Sie sind hier
E-Book

Wir

Ein Manifest für Frauen, die mehr vom Leben wollen

AutorGillian Anderson, Jennifer Nadel
VerlagIntegral
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl400 Seiten
ISBN9783641183257
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis13,99 EUR
Warum sind so viele von uns Frauen immer noch in Selbstkritik, Abhängigkeit und selbstverletzendem Verhalten gefangen? Wie viel glücklicher und stärker wären wir, wenn wir - statt uns in ständigem Wettkampf gegeneinander zu wenden - unsere Kräfte vereinigen und einander mitfühlend begegnen würden?
WIR ist eine Bewegung, die Veränderung herbeiführen will, ein Manifest für eine weibliche Revolution, für eine bewusste Kehrtwende. WIR fordert jede von uns auf, die Veränderung zu sein und die Reise vom Ich zum Wir anzutreten.
In einer einzigartigen Verbindung von Psychologie und Spiritualität führen uns die Autorinnen auf eine lebensverändernde Reise. Der Ausgangspunkt sind neun Prinzipien für ein neues Handeln und Denken, mit denen wir ein Gegenstück zu unserer ichbezogenen Kultur erschaffen und negative Verhaltensmuster durch eine positive, friedliche und bewusste Lebensweise ersetzen.



Gillian Anderson, geboren in Chicago, ist eine preisgekrönte Film-, TV- und Theaterschauspielerin. Für ihre Rolle als FBI Special Agent Dana Scully in der Serie Akte X erhielt sie weltweite Anerkennung und zahlreiche Auszeichnungen. Darüber hinaus ist sie Produzentin, Autorin und äußert sich als Aktivisten regelmäßig zu Themen wie Feminismus, Klimawandel und Menschenhandel. Gillian Anderson lebt mit ihren drei Kindern in London.

Jennifer Nadel war Anwältin, bevor sie Schriftstellerin, Journalistin und Aktivistin wurde. Sie ist eine der angesehensten englischen Fernsehkorrespondentinnen und hat für BBC, ITV und Channel 4 News gearbeitet. Ihr Buch über häusliche Gewalt wurde für die BBC verfilmt. 2015 kandidierte sie für die englischen Grünen bei den Parlamentswahlen. Sie ist Mutter von drei Söhnen und lebt in London.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

Du bist eingeladen

»Sag mir, was willst du mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben anfangen?«

Mary Oliver

An irgendeinem Punkt in unserem Leben hören die meisten von uns den leisen Ruf unseres Herzens. Manchmal ist er kaum wahrnehmbar – ein zartes Flüstern. Nicht lauter als ein Blatt, das vom Baum fällt.

Wir tun vielleicht so, als hätten wir es nicht gehört.

Möglicherweise nimmt der Ruf unseres Herzens auch die Form eines anhaltenden Schmerzes an, ein nagendes Empfinden, dass uns irgendetwas fehlt. »Ist das alles?«, fragen wir uns dann, wenn wir mitten in der Nacht aufwachen oder uns in der Tretmühle des Alltags wiederfinden.

Es kann ein Anflug von Einsamkeit sein, der uns ereilt, auch wenn wir uns in der Gegenwart von Freunden befinden. Oder ein Gefühl von Ungerechtigkeit und der Wunsch, Dinge zu verändern, die sich wirklich dringend und notwendig, doch bereits im Vorfeld unerreichbar anfühlen.

Möglicherweise sagt uns unser Herz, dass man besser leben kann, dass wir endlich anerkennen müssen, was wirklich wichtig ist – das Leiden anderer und die Zukunft unseres Planeten –, doch unser Kopf bezichtigt uns der Naivität und verlangt, dass wir zupacken und unser Leben so weiterführen sollen, wie es nun einmal ist.

Bei anderen tritt die Aufforderung zur Veränderung vielleicht in Form einer Krise zutage – als Trennung oder Zusammenbruch, als Treuebruch oder Verlust. Oder sie sucht sich ihren Auftritt als Sucht, Depression oder als eine andere schwerwiegende Krankheit.

