Sie sind hier
E-Book

Windenergie

Zuverlässige Integration in die Energieversorgung

AutorGustav M. Obermair, Lorenz Jarass, Wilfried Voigt
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl295 Seiten
ISBN9783540852537
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis40,00 EUR

Die Windenergie leistet in Deutschland schon heute einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Bis 2030 sollen Windkraftwerke mit einer Leistung von insgesamt mehr als 50 Gigawatt installiert sein. Das Buch analysiert die systemtechnischen und ökonomischen Aspekte dieses Totalumbaus des elektrischen Energiesystems unter Berücksichtigung des deutschen und des europäischen Energierechts. Das Buch bietet Grundlagenwissen für Forschung und Lehre sowie für Entscheidungsträger in Energiewirtschaft, Politik und Verwaltung.



Prof. Dr. Lorenz JARASS
Dipl. Kaufmann (Universität Regensburg)

M.S. (School of Engineering, Stanford University, USA)

University of Applied Sciences Wiesbaden, Studiengang Informatik

www.JARASS.com

Prof. em. Dr. Gustav M. OBERMAIR
Dipl. Physiker (Universität München)
Universität Regensburg, Fakultät für Physik

Dipl. Ing. Wilfried VOIGT
Staatssekretär a. D. für Energie im Wirtschaftsministerium des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Inhalt8
Überblick und Einführung14
Kapitel 1 Abkehr von fossilen Brennstoffen: Probleme, Ziele und Lösungsansätze20
Teil I Grundlagen der Erzeugung und Übertragung von Windenergie39
Kapitel 2 Physikalisch-technische Grundlagen der Windenergienutzung40
Kapitel 3 Wind als stochastische Energiequelle56
Kapitel 4 Versorgungssicherheit im Stromnetz bei hoher Windenergieeinspeisung74
Teil II Windenergieausbau108
Kapitel 5 Systematische Berücksichtigung von externen Kosten: Erneuerbare-Energien-Gesetz109
Kapitel 6 Windenergieausbau und Verwaltungsverfahren128
Kapitel 7 Windenergie in Deutschland, Europa und weltweit150
Teil III Optimierung des Windenergieausbaus169
Kapitel 8 Grundlagen der Optimierung: Nutzen versus Kosten171
Kapitel 9 Optimierung von Windenergieanlagen189
Kapitel 10 Optimierung der Übertragung von Windenergie208
Teil IV Optimierung des gesamten Kraftwerkssystems bei hohen Windenergieanteilen241
Kapitel 11 Struktur und Entwicklung des Kraftwerksparks: Zielvorgaben und Szenarien242
Kapitel 12 Entwicklung des Kraftwerkssystems bei über 50 GWWindleistung266
Liste der Tabellen289
Liste der Abbildungen291
Liste der Kästen296
Sachverzeichnis297

Weitere E-Books zum Thema: Wirtschaftspolitik - politische Ökonomie

Externe Sanierungsberatung aus Bankensicht

E-Book Externe Sanierungsberatung aus Bankensicht
Eine Analyse zur außergerichtlichen Vermeidung von Unternehmensinsolvenzen Format: PDF

Susan Staatz thematisiert die theoretische und empirische Analyse zur Bedeutung externer Sanierungsberatung bei der außergerichtlichen Vermeidung von Unternehmensinsolvenzen aus der Sicht von Banken…

Gelduntergang

E-Book Gelduntergang
Wie Banken und Politik unsere Zukunft verspielen Format: ePUB

Keine Frage beschäftigt die Bundesbürger so wie die nach der Zukunft des Geldes (und damit der Wirtschaft insgesamt): Bleibt der Euro, kommt die Mark wieder? Zahlen wir weiter für 'die Anderen' und…

Einheit - Eigentum - Effizienz

E-Book Einheit - Eigentum - Effizienz
Bilanz der Treuhandanstalt Gedächtnisschrift zum 20. Todestag von Dr. Detlev Karsten Rohwedder Format: PDF

Die Treuhandanstalt hatte im Zuge der deutschen Wiedervereinigung eine ebenso unverzichtbare wie undankbare Aufgabe. Als Institution hatte sie eine ebenso neue wie gigantische Aufgabe zu bewältigen:…

Neue europäische Finanzarchitektur

E-Book Neue europäische Finanzarchitektur
Die Reform der WWU Format: PDF

Im Zuge der Finanzkrise ist die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion (WWU) tiefgreifend umgestaltet worden. Die WWU war zuvor stark hinkend: Eine vollendete Währungsunion war auf eine nur…

Interessengeleitete Unternehmensbewertung

E-Book Interessengeleitete Unternehmensbewertung
Ein ökonomisch-soziologischer Zugang zu einem neuen Objektivismusstreit Format: PDF

Kaum eine Disziplin der BWL unterliegt derart kontroversen Diskussionen wie die der Unternehmensbewertung - Tobias Quill wertet diese Auseinandersetzung als neuen Objektivismusstreit und widmet sich…

Der Aufschwung kommt

E-Book Der Aufschwung kommt
Warum es mit der Wirtschaft jetzt aufwärts geht und wie Sie davon profitieren können Format: PDF

Schluss mit den düsteren Prophezeiungen: Die aktuelle Finanzkrise bedeutet keineswegs den Untergang der Weltwirtschaft. Die Wirtschaft lebt und der nächste Aufschwung ist in Sicht! Der renommierte…

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...