Sie sind hier
E-Book

Wissen über Grenzen

Arabisches Wissen und lateinisches Mittelalter

VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2006
ReiheMiscellanea MediaevaliaISSN 33
Seitenanzahl861 Seiten
ISBN9783110194319
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis219,00 EUR

Present-day medievalists regard it as an undisputed fact that Arabic culture – especially science – influenced the Latin Middle Ages in a multitude of ways. However, more detailed research is needed into the conditions, background and context of this ‘cultural exchange’, a task undertaken by the present volume in 44 papers from a variety of disciplines.



Andreas Speer, University of Köln, Germany; Lydia Wegener, University of Köln, Germany.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Frontmatter1
Inhaltsverzeichnis7
What was there in Arabic for the Latins to Receive? Remarks on the Modalities of the Twelfth-Century Translation Movement in Spain27
Humanism and Orientalism in the Translations from Arabic into Latin in the Middle Ages46
Between Autochthonous Tradition and Concealed Acculturation56
„Arabes contigit imitari.“ Beobachtungen zum kulturellen Selbstverständnis der iberischen Übersetzer der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts71
The Social Conditions of the Arabic-(Hebrew-)Latin Translation Movements in Medieval Spain and in the Renaissance92
The Jewish Mediation in the Transmission of Arabo-Islamic Science and Philosophy to the Latin Middle Ages. Historical Overview and Perspectives of Research113
La razón latina y las traducciones árabes130
The Castilian Context of the Arabic Translation Movement: Imagining the Toledo of the Translators143
Die geistigen und gesellschaftlichen Bedingungen der lateinischen Rezeption arabischen Wissens150
Spuren des arabischen Wissens im mittelalterlichen Böhmen157
Der Widerhall der arabischen Kultur im mittelalterlichen Bibliotheksgut Böhmens (bis zur hussitischen Revolution)167
Wie islamisch ist die islamische Philosophie?189
Kann Philosophie zum Dialog der Religionen beitragen? Anmerkungen zur Koranexegese des Nikolaus von Kues203
Das Gespräch zwischen den Religionen bei Raimundus Lullus218
Zwischen Kulturaustausch und religiöser Polemik. Von den Möglichkeiten und Grenzen christlich-muslimischer Verständigung zur Zeit des Petrus Venerabilis241
The Polemic against Islam in Medieval Catalan Culture262
,Sarazenen‘ als Spanier? Muslime und kastilisch-neogotische Gemeinschaft bei Rodrigo Jime´nez de Rada († 1247)283
Reading and Writing the East in ,Mandeville’s Travels‘306
Der Arzt Andrea Alpago und sein medizinisches Umfeld im mamlukischen Syrien329
Il ,De materia medica‘ di Dioscoride nel Medioevo: mediazione araba e ricezione occidentale341
Johannes von Capua und Armengaud Blaise als Übersetzer medizinischer Werke des Maimonides364
Ibn Gazla auf dem Weg nach Bayern381
The Topic of the ,Harmony Between Plato and Aristotle‘: Some Examples in Early Arabic Philosophy403
La ,Météorologie d´Avicenne (Kitab al-Šifa´ V ) et sa diffusion dans le monde latin430
Averroes on the Causality of the First Principle: a Model in Reading ,Metaphysics‘ Lambda 7, 1072b 4-16449
Averroes on the Species of Celestial Bodies462
Dominicus Gundissalinus und die arabische Wissenschaftstheorie491
The Arabic Authors in the Works of Vincent of Beauvais507
Untersuchungen zu Scotus' Rezeption der wissenschaftlichen Methodologie Alhazens (Ibn al-Haitams)520
Arabic Sciences in the Mirror of Henry Bate’s Philosophical Encyclopedia545
Der Einfluß der arabischen Intellektspekulation auf die Ethik des Albertus Magnus569
Avempace - ,ratio de quiditate‘. Thomas Aquinas’s Critique of an Argument for the Natural Knowability of Separate Substances593
La réception de la ,Métaphysique‘ d’Avicenne par Duns Scot615
Al-Ghazali’s ,Metaphysics‘ as a Source of Anti-atomistic Proofs in John Duns Scotus’s Sentences Commentary636
Stufen von Univokation und Äquivokation. Walter Burley als Schiedsrichter in einer arabischen Debatte650
Averroes’ Influence in Walter Burley’s Commentary on ,De generatione et corruptione‘665
Der averroistisch geprägte Aristotelismus als via communis679
„Volo magis stare cum Avicenna.“ Der Zufall zwischen Averroisten und Avicennisten686
Glaube, Imagination und leibliche Auferstehung: Pietro Pomponazzi zwischen Avicenna, Averroes und jüdischem Averroismus701
Der Averroismus des Lauro Quirini724
Disputation mit Averroes oder Unterwerfung des ,Kommentators‘. Zu seinem Bild in der Malerei des Mittelalters und der Renaissance741
The Torre Pisana in Palermo: A Maghribi Concept and its Byzantinization769
Der Klang des Olifants799
Die stumme Weltkarte im Bodleian Douce 319 - ein arabisches Dokument in einer abendländischen Handschrift?815
Backmatter829

Weitere E-Books zum Thema: Mittelalter - Renaissance - Aufklärung

Attilas Burg

E-Book Attilas Burg
Zwischen Temesch und Theiß Format: ePUB

Begleiten Sie den Autor auf seiner Reise zu dem wahren Standort von Attilas Burg. König Attila zog im Jahr 451 nach Pannonien, schlug dort die Römer in die Flucht, und errichtete einen königlichen…

Karl der Große

E-Book Karl der Große
Gewalt und Glaube Format: ePUB/PDF

"Regen. Im Regen. Er stand im Regen, unten am Läuterungsberg. Endlos stürzte der Regen auf ihn hernieder und schien dennoch die Sünden nicht abwaschen zu können, die ihn…

Die Karolinger

E-Book Die Karolinger
Herrscher und Reich Format: ePUB/PDF

Mit der Machtübernahme Pippins des Jüngeren im Jahre 751 erfuhr die fränkische Geschichte eine wichtige Zäsur: Damals wurde der letzte König der Merowingerdynastie, Childerich III., von seinem…

Karl der Große

E-Book Karl der Große
Format: PDF/ePUB

Matthias Becher bietet in dieser Biographie Karls des Großen einen Überblick über den Aufstieg der Karolinger als Herrschergeschlecht, schildert die familieninternen…

Elisabeth - Landgräfin von Thüringen

E-Book Elisabeth - Landgräfin von Thüringen
Das irdische Leben einer Heiligen Format: ePUB

Wenn man die Wartburg besucht, gelangt man durch einen Laubengang in die Kemenate der heiligen Elisabeth. Sie ist geschmückt mit den berühmten Fresken Moritz von Schwinds, die an das Leben dieser…

Die Ottonen

E-Book Die Ottonen
Format: PDF/ePUB

Dieses Buch erzählt die Geschichte des sächsischen Herrscherhauses, das die Geschicke Mitteleuropas in einer prägenden Phase mehr als ein Jahrhundert lang bestimmte. Die 'Ottonen' selbst - von den…

Elisabeth - Landgräfin von Thüringen

E-Book Elisabeth - Landgräfin von Thüringen
Das irdische Leben einer Heiligen Format: ePUB

Wenn man die Wartburg besucht, gelangt man durch einen Laubengang in die Kemenate der heiligen Elisabeth. Sie ist geschmückt mit den berühmten Fresken Moritz von Schwinds, die an das Leben dieser…

Von der Paradiesehe zur Gütergemeinschaft

E-Book Von der Paradiesehe zur Gütergemeinschaft
Die Ehe in der mittelalterlichen Lebens- und Vorstellungswelt Format: PDF

Die Ehe war nach mittelalterlichen Vorstellungen paradiesischen Ursprungs und von Gott selbst erschaffen. Ihr Ziel waren freundschaftliche Geselligkeit und gegenseitige Hilfestellung, ihre Grundlage…

Chrysostomosbilder in 1600 Jahren

E-Book Chrysostomosbilder in 1600 Jahren
Facetten der Wirkungsgeschichte eines Kirchenvaters - Arbeiten zur KirchengeschichteISSN 105 Format: PDF

The Church Father John Chrysostom died 1600 years ago. Hardly any Christian from Antiquity has done more to form the identity of the most varied church traditions right up to the present day.…

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...