Sie sind hier
E-Book

#wir

Wie die Digitalisierung unseren Alltag verändert

eBook #wir Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
208
Seiten
ISBN
9783864144622
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
15,99
EUR

Big Data ist das Mega-Phänomen, das nicht nur die Medienwelt, sondern die gesamte Wirtschaft massiv verändert. Die Digitalisierung wird alle Märkte und auch unsere Lebenswelten komplett umkrempeln. Doch was bedeutet das für unseren Alltag, unsere Kultur, unsere Lebensstile? Wie wird unser Leben mit der wachsenden Datenflut wirklich aussehen? Wie werden wir Filme schauen, lesen, shoppen, Partnerschaften leben, wohnen, arbeiten, mobil sein, uns amüsieren? Es zeichnen sich immer mehr umwälzende Neuerungen ab: In China gibt es bereits 570 Millionen Menschen ohne Bankkonto - das Smartphone ist ihr Konto. 3-D-Drucker, die wir bis vor kurzem noch für Science-Fiction hielten, dienen Hightech-Konzernen wie EADS schon heute dazu, effektiver zu produzieren. Forschungslabors arbeiten an 'Gewebe'- Druckern, die vielleicht schon bald die kriminellen Entwicklungen im Organhandel beenden werden. Die digitale Revolution erreicht zunehmend unsere Alltagswelt. Das Buch beschreibt, wie unser Leben in nicht allzu ferner Zukunft aussehen wird.

Dr. Eike Wenzel ist Gründer und Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung (GmbH) und Chefredakteur des Zukunftsletters. Mit dem Portal zukunftpassiert.de betreibt er wissenschaftliche Trend- und Zukunftsforschung und hat sich als erster deutscher Forscher mit den LOHAS beschäftigt. Er ist Kolumnist der Wirtschaftswoche und nimmt Lehraufträge an deutschen und internationalen Universitäten wahr. Oliver Dziemba ist freier Autor und Berater. Als Experte für Lebensstile, Wertewandel und Konsum hat er bereits eine Vielzahl von Trend- und Zukunftsstudien verfasst. Von 2006 bis 2011 war er als Trendforscher für das Zukunftsinstitut von Matthias Horx tätig, unter anderem als leitender Redakteur des Verlags und Chefredakteur des Zukunftsletters. Seit 2009 befasst er sich zudem als Geschäftsführer der SOCCR.NET GbR mit dem Aufbau und der Vermarktung von digitalen Informationsdiensten im Sportbereich.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesellschaft - Männer - Frauen - Adoleszenz

Wenn Kinder arbeiten

eBook Wenn Kinder arbeiten Cover

Kinderarbeit stößt vor allem in den nördlichen Ländern auf entrüstete Ablehnung. Augenblicklich sehen wir das durch die Medien gezeichnete Bild eines durch schwere Arbeit ausgebeuteten und in ...

Woran krankt die Welt?

eBook Woran krankt die Welt? Cover

Think big, grow fast? Der Autor von »Krankheit als Weg« analysiert die Symptome der globalisierten Gesellschaft.Bevölkerungsexplosion, Klimaveränderung, bedenkenloser Einsatz der Technik, ...

Die Lebenslüge der Juristen

eBook Die Lebenslüge der Juristen Cover

Glückssache Gerechtigkeit Recht hält selten, was es verspricht. Es hängt von Menschen ab, und die können irren. Wie sehr und wie oft, erfuhr Rolf Lamprecht als SPIEGEL-Beobachter bei den obersten ...

Auf Crashkurs

eBook Auf Crashkurs Cover

Die großen Automobilmärkte der Welt (Triade) befinden sich in der Sättigung, die neuen Wachstumsmärkte Asien und Osteuropa können auf lange Zeit die fehlende Nachfrage nicht ersetzen. Als Folge ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...