Wie immer sie in Erscheinung tritt, diese Aufforderung zur Veränderung ist eine Einladung, sich auf eine Reise zu begeben. Vielleicht weigerst du dich. Viele von uns haben sich jahrelang, ja sogar jahrzehntelang gesperrt, irgendetwas zu verändern. Letztendlich ist es deine Entscheidung. Doch die Einladung zur Reise bleibt bestehen und wartet. Manchmal macht sie sich auf leise oder auch auf laute Weise bemerkbar und erinnert dich daran, dass du, wenn du ein wirklich sinnvolles Leben führen möchtest, deine Reise letztlich doch antreten musst.

Dieses Buch ist für alle, die ihre Einladung bereits erhalten haben. Es ist für Frauen, die nach Glück und Sinn suchen. Es führt dich zu innerem Frieden und gibt dir die Kraft, bei der Veränderung der Welt, in der wir alle leben, mitzuhelfen.

Die Reise

»Fasst Mut, reicht uns eure Hände, stellt euch in unsere Reihen.«

Christabel Pankhurst

WIR ist eine Reise basierend auf neun Prinzipien, welche im Laufe der Jahrhunderte von Weisen gelehrt wurden und welche die Macht besitzen, dein Leben und die Welt um dich her zu verändern.

Es handelt sich nicht um einen Lifestyle, mit dem man unsere gewohnte ichbezogene Lebensweise ergänzen kann. WIR beschreibt einen Weg radikaler Transformation, dessen zentrales Element das Mitgefühl für die Welt ist.

Verwende dieses Buch als Führer und als Quelle der Inspiration. Wenn du leidest, dann verhilft dir WIR zu Heilung. Wenn du dich verlaufen hast, dann dient es dir als Wegweiser nach Hause. Wenn du nach Sinn suchst, dann wird es dich behutsam zur Erfüllung führen.

Wir betreten diese Welt ohne Gebrauchsanleitung und wachsen ohne emotionalen Werkzeugkasten heran. Entsprechend leicht ist es, vom Weg abzukommen.

Das Leben selbst überzieht uns mit emotionalem Narbengewebe, hervorgerufen von den Püffen und Knüffen, die wir einstecken müssen. Wir sind wie eine elektrische Leiterplatte, die vom Schlamm des Lebens so überlagert ist, dass wir die Verbindung zu uns selbst und unseren Kernüberzeugungen, ganz zu schweigen von der Welt um uns her, nicht mehr herstellen können.

Ein jeder von uns beginnt sein Leben mit einem starken inneren Wertesystem – einem Gefühl dafür, was richtig und was falsch, was gerecht und was ungerecht ist. Doch dann mischt sich das Leben ein. Im kalten Licht der Wirklichkeit wirken unsere Ideale rasch naiv, unrealistisch und unhaltbar. Gleichgültig, wie stark und aufrichtig unsere eigentlichen Absichten auch sind, es ist schwierig, unseren Überzeugungen Wirkung zu verleihen, wenn wir uns im Lebenskampf bewähren müssen, gestresst sind oder uns emotional verletzt fühlen.

Über kurz oder lang geben wir unsere Werte zugunsten der Regeln auf, die die Welt uns lehrt. Sei erfolgreich, kämpfe und häufe an. Tief im Inneren fühlen wir uns hin- und hergerissen, doch schließlich müssen wir ja zurechtkommen, nicht wahr?

Ein Abgrund tut sich auf zwischen den Werten, die wir für unser eigenes Leben wählen, und jenen, nach denen wir in der Welt im Allgemeinen leben. Bei uns zu Hause und in unseren Familien glauben wir an das Teilen und sorgen dafür, dass es allen gut geht. Doch sobald wir aus der Tür treten, gelten andere Regeln. Das Gemeinwohl wird durch das Streben nach dem persönlichen Erfolg ersetzt. In Sekundenbruchteilen, noch auf der Türschwelle verwandelt sich das Wir in ein Ich, und wir drängen uns im Wettkampf gegenseitig vom Weg ab, um als Erste die Ziellinie zu überqueren. Nur gibt es leider gar keine Ziellinie – nur den Horizont, der sich immer weiter zurückzieht, je näher wir ihm kommen.

Die neun Prinzipien in diesem Buch heilen unsere Wunden und führen uns zurück in unsere Mitte. Während du lernst, sie eines nach dem anderen auf dein Leben anzuwenden, wirst du auf eine Reise vom Ich zum Wir geführt. Deine Einsamkeit löst sich auf. Du entdeckst dein Zielbewusstsein und wirst befreit – befreit, um ein authentisches, glückliches und bedeutungsvolles Leben zu führen.

