Sie sind hier
E-Book

Wird Homosexualität in der Bibel geduldet? Bibelstellen als Unterstützung der Homosexualität

eBook Wird Homosexualität in der Bibel geduldet? Bibelstellen als Unterstützung der Homosexualität Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
9
Seiten
ISBN
9783668549968
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Essay aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Wird Homosexualität in der Bibel geduldet? Welche Bibelstellen geben Anlass zum Thema Homosexualität? Nachdem ich das Seminar 'Bibel und Sexualität' besucht habe, ist mir unter anderem die (männliche) Homosexualität im Alten Testament am Stärksten in Erinnerung geblieben. Ich hatte von diesem Thema in der Bibel das erste Mal erfahren und war erstaunt, dass es im Alten Testament thematisiert wurde. In Bezug darauf, dass Homosexualität heute in vielen Teilen der Gesellschaft, zum Beispiel auch in der Kirche, leider nicht respektiert wird, halte ich es für enorm wichtig diese wenigen Bibelstellen als kein Zeichen gegen gleichgeschlechtliche Liebe zu deuten. Hier stellt sich für mich die Frage: Kann die Bibel Homosexualität in der heutigen Zeit dahingehend unterstützen, dass die gleichgeschlechtlich lebenden Menschen sowohl von der Religionsgemeinschaft als auch von der Gesellschaft akzeptiert werden? Solange sich die Kirche gegen diese Art von Liebe sträubt, werden es Homosexuelle immer schwierig haben ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Doch ein erster Schritt wäre es, die Bibelstellen neu zu interpretieren und als einhellige Meinung kundzutun. Die Kirche würde der Bibel nicht Unrecht tun und den Schwulen und auch den Lesben zu einem besseren, berechtigteren Menschenbild verhelfen. Dieser Gedanke wird sich dann zwangsläufig auf die Gesellschaft auswirken und Homosexualität könnte immer mehr als Normalität und nicht als zu diskriminierenden Akt gelten. Ziel meines Essays ist es herauszufinden, welche Bibelstellen sich dazu eignen gleichgeschlechtliche Liebe zu unterstützen. Dabei werde ich eigene Interpretationen mit Interpretationen weiterer Exegeten paaren, um ein logisches Meinungsbild zu entwickeln.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Die Wiederkehr des Heiligen

eBook Die Wiederkehr des Heiligen Cover

Erfahrungen des Heiligen - Vom Himmel auf Erden Das Heilige begegnet uns in den Wundern eines wahrhaft intensiven Lebens. Denn unablässig suchen wir nach Erfahrungen des Glücks, der Annahme, des ...

Solus Deus

eBook Solus Deus Cover

In previous exegesis of the Epistle to the Romans, God has scarcely ever been presented as a separate object of study. The present study is devoted to this central topic, and by analysing important ...

Theologiae Facultas

eBook Theologiae Facultas Cover

Protestant theologians played a significant role in the modernisation of academic scholarship at 19th century German universities. This comparative study of four important German faculties shows how ...

Einladung ins Christentum

eBook Einladung ins Christentum Cover

Das Christentum kennenlernen - über seine Feste Über die Feste im Jahreslauf ist das Christentum bis heute in unserer Gesellschaft präsent. Daher geht dieses Buch einen besonderen Weg: Es nimmt ...

Textexegese zu Gen. 22, 1-19

eBook Textexegese zu Gen. 22, 1-19 Cover

Es handelt sich bei dem hier vorliegenden Text um eine Textexegese zu der sogenannten 'Opferung Isaaks'. Die Exegese ist in zwei wesentliche Schritte geteilt. Der erste Teil beschäfftigt sich ...

Was in uns nicht stirbt

eBook Was in uns nicht stirbt Cover

Das Wissen um die Unsterblichkeit verändert das Leben Dieses Buch leitet dazu an, unseren unsterblichen göttlichen Kern zu entdecken - in der eigenen Seele, in Mitmenschen, in Sterbenden. Ob es um ...

Zuhause in Gott

eBook Zuhause in Gott Cover

In Dialogform erörtert das Buch die Erfahrung des Lebens, des Sterbens, des Todes und die Expeditionen der Seele danach. Quantenphysik und Wahrnehmungstheorie integriert Walsch ebenso wie ...

Die Chance des Christentums

eBook Die Chance des Christentums Cover

Zwei Jahrtausende nach Jesus gibt es knapp zwei Milliarden Christen. Aber in unserem \christlichen Abendland\ schrumpft ihre Zahl stetig, und sie verlieren Einfluss. Noch ist jeder dritte Mensch ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...