Sie sind hier
E-Book

Zielvereinbarung und variable Vergütung

Ein praktischer Leitfaden - nicht nur für Führungskräfte

AutorEckhard Eyer, Thomas Haussmann
VerlagGabler Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl196 Seiten
ISBN9783834988096
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis32,99 EUR
Der bewährte kompakte Leitfaden mit vielen Checklisten, Tipps und aktuellen Informationsquellen. Jetzt in der 4., überarbeiteten und erweiterten Auflage mit acht ausführlichen Beispielen.

Eckhard Eyer ist Inhaber und Gründer von Perspektive Eyer Consulting in Köln. Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit sind Organisationsentwicklung, Entgeltgestaltung und Gruppenarbeit. Außerdem ist er Lehrbeauftragter an der Universität Trier.
Dr. Thomas Haussmann ist Leiter des Geschäftsbereiches Vergütung in der Watson Wyatt Heissmann GmbH in Wiesbaden.


Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur 4., erweiterten Auflage5
Vorwort6
Inhalt8
1. Zielsystem und Zielvereinbarung als Instrument der Unternehmenssteuerung11
1.1 Die Situation11
1.2 Das Problem11
1.3 Ziele setzen12
1.4 Zielplanung12
1.5 Vom Kunden her denken13
1.6 Funktion von Zielen13
1.7 Honorierung der Zielerreichung15
2. Der Weg zur Zielvereinbarung – Von der Entscheidung des Topmanagements bis zur Umsetzung16
2.1 Entscheidung des Topmanagements16
2.2 Aufgabe der Personalabteilung18
2.3 Einbeziehung des Betriebsrates18
2.4 Projektmanagement19
2.5 Information der Beteiligten23
3. Die Formulierung von Zielen – Vom Unternehmensziel zum Mitarbeiterziel27
3.1 Einführung27
3.2 Zielvereinbarung oder Beurteilung – Leistungsoder Verhaltensziele27
3.3 Ziele und Competencies29
3.4 Zieldimensionen: Unternehmenserfolg, Bereichserfolg, Teamerfolg, Individualerfolg30
3.5 Arten von Zielen31
3.6 Ableitung von Zielen aus Oberzielen32
3.7 Anforderungen an die Zielformulierung33
3.8 Operationalisierung von Zielen: Kenngrößen zum Messen und Verfolgen von Zielen37
3.9 Messung der Zielerreichung37
3.10 Bedeutung der Rahmenbedingungen39
4. Das Zielvereinbarungsgespräch – Von der Vorbereitung bis zur Bewertung42
4.1 Anforderungen an die festgelegten Ziele44
4.2 Vorbereitung der Führungskraft45
4.3 Vorbereitung des Mitarbeiters48
4.4 Das erste „richtige“ Zielvereinbarungsgespräch51
4.5 Das reguläre Zielvereinbarungsgespräch60
4.6 Zielvereinbarungsgespräch mit Gruppen69
5. Leistung und Vergütung – Vom Zielerreichungsgrad zum variablen Leistungsentgelt74
5.1 Problematik74
5.2 Wie lässt sich die Einführung variabler Vergütungsbestandteile finanzieren?75
5.3 Grundsätzliche Probleme bei der Verknüpfung von Zielvereinbarung und variablem Leistungsentgelt79
5.4 Exkurs: Balanced Scorecard83
5.5 Zur Verknüpfung der Zieldimensionen85
6. Teamleistung und Vergütung – Vom Teambonus zum individuellen Leistungsentgelt91
6.1 Absolut gleiche Verteilung des Bonus91
6.2 Relativ gleiche Verteilung des Bonus92
6.3 Individuelle leistungsbezogene Verteilung des Bonus93
6.4 Kombination von Verteilungsarten des Bonus in der Praxis99
7. Die Betriebsvereinbarung – Rechtliche und administrative Aspekte102
7.1 Rechtliche Aspekte102
7.2 Administrative Aspekte108
7.3 Wege zu sinnvollen Betriebsvereinbarungen109
8. Zielvereinbarungen – Die Sicht des Mitarbeiters111
8.1 Intrinsische Motivation112
8.2 Extrinsische Motivation113
9. Die wichtigste Frage zum Schluss: Ist mein Unternehmen reif für Zielvereinbarungen?114
9.1 Voraussetzungen114
9.2 Institutionelle Voraussetzungen114
9.3 Kulturelle Voraussetzungen115
9.4 Personelle Voraussetzungen117
10. Zielvereinbarungssysteme in der Praxis120
10.1 Zielvereinbarung in einem Dienstleistungsunternehmen120
Unternehmen120
Ausgangssituation120
Zielsetzung121
Projektorganisation121
Zielvereinbarungssystem122
Information und Schulung der Mitarbeiter126
Zielerreichung und Entgelt126
10.2 Variable Vergütung in einem Transportund Logistikunternehmen129
Unternehmen129
Ausgangssituation129
Zielsetzung130
Projektorganisation131
Zielerreichung und Leistungsbeurteilung131
Information und Schulung der Mitarbeiter136
Zielerreichung und Entgelt136
Fazit137
10.3 Zielund ergebnisorientierte Vergütung in einem Unternehmen der Energiebranche137
Unternehmen137
Ausgangssituation137
Zielsetzung138
Projektorganisation138
Zielvereinbarungssystem139
Information und Schulung der Mitarbeiter142
Zielerreichung und Entgelt145
Fazit146
10.4 Zielvereinbarung und variable Vergütung für tarifliche Angestellte in der Metallund Elektroindustrie147
Das Unternehmen147
Ausgangssituation147
Zielsetzung147
Projektorganisation148
Zielvereinbarungssystem148
Information und Schulung der Mitarbeiter149
Zielerreichung und Entgelt150
Fazit152
10.5 Zielvereinbarung und variable Vergütung für tarifliche und außertarifliche Angestellte einer Genossenschaftsbank153
Das Unternehmen153
Ausgangssituation153
Zielsetzung154
Projektorganisation154
Zielvereinbarungssystem154
Zielerreichung und Entgelt157
Information und Schulung der Mitarbeiter160
Fazit161
10.6 Zielvereinbarungen für tarifliche Angestellte in Service-Teams161
Unternehmen161