Warum jetzt?

»Politik erträgt keine Leere. Wenn Leere nicht mit Hoffnung gefüllt wird, dann füllt sie irgendjemand mit Angst.«

Naomi Klein

Unsere gegenwärtige Herangehensweise – das egozentrische Weltbild – funktioniert nicht.

Die Welt, in der wir alle leben, ist gespaltener und ungleicher als jemals zuvor.

Die Kurve der Ängste, Depressionen und Selbstverletzungen bei Frauen schießt in die Höhe.

Wirkliche Gleichberechtigung ist noch immer ein Wunschtraum.

Mehr als 700 Millionen Frauen hungern, und die, die im Überfluss leben, kämpfen mit Fettsucht und Depressionen.

Jede Minute stirbt eine Frau im Kindbett, während eine andere irgendwo auf der Welt Tausende für Schönheitschirurgie ausgibt, weil sie sich nicht damit abfinden kann, dass sie älter wird.

Gewalt gegen Frauen nimmt weiter zu, und trotzdem werden Zufluchtsstätten – insbesondere für schwarze und ethnischen Minderheiten angehörende Frauen – in den Vereinigten Staaten geschlossen.1

Die Schere zwischen Reich und Arm öffnet sich immer weiter und sorgt für soziale Ungerechtigkeit und eine Verschlechterung des allgemeinen Gesundheitszustands.2 Und trotzdem müssen wir, statt Investitionen und Umverteilung zu erleben, mit Kürzungen und Einschränkungen leben.

Große Teile der Menschheit sind vom Klimawandel bedroht, und trotzdem wagen es unsere Regierungen nicht, die Probleme anzupacken, aus Furcht, sie könnten das Big Business und die Verbraucher verärgern.

Die Liste ließe sich endlos weiterführen, und jede Frau weiß, dass diese Entwicklung verrückt und falsch ist.

Doch statt uns zusammenzutun, stehen wir oft isoliert und wenden uns im Wettkampf des Daseins gegeneinander. Wir versuchen, unser Leben mit einem positiven Glanz zu versehen und die gewaltige Kluft zu verbergen, die sich zwischen dem äußeren Schein und unseren Gefühlen im Inneren auftut. Wir sind unfähig, unsere Augen zum Horizont zu heben und uns mit den größeren Problemen zu befassen, weil eine jede von uns selbst so viel zu schultern hat.

Doch es gibt andere Wege.

Unser Buch ist eine Bewegung, die Veränderung herbeiführen will, ein Manifest für eine weibliche Revolution, eine stille, friedliche Kehrtwende, die nicht der Zustimmung der Mächtigen bedarf. WIR fordert eine jede von uns auf, eine Frau nach der anderen, Veränderung zu sein und die Reise vom Ich zum Wir anzutreten.

Wie WIR funktioniert

»Wir dürfen uns nicht das Verschwinden unserer Schwierigkeiten wünschen, sondern die Gnade, sie zu verändern.«

Simone Weil

WIR verbindet Spiritualität, Politik und Psychologie. Meist sind wir aufgefordert, die drei Bereiche voneinander zu trennen, doch im Grunde sind sie aufs Engste miteinander verbunden.

Dauerhafte, nachhaltige Veränderung lässt sich nur erzielen, wenn wir alle drei Felder übergreifend beackern. Man kann nicht glücklich werden, ohne menschlich zu sein. Spirituelle Erfüllung ist unmöglich, wenn wir nicht die Ärmel aufkrempeln und anderen helfen. Wir können anderen nicht helfen, ohne selbst Heilung erfahren zu haben.

WIR ist kein Ratgeber, der dich in die Lage versetzt, noch mehr aus dem Leben herauszuholen, oder ein spiritueller Text, der dich dazu ermutigt, über deinen Schwierigkeiten zu schweben. Es ist keine Anleitung dazu, wie man noch mehr aus sich herausholen kann! WIR ist ein ausgesprochen praktischer Wegweiser hin zu Heilung und zu einem aus dem Herzen kommenden Tätigsein.

