Sie sind hier
E-Book

Zahlung und Zahlungssicherung im Außenhandel

AutorDietmar Ehrlich, Gregor Haas
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2009
ReiheDe Gruyter Handbuch 
Seitenanzahl648 Seiten
ISBN9783899496789
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis230,00 EUR

The new edition of this standard work on payment and payment securities in international trade is equally appealing to the importer and exporter, the banker and attorney dealing with international trade issues as well as relevant organizations and chambers. The UCP 600 (Uniform Customs and Practice for Documentary Credits), which came into effect on 1 July 2007, has been comprehensively incorporated into this new edition. This work offers the user a practice oriented work aid and reference book in one.



Dietmar Ehrlich, Rechtsanwalt in Stuttgart, Honorarprofessor an der Universität Tübingen; Gregor Haas , Syndikus der Dresdner Bank AG, Frankfurt am Main.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur ersten Auflage 19575
Vorwort8
Inhalt9
Erster Abschnitt Rechtsquellen51
Zweiter Abschnitt Dokumentenakkreditiv87
Dritter Abschnitt Dokumenteninkasso367
Vierter Abschnitt Bezahlung gegen offene Rechnung (clean payment)393
Fünfter Abschnitt Sicht- und Zieltratten im Dokumentengeschäft395
Sechster Abschnitt Weitere Finanzierungsformen im Außenhandel im Überblick407
Siebenter Abschnitt Gegenakkreditiv (Back-to-Back Credit)413
Achter Abschnitt Anglo-Amerikanische Rechtsformen dokumentärer Geschäfte419
Neunter Abschnitt Bankgarantie441
Anhang547
Sachregister627

Weitere E-Books zum Thema: Rechnungswesen - Controlling - Finanzwesen

Controlling in Zahlen

E-Book Controlling in Zahlen

Controlling ist eine Disziplin mit vielen Facetten, Auspragungen und Schnittstellen. Trotz aller Unterschiede im Detail sind Controller aber uber alle Branchen und Unternehmensgro?en hinweg mit ...

Aktienoptionsprogramme

E-Book Aktienoptionsprogramme

Inhaltsangabe:Einleitung: Mit der zunehmenden Globalisierung und Ausrichtung des Shareholder Value-Gedankens ist die Fokussierung auf die Interessen der Aktionäre auch in Deutschland deutlich ...

Mythos Macht

E-Book Mythos Macht

Wenn schon schimpfen, dann richtig! Mit diesem Grundwortschatz der Beleidigungen fürs Büro können Sie Chef und Kollegen gezielt aufs Korn nehmen. Vergnügliche und garstige Schimpfwörter für die ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...