Sie sind hier
E-Book

Windows XP: Der Desktop

Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
40
Seiten
ISBN
9783037561225
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,49
EUR

Sie haben Ihren ersten PC gekauft, alles angeschlossen und eingeschaltet? Sie sitzen vor einem Bildschirm, auf dem eine grüne Hügellandschaft unter weiß-blauem Himmel zu sehen ist? Das ist der Desktop von Windows XP, den wir Ihnen in diesem eBooklet genauer vorstellen. Sie lernen die Oberfläche von Windows XP kennen, erfahren, was Schaltflächen sind, wie Sie ein Startmenü öffnen, Ihren Desktop anpassen und Windows beenden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges IT

Google ganz persönlich

Die normale Google-Startseite ist sehr aufgeräumt. Doch die Oberfläche der Suchmaschine lässt sich auch weitgehend an Ihre persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben anpassen. In diesem eBooklet ...

Weg mit der Web-Werbung!

Immer aggressiver werden die Werbeformen und die hinterlistigen Versuche, im Verborgenen Profile von Internetnutzern anzulegen - derlei Informationen werden von Marketingfirmen besonders gut bezahlt ...

.NET kompakt

eBook .NET kompakt Cover

Die neue Microsoft .NET Strategie stellt eine der modernsten und umfassendsten Softwareentwicklungsplattformen dar. Sie spannt einen weiten konzeptionellen wie technischen Bogen; zu seinen Facetten ...

Handytarife

Prepaid, Postpaid, Laufzeitvertrag, Roaming - das eBooklets erklärt alles, kompakt und verständlich. So finden Sie ganz schnell den passenden Anbieter und den optimalen Tarif. Das eBooklet ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...