Sie sind hier
E-Book

Zahlung und Zahlungssicherung im Außenhandel

AutorDietmar Ehrlich, Gregor Haas
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2009
ReiheDe Gruyter Handbuch 
Seitenanzahl648 Seiten
ISBN9783899496789
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis230,00 EUR

The new edition of this standard work on payment and payment securities in international trade is equally appealing to the importer and exporter, the banker and attorney dealing with international trade issues as well as relevant organizations and chambers. The UCP 600 (Uniform Customs and Practice for Documentary Credits), which came into effect on 1 July 2007, has been comprehensively incorporated into this new edition. This work offers the user a practice oriented work aid and reference book in one.



Dietmar Ehrlich, Rechtsanwalt in Stuttgart, Honorarprofessor an der Universität Tübingen; Gregor Haas , Syndikus der Dresdner Bank AG, Frankfurt am Main.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur ersten Auflage 19575
Vorwort8
Inhalt9
Erster Abschnitt Rechtsquellen51
Zweiter Abschnitt Dokumentenakkreditiv87
Dritter Abschnitt Dokumenteninkasso367
Vierter Abschnitt Bezahlung gegen offene Rechnung (clean payment)393
Fünfter Abschnitt Sicht- und Zieltratten im Dokumentengeschäft395
Sechster Abschnitt Weitere Finanzierungsformen im Außenhandel im Überblick407
Siebenter Abschnitt Gegenakkreditiv (Back-to-Back Credit)413
Achter Abschnitt Anglo-Amerikanische Rechtsformen dokumentärer Geschäfte419
Neunter Abschnitt Bankgarantie441
Anhang547
Sachregister627

Weitere E-Books zum Thema: Rechnungswesen - Controlling - Finanzwesen

Target Costing

E-Book Target Costing
Format: PDF

Target Costing ist eine ausgezeichnete Methode, um Preise, Margen, Kundenbedürfnisse und Kosten systematisch und zielgerichtet in Einklang zu bringen. Erfahren Sie mehr über die Grundlagen von Target…

Target Costing

E-Book Target Costing
Format: PDF

Target Costing ist eine ausgezeichnete Methode, um Preise, Margen, Kundenbedürfnisse und Kosten systematisch und zielgerichtet in Einklang zu bringen. Erfahren Sie mehr über die Grundlagen von Target…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

filmdienst#de

filmdienst#de

filmdienst.de führt die Tradition der 1947 gegründeten Zeitschrift FILMDIENST im digitalen Zeitalter fort. Wir begleiten seit 1947 Filme in allen ihren Ausprägungen und Erscheinungsformen.  ...