Jedes der neun Prinzipien in diesem Buch kannst du sowohl ganz speziell auf dein Leben anwenden als auch auf die Welt im Allgemeinen. Die Wirkung der Prinzipien ist kumulativ. Sobald du den Prozess zum Abschluss gebracht hast, stehen dir Hilfsmittel zur Verfügung, mit denen du alles bewältigst, was das Leben...

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Esoterik - Astrologie - Spiritualität

Die Frauen des Hauses Fugger

E-Book Die Frauen des Hauses Fugger
Mit sanfter Macht zum Weltruhm Format: ePUB

Die Augsburger Handwerker- und Kaufmannsfamilie Fugger stieg im 16. Jahrhundert zu sagenhaftem Reichtum und politischem Einfluss auf. Den Weg von einfachen Webern zum wichtigen Handelsgeschlecht…

Mit Motivation zum Erfolg

E-Book Mit Motivation zum Erfolg
Wie Sie Ihre Motivation für den Erfolg in allen Bereichen Ihres Lebens finden und steigern Format: ePUB

Wer möchte im Leben nicht motivierter sein, damit wir alles erreichen, was wir wollen, während das Feuer noch in uns brennt? Dies ist in der Regel leichter gesagt als getan. Das Finden Ihrer…

Magie zum Anwenden Teil 2

E-Book Magie zum Anwenden Teil 2
Geldzugewinn Format: ePUB

Im ersten Teil der Serie Magie zum Anwenden ging es um 'Partnerrückführungen'. In diesem Band geht es um die Finanzen. Wie ist es reich zu sein - nur mit Magie und funktioniert das überhaubt?…

Mit weniger zum Glück

E-Book Mit weniger zum Glück
Ballast über Bord werfen befreit! (Minimalismus-Guide: Ein Leben mit mehr Erfolg, Freiheit, Glück, Geld, Liebe und Zeit) Format: ePUB

'Über das Buch' Mit weniger zum Glück: Ballast über Bord werfen befreit! Ein einfaches Leben mit mehr Erfolg, Freiheit, Glück, Geld, Liebe und Zeit - irgendwie wünschen wir uns das alle. Doch in…

Mann sein, Kraft leben.

E-Book Mann sein, Kraft leben.
Heile Deinen Scheiß und lebe. Format: ePUB

Männlichkeit und Mannsein sind Themen unserer Zeit. Es ist Zeit für eine neue, authentisch gelebte und erlebte Männlichkeit Der Spagat zwischen dem professionellen Mann, der schnell…

Die Kunst, die Zeit anzuhalten

E-Book Die Kunst, die Zeit anzuhalten
100 Achtsamkeitsübungen gegen Stress Format: ePUB

Zeit ist eine wertvolle Ressource, von der die meisten Menschen das Gefühl haben, sie stehe ihnen nicht ausreichend zur Verfügung. Endlose To-Do-Listen und Stress hinterlassen den Eindruck…

Ihr Schlüssel zum Erfolg und Glück!

E-Book Ihr Schlüssel zum Erfolg und Glück!
Kraftvoll voraus im Denken, Fühlen und Handeln! Für ein erfolgreiches, glückliches und erfülltes Leben! Format: ePUB

Ihr Leben voll unbegrenzter Kraft und Fülle! Befreien Sie sich von allem, was Sie begrenzt. Erfahren Sie hier auf eine spielerisch einfache Art und Weise, wie Sie mit dem Schlüssel zum Erfolg…

Ihr Schlüssel zum Erfolg und Glück!

E-Book Ihr Schlüssel zum Erfolg und Glück!
Kraftvoll voraus im Denken, Fühlen und Handeln! Für ein erfolgreiches, glückliches und erfülltes Leben! Format: ePUB

Ihr Leben voll unbegrenzter Kraft und Fülle! Befreien Sie sich von allem, was Sie begrenzt. Erfahren Sie hier auf eine spielerisch einfache Art und Weise, wie Sie mit dem Schlüssel zum Erfolg…

Die Kunst, die Zeit anzuhalten

E-Book Die Kunst, die Zeit anzuhalten
100 Achtsamkeitsübungen gegen Stress Format: ePUB

Zeit ist eine wertvolle Ressource, von der die meisten Menschen das Gefühl haben, sie stehe ihnen nicht ausreichend zur Verfügung. Endlose To-Do-Listen und Stress hinterlassen den Eindruck…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...