Sie sind hier
E-Book

Wir werden Lesedetektive

Arbeitsheft

eBook Wir werden Lesedetektive Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
40
Seiten
ISBN
9783647701592
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Leseverständnis zählt zu den wesentlichen Schlüsselqualifikationen für schulisches Lernen wie für die Teilnahme am gesellschaftlichem Leben. Defizite in diesem Bereich können lang anhaltende und fächerübergreifende Lernprobleme bewirken. Wir werden Lesedetektive ist ein Unterrichtskonzept zur systematischen Förderung von Lesekompetenzen.Das Material entstand in Anlehnung an das bewährte Unterrichtsprogramm Wir werden Textdetektive. Wie ein richtiger Detektiv planvoll an seine Fälle herangeht, so lernen auch Lesedetektive planvoll, unter Anwendung von Strategien (Klären unbekannter Begriffe / Zusammenfassen), mit schwierigen und neuen Texten selbstständig umzugehen. Mit einfacheren Texten, einer geringeren Zahl zu vermittelnder Lesestrategien und einem klar strukturierten Arbeitsschema stellt Wir werden Lesedetektive eine Alternative für jüngere und/oder besondere Unterstützung benötigende Schülerinnen und Schüler dar. Es erlaubt einen Einstieg in strategieorientierten Leseunterricht in der Grundschule und eignet sich insbesondere für den Einsatz in Hauptschulen (5. und 6. Klasse) und Lernbehindertenschulen (6. bis 8. Klasse). Bei der Erprobung in der schulischen Praxis wurden deutliche und nachhaltige Verbesserungen von Leseverständnis und Leseinteresse festgestellt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Cognitive Load Theory

eBook Cognitive Load Theory Cover

In vielen Situationen des Alltags sowie des Arbeitslebens müssen Menschen mit verschiedensten Medien interagieren, um für sie relevante Informationen erhalten und somit ihre jeweiligen Ziele ...

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...