Sie sind hier
E-Book

Wissenschaftliche Arbeiten typografisch gestalten

Mit Word und InDesign ans Ziel

AutorManuela Bendix
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl160 Seiten
ISBN9783540733928
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR

Layout, Schriftbild und Abbildungen spielen für die optische Qualität einer wissenschaftlichen Arbeit eine entscheidende Rolle. Effektiv eingesetzte Software erleichtert die Arbeit am Manuskript. Kompakt und praxisnah erläutert die Autorin typografische Grundsätze - von der Konzeption bis zur Fertigstellung. Sie behandelt den Aufbau des Manuskripts, Seitenformat, die inhaltliche Abfolge der Seiten und Kapitel sowie die Einband- und Titelgestaltung. Gezielt setzt sie hierzu v.a. die Programme MS Word und Adobe InDesign ein. Mustervorlagen für eigene Arbeiten, ein Kurzleitfaden sowie ein Glossar ergänzen dieses überaus nützliche Buch.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis8
Abbildungsverzeichnis13
Beispielverzeichnis15
Typografie - wozu?16
1.1 Begriff „Typografie“16
1.2 Motivation17
1.3 Struktur des Buches18
Allgemeine typografische Grundsätze20
2.1 Typografische Grundsätze20
2.2 Aufbau und Gestaltung einer Seite33
Typografische Grundsätze für wissenschaftliche Arbeiten40
3.1 Die Gliederung des Inhaltsverzeichnisses40
3.2 Fußnoten42
3.3 Quellenangaben43
3.4 Zitieren47
3.5 Zitierbeispiele58
Seiten- und Werkgestaltung60
4.1 Seitenformat60
4.2 Umschlag und Titelseite61
4.3 Material zur Fertigstellung63
4.4 Binde- und Prägetechnik65
4.5 Inhaltliche Abfolge der Seiten68
Arbeiten und Formatieren mit DTP-Programmen69
5.1 Microsoft Word71
5.2 Adobe InDesign84
5.3 Vor- und Nachteile von Word und InDesign101
5.4 Erstellen einer PDF-Datei103
Handbuch für wissenschaftliche Arbeiten105
6.1 Allgemeine Vorgehensweise106
6.2 Erstellen der Arbeit mit Microsoft Word111
6.3 Erstellen der Arbeit mit Adobe InDesign CS2120
6.4 Platzieren eines MS Word-Dokumentes in Adobe InDesign CS2131
Zusammenfassung134
Anhang137
Anwendung der Dateiformate im Überblick137
InDesign-Metazeichen und dazugehörige Shortcuts139
Importierbare Grafik- und Textformate in InDesign141
Formatvorlagen der Microsoft-Dokumentvorlage142
Formatvorlagen der Adobe InDesign-Mustervorlage144
Glossar147
Literaturverzeichnis162
DIN-Vorschriften162
Weitere Quellen163
Sachregister166

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis

E-Book 888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis
Die passenden Worte für jede Situation im Beratungsgespräch Format: PDF

'888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis' bietet allen Finanzprofis, die noch besser verkaufen wollen, die 'schlagenden Argumente' für Präsentationen, Verhandlungen und Beratungsgespräche. Dieses…

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal. Daher ist es unbedingt erforderlich, für das Alter vorzusorgen. Versicherungsvermittler haben das Know-how und die…

Asset Securitization im Gesundheitswesen

E-Book Asset Securitization im Gesundheitswesen
Erfahrungen in den USA und anderen Ländern als Basis einer Abwägung von Einsatzmöglichkeiten in Deutschland Format: PDF

Ulrich Franke geht auf die Schwierigkeiten des Kapitalmarktzugangs für Non-Profit-Unternehmen ein und analysiert, inwieweit ABS als Eigenkapital schonende Finanzierungsform eingesetzt werden kann.…

Wertorientiertes Risikomanagement in Banken

E-Book Wertorientiertes Risikomanagement in Banken
Analyse der Wertrelevanz und Implikationen für Theorie und Praxis Format: PDF

Michael Strauß untersucht die Wertrelevanz des Risikomanagements von Banken aus einer Kapitalmarktperspektive. Er entwickelt eine neue Steuerungslogik und stellt konzeptionell dar, wie sich Insolvenz…

MiFID-Kompendium

E-Book MiFID-Kompendium
Praktischer Leitfaden für Finanzdienstleister Format: PDF

Zum 1. November 2007 trat die europäische Richtlinie 'Markets in Financial Instruments Directive' (MiFID) in Kraft, eine der umfangreichsten Gesetzesmaßnahmen für Finanzmärkte in den letzten…

Gründungsintention von Akademikern

E-Book Gründungsintention von Akademikern
Eine empirische Mehrebenenanalyse personen- und fachbereichsbezogener Einflüsse Format: PDF

Sascha Walter untersucht wie universitäre Fachbereiche ein Gründungsinteresse ihrer Studierenden wecken können. Er zeigt mit Hilfe der Hierarchisch Linearen Modellierung, dass sich…

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der Gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal: Die Alterspyramide steht kopf, es fehlt der Nachwuchs und wir werden immer älter. Daher ist es unbedingt notwendig, für…

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...