Sie sind hier
E-Book

Wieviel Frau ist ein Mann

Ich bin ein Crossdresser in Remscheid

eBook Wieviel Frau ist ein Mann Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
40
Seiten
ISBN
9783739289168
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
0,99
EUR

Ich schreibe dieses weitere Buch als Fortsetzung zu dem Buch \Crossdresser und wie alles begann\. Es sind meine persönlichen Eindrücke und Erlebnisse, die ich innerhalb von zwei Jahren erlebt habe, sollten Namen erwähnt werden, sind es abgeänderte Namen, da niemand mit meinen Erzählungen kompromittiert werden soll. Des Weiteren kann man die Erzählungen als Motivation und Ratgeber verstehen für Gleichgesinnte und deren Interessierte und soll klarstellen, dass es so viele von uns gibt, und durch Missverständnisse und Ignoranz uns immer vorgeworfen wird, dass wir krank sind, und als Transen bezeichnet werden, wobei ich es nicht als Beleidigung verstehe, eine Transe zu sein, im Gegenteil.Ich bin gerne ab und an auch eine Transe, aber ich nenne mich einen Vamp, aber das ist eine andere Geschichte und gehört hier jetzt nicht hin. Aber ich unterstelle keinem meiner Leser, dass sie Vorurteile gegenüber unserer Spezies haben. Im Gegenteil: ich glaube, es ist eher die Neugierde, was sich hinter dem Begriff Crossdresser verbirgt, ich werde so manche Abkürzung benutzen und erklären, was es bedeutet. Also fangen wir mit dem Begriffen an: CD bedeutet Crossdresser, DWT bedeutet Damenwäsche Träger, TV bedeutet Transvestit, TS bedeutet Transsexuell oder sprachlich abgewandelt Transe. Es ist schon in anderen Bücher berichtet worden, wir wären DWT, also Damenwäsche Träger, das stimmt so nicht. Ich habe nicht das Verlangen, rein in Damenunterwäsche unter der normalen Kleidung hinauszugehen und will als Frau war genommen werden im Ganzen, und ich mache es auch nicht heimlich. Da ist schon ein großer Unterschied.

Autor: Antonio Mario Zecca aus Remscheid - Lennep geboren am 7. Dezember 1960 in Remscheid- Lennep Lebe dort immer noch. Kontakt a.zecca@ gmx.de

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Lebensführung - Motivation - Coaching

Das Pippilotta-Prinzip

eBook Das Pippilotta-Prinzip Cover

Frech, respektlos, mutig – und viel Spaß dabei! Jeder kennt sie aus der Kindheit: Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter, kurz: Pippi Langstrumpf. Und fast jedes ...

Glückszauber

eBook Glückszauber Cover

Ein zauberhaftes Leben nach Wunsch gestaltenWas bedeutet Glück? Für die meisten von uns sicherlich Gesundheit, Liebe, inneren und äußeren Reichtum. Seinem Glück mithilfe der Götter oder der ...

Lass dein Leben leuchten!

eBook Lass dein Leben leuchten! Cover

Einfach und verblüffend wirksam: das Programm für Lebensfreude und ErfolgDie Energie unserer Gedanken ist die allergrößte Kraft und kann das Leben von Grund auf verändern. Gila van Delden ...

Der Diamant in deiner Tasche

eBook Der Diamant in deiner Tasche Cover

Ein weises und sympathisches Buch Gangaji gehört - ebenso wie Eckhart Tolle - zu der Handvoll international bekannter Satsang- Lehrer, die Tausende von Anhängern bei ihren Auftritten um sich ...

Der Jackpot des Lebens

eBook Der Jackpot des Lebens Cover

Die 6 Richtigen: Gesundheit, Liebe, Geist, Zeit, Berufung und eigene Identität Hermann Meyer hat sich seit vielen Jahren als Autor und Ausbildungsleiter im Lebenshilfebereich etabliert. In seinem ...

Das Geheimnis deiner Stärke

eBook Das Geheimnis deiner Stärke Cover

In seinem zweiten Buch knüpft Thomas Härry an einige Aspekte seines erfolgreichen Titels 'Echt und stark' an und vertieft den Gedanken, dass man sein Glaubensleben nicht von den Gefühlen und ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...