Sie sind hier
E-Book

Windenergie

Zuverlässige Integration in die Energieversorgung

AutorGustav M. Obermair, Lorenz Jarass, Wilfried Voigt
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl295 Seiten
ISBN9783540852537
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis40,00 EUR

Die Windenergie leistet in Deutschland schon heute einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Bis 2030 sollen Windkraftwerke mit einer Leistung von insgesamt mehr als 50 Gigawatt installiert sein. Das Buch analysiert die systemtechnischen und ökonomischen Aspekte dieses Totalumbaus des elektrischen Energiesystems unter Berücksichtigung des deutschen und des europäischen Energierechts. Das Buch bietet Grundlagenwissen für Forschung und Lehre sowie für Entscheidungsträger in Energiewirtschaft, Politik und Verwaltung.



Prof. Dr. Lorenz JARASS
Dipl. Kaufmann (Universität Regensburg)

M.S. (School of Engineering, Stanford University, USA)

University of Applied Sciences Wiesbaden, Studiengang Informatik

www.JARASS.com

Prof. em. Dr. Gustav M. OBERMAIR
Dipl. Physiker (Universität München)
Universität Regensburg, Fakultät für Physik

Dipl. Ing. Wilfried VOIGT
Staatssekretär a. D. für Energie im Wirtschaftsministerium des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Inhalt8
Überblick und Einführung14
Kapitel 1 Abkehr von fossilen Brennstoffen: Probleme, Ziele und Lösungsansätze20
Teil I Grundlagen der Erzeugung und Übertragung von Windenergie39
Kapitel 2 Physikalisch-technische Grundlagen der Windenergienutzung40
Kapitel 3 Wind als stochastische Energiequelle56
Kapitel 4 Versorgungssicherheit im Stromnetz bei hoher Windenergieeinspeisung74
Teil II Windenergieausbau108
Kapitel 5 Systematische Berücksichtigung von externen Kosten: Erneuerbare-Energien-Gesetz109
Kapitel 6 Windenergieausbau und Verwaltungsverfahren128
Kapitel 7 Windenergie in Deutschland, Europa und weltweit150
Teil III Optimierung des Windenergieausbaus169
Kapitel 8 Grundlagen der Optimierung: Nutzen versus Kosten171
Kapitel 9 Optimierung von Windenergieanlagen189
Kapitel 10 Optimierung der Übertragung von Windenergie208
Teil IV Optimierung des gesamten Kraftwerkssystems bei hohen Windenergieanteilen241
Kapitel 11 Struktur und Entwicklung des Kraftwerksparks: Zielvorgaben und Szenarien242
Kapitel 12 Entwicklung des Kraftwerkssystems bei über 50 GWWindleistung266
Liste der Tabellen289
Liste der Abbildungen291
Liste der Kästen296
Sachverzeichnis297

Weitere E-Books zum Thema: Wirtschaftspolitik - politische Ökonomie

Entwicklung räumlicher Cluster

E-Book Entwicklung räumlicher Cluster
Das Beispiel Internet- und E-Commerce-Gründungen in Deutschland Format: PDF

Auf der Basis von Daten zu mehr als 12.500 Unternehmen verfolgt Lutz Krafft die Entwicklung von Industrie und räumlichen Clustern im Detail. Er zeigt auf, welche Faktoren für die Wahl des Standortes…

Wild Economy

E-Book Wild Economy
Durchstarter, die unsere Gesellschaft verändern Format: ePUB

In Deutschland haben es kreative Köpfe schwer, an Kapital für innovative Projekte zu kommen. Nach einer DIW-Studie von 2009 ist Deutschland weit weniger innovativ als andere Industrieländer. Auch der…

Entwicklung räumlicher Cluster

E-Book Entwicklung räumlicher Cluster
Das Beispiel Internet- und E-Commerce-Gründungen in Deutschland Format: PDF

Auf der Basis von Daten zu mehr als 12.500 Unternehmen verfolgt Lutz Krafft die Entwicklung von Industrie und räumlichen Clustern im Detail. Er zeigt auf, welche Faktoren für die Wahl des Standortes…

Fehlzeiten-Report 2007

E-Book Fehlzeiten-Report 2007
Arbeit, Geschlecht und Gesundheit Format: PDF

Der Fehlzeiten-Report des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) und der Universität Bielefeld liefert jährlich umfassende Daten und Analysen über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen…

Weltwirtschaft 2010

E-Book Weltwirtschaft 2010
Trends und Strategien Format: PDF

Die ersten zehn Jahre des neuen Jahrtausends sind fast vorbei. Es zeigt sich, dass viele Volkswirtschaften, aber auch global agierende Unternehmen mit mannigfaltigen Problemen konfrontiert sind. Die…

Digitale Dividende

E-Book Digitale Dividende
Format: PDF

Die Umstellung von der analogen zur digitalen Verbreitung von Hörfunk und Fernsehen eröffnet die Möglichkeit, Frequenzen neu zu nutzen. Auf einer Fachkonferenz wurden die Fragen, die sich aus der…

Fehlzeiten-Report 2007

E-Book Fehlzeiten-Report 2007
Arbeit, Geschlecht und Gesundheit Format: PDF

Der Fehlzeiten-Report des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) und der Universität Bielefeld liefert jährlich umfassende Daten und Analysen über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen…

Die China-Falle

E-Book Die China-Falle
Abgezockt im Reich der Mitte Format: ePUB

Es gibt so gut wie kein Produkt, das in China nicht kopiert wird. Als typisch gilt das Beispiel eines Hannoverschen Mittelständlers, der sich in Peking auf ein joint venture zur Produktion von…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...

filmdienst#de

filmdienst#de

filmdienst.de führt die Tradition der 1947 gegründeten Zeitschrift FILMDIENST im digitalen Zeitalter fort. Wir begleiten seit 1947 Filme in allen ihren Ausprägungen und Erscheinungsformen.  ...