Sie sind hier
E-Book

Zeit zu entdecken

Tagebuch eines WeltenReisenden

AutorCarsten Alex
Verlagcarsten alex verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl640 Seiten
ISBN9783981563160
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis4,99 EUR

Carsten Alex, 1965 in Berlin geboren und aufgewachsen, hat zeitlebens sein näheres persönliches Umfeld in Atem gehalten. Irgendwas war immer!

Nun hat er das gemacht, von dem viele (erfolgreiche) Menschen ein Leben lang immer nur träumen: Er hat dabei das Spannungsverhältnis zwischen dem Richtigen und dem Mehrheitsfähigen, in dem insbesondere karriere- und leistungsorientierte Menschen in unserer heutigen Gesellschaft stehen, einfach ignoriert. Er hat seine Karriereplanung verworfen und Altersvorsorge mal Altersvorsorge sein lassen... Carsten Alex ist seiner inneren Stimme gefolgt, gegen alle Widerstände: Aussteigen, um Einzusteigen ins Leben!

In diesem Buch beschreibt Carsten Alex seine persönlichen Erfahrungen, die er während seiner 20-monatigen Weltreise durch Länder wie u. a. Indien, Nepal, Bangladesch, China, Mongolei, Mexiko, Guatemala, Nicaragua oder Kolumbien gesammelt hat. Die Abenteuer und die darin beschriebenen vielfältigen Begegnungen mit fremden Kulturen und Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, sind erfrischend lebendig, spannend und schöpfen wunderbar aus dem Erlebten!

Der Leser begleitet den Veränderungsprozess, der zu einer spürbar kritischeren Auseinandersetzung führt... mit dem Leben im Allgemeinen und dem Für und Wider einer Karriere-Fixierung im Besonderen. Und eines zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch: die Frage nach den Grundsätzen und moralischen Werten eines grenzenlosen Miteinanders!

Ein Buch, das zum Mit-Reisen, Mit-Fühlen und ganz sicher zum Nach-Denken einlädt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Ratgeber Gesundheit

Arbeit 4.0 aktiv gestalten

E-Book Arbeit 4.0 aktiv gestalten
Die Zukunft der Arbeit zwischen Agilität, People Analytics und Digitalisierung Format: PDF

Dieses praxisrelevante Werk bietet einen aktuellen und prägnanten Überblick sowie eine anschauliche Analyse über Arbeit 4.0. Der interdisziplinäre Zugang zwischen Psychologie, Soziologie und…

Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus

E-Book Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus
Nachhaltige Wertgenerierung jenseits der operativen Exzellenz Format: PDF

Das vorliegende Buch gibt einen profunden Einblick über das Forschungsgebiet gesundheitsorientierter  Dienstleistungen und deren Management im Krankenhaus. Die Erbringung von Dienstleistungen ist im…

Präsentismus

E-Book Präsentismus
Krank zur Arbeit - Ursachen, Folgen, Kosten und Maßnahmen Format: PDF

Ist Präsentismus eines der teuersten und gefährlichsten Phänomene der Weltwirtschaft? Das Buch bietet erstmalig eine umfassende und strukturierte Darstellung von Präsentismus und erspart so mühevolle…

Arbeit 4.0 aktiv gestalten

E-Book Arbeit 4.0 aktiv gestalten
Die Zukunft der Arbeit zwischen Agilität, People Analytics und Digitalisierung Format: PDF

Dieses praxisrelevante Werk bietet einen aktuellen und prägnanten Überblick sowie eine anschauliche Analyse über Arbeit 4.0. Der interdisziplinäre Zugang zwischen Psychologie, Soziologie und…

Risikofaktor Präsentismus

E-Book Risikofaktor Präsentismus
Hintergründe und Auswirkungen des Arbeitens trotz Krankheit Format: PDF

Prof. Dr. Miriam Hägerbäumer beleuchtet das als Präsentismus bezeichnete Phänomen des Arbeitens trotz Krankheit hinsichtlich seiner Ursachen und Folgen und entwickelt hierzu ein valides…

Präsentismus

E-Book Präsentismus
Krank zur Arbeit - Ursachen, Folgen, Kosten und Maßnahmen Format: PDF

Ist Präsentismus eines der teuersten und gefährlichsten Phänomene der Weltwirtschaft? Das Buch bietet erstmalig eine umfassende und strukturierte Darstellung von Präsentismus und erspart so mühevolle…

Bevölkerungsschutz

E-Book Bevölkerungsschutz
Notfallvorsorge und Krisenmanagement in Theorie und Praxis Format: PDF

Dieses interdisziplinäre Lehrbuch und Nachschlagewerk gibt einen klar strukturierten, orientierenden Überblick über Aufgaben, Strukturen, Organisationen und Akteure in den unterschiedlichen Bereichen…

Gewalt - die Fessel der Armen

E-Book Gewalt - die Fessel der Armen
Worunter die Ärmsten dieser Erde am meisten leiden - und was wir dagegen tun können Format: PDF

Vier Milliarden Menschen werden von den Rechtssystemen ihrer Länder nicht vor Gewalt geschützt. Polizeigewalt, Raub, Vergewaltigung und Menschenhandel bedrohen täglich das Leben der Ärmsten. Neuen…

Gewalt - die Fessel der Armen

E-Book Gewalt - die Fessel der Armen
Worunter die Ärmsten dieser Erde am meisten leiden - und was wir dagegen tun können Format: PDF

Vier Milliarden Menschen werden von den Rechtssystemen ihrer Länder nicht vor Gewalt geschützt. Polizeigewalt, Raub, Vergewaltigung und Menschenhandel bedrohen täglich das Leben der Ärmsten. Neuen…

Gewalt - die Fessel der Armen

E-Book Gewalt - die Fessel der Armen
Worunter die Ärmsten dieser Erde am meisten leiden - und was wir dagegen tun können Format: PDF

Vier Milliarden Menschen werden von den Rechtssystemen ihrer Länder nicht vor Gewalt geschützt. Polizeigewalt, Raub, Vergewaltigung und Menschenhandel bedrohen täglich das Leben der Ärmsten. Neuen…

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...