Sie sind hier
E-Book

Wir Zukunftssucher

Wie Deutschland enkeltauglich wird

eBook Wir Zukunftssucher Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
224
Seiten
ISBN
9783896844293
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

'Uns verbindet eine Schizophrenie aus Konsumismus und Postmaterialismus, eine bizarre Mischung aus materieller Sorglosigkeit und sozialem Leistungsdruck, persönlichem Zukunftsoptimismus und diffuser Zukunftsangst, politischer Entfremdung und dem Bewusstsein, dass doch alles nicht so bleiben kann, wie es ist.' Unbeirrbar konstruktiv denkt der 1984 geborene Politikwissenschaftler über eine gerechte und zukunftsorientierte Gesellschaft nach. Und mit klaren Worten fordert er die wachstumsverwöhnten Alten auf, Verantwortung zu übernehmen. Um die Zukunft zu sichern, brauchen die Jungen die Solidarität und demokratische Macht der Alten ebenso wie ihre Neugier, ihre Zeit und ihr Geld. Mit Witz und Verve zeichnet Wolfgang Gründinger das Porträt einer Generation, die für ihr Recht auf Zukunft streitet.

Wolfgang Gründinger promoviert an der Berlin Graduate School of Social Sciences über den Einfluss von Interessengruppen in der Energiepolitik. Der Politik- und Sozialwissenschaftler hat sich als 'Anwalt der Jugend' (E. U. von Weizsäcker) einen Namen gemacht. Er ist Sprecher der Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen und Mitglied im Think Tank 30 des Club of Rome. Er war Delegierter zum International Youth Parliament, zu verschiedenen UN-Gipfeln sowie zu mehreren anderen nationalen und internationalen Konferenzen. Für sein Engagement für Generationengerechtigkeit wurde er vielfach ausgezeichnet. Er lebt in Berlin und im Internet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesellschaft - Männer - Frauen - Adoleszenz

Wert und Werte

eBook Wert und Werte Cover

Wert und Werte Ethik für Manager - Ein Leitfaden für die Praxis, 2. Auflage Wirtschaft und Ethik gehören zusammen. Das sagen alle Manager - in ihren Sonntagsreden. Aber Ethik hat Folgen: Darf ein ...

Superkapitalismus

eBook Superkapitalismus Cover

Nie zuvor war die Wirtschaft so mächtig wie heute. Sie expandiert, bemächtigt sich der Politik und gefährdet so die Demokratie. Robert Reich, ehemaliger Arbeitsminister unter Bill Clinton, ...

Das kleine Buch der Laster

eBook Das kleine Buch der Laster Cover

Schluss mit falscher Selbstkasteiung im Fitness- und Anti-Aging-Wahn. Margit Schönberger, nach eigenem Eingeständnis 'fett, faul und philosophisch', lässt die kleinen Sünden des Alltags lustvoll ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...