auf nahezu allen Ebenen der gesellschaftlichen Entwicklung erfasst in noch nie dagewesener Weise den Menschen in seiner Ganzheit von Körper, Geist und Seele. Dabei wird sowohl die Grenze der physischen und psychischen Belastbarkeit der Menschen selbst als auch deren verheerende Folgeerscheinungen, die ihren Ausdruck in den vielschichtigen psychischen und psychosomatischen Erkrankungen sowie Verhaltensstörungen finden, deutlich. Rationalität, Erfolgsstreben nach „Mehr“ und „Höherem“ schaffen einerseits ein sogenanntes Glücks- und Befriedigungsgefühl, anderseits ist mit der einhergehenden Versachlichung, Nüchternheit, dem steigenden Leistungs- und Erfolgsdruck auch der Ausgangspunkt für Gefühlsarmut, Ausgrenzung sowie Organ- und seelische Krankheiten geschaffen. Physische und psychische Erkrankungen treten deshalb nicht nur bei den Menschen auf, die sich an die Seite gedrängt fühlen bzw. auch an die Seite gedrängt worden sind, sondern auch bei denen, die im Erfolgsdruck leben. Die menschliche Seele ist zunehmend erschöpft. Seelische Krankheiten sind die Folge. Eine der am häufigsten auftretenden psychischen Krankheitserscheinung ist dabei die depressive Erkrankung. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) beziffert weltweit 200 Millionen depressiv erkrankter Menschen. Daneben ist eine hohe Dunkelziffer nicht mit einbezogen. Diese Sachlage macht nachdenklich und fordert zum Handeln auf. In dieser Arbeit wird das vom Landesverband „Arbeit und Soziales“ Thüringen geförderte Projekt „JOB CLEAN“ vorgestellt. Im Rahmen dieses Projektes wird mit therapierten Sucht- und psychisch kranken Menschen gearbeitet. Aus der Sicht der psychoanalytischen Theorie FREUDs, in bezug auf die Arbeiten zur Psychiatrie BLEULERs, der Erkenntnisse psychologisch-didaktischer Gestaltung ZIMBARDOs u.a., kommen Elemente der Analytischen Psychotherapie DÜHRSSENs und der Klientzentrierten Gesprächspsychotherapie ROGERs im Heilungsprozeß der Klienten zum Tragen. Somit werden praxisnah Anliegen, Aufgaben, Arbeitsweisen und Ergebnisse bei der Wiedereingliederung in den Arbeits-und Lebensprozeß psychisch Kranker untersucht. Die Verfasserin hat über 2 Jahre durch psychologische Beratung/Therapie diese Menschen begleitet. Aus der Vielzahl der zu Beratenden wird am Beispiel eines depressiv Kranken dargelegt, wie ein positives [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke - Ratgeber

Das Soziale ordnen

E-Book Das Soziale ordnen

Die Sozialwissenschaften denken und beschreiben Gesellschaft und produzieren damit Wissen über soziale Ordnungen. Dieses Wissen spielt eine wichtige Rolle für die vielfältigen Ordnungen und ...

Das Menschenbild bei Marx

E-Book Das Menschenbild bei Marx

Kaum ein Denker wurde so missverstanden wie Karl Marx, und kaum eine Idee wurde so missbraucht wie die des Sozialismus. In diesem Buch, das in der DDR auf dem Index stand, vermittelt Erich Fromm den ...

Die unerklärliche Müdigkeit

E-Book Die unerklärliche Müdigkeit

Dauernd müde und erschöpft ohne ersichtlichen Grund? Wir fragen uns was dahinter stecken könnte. Fehlt dem Körper das Eisen oder sind die Hormone schuld? Sind wir erschöpft, weil wir zu viel 'am ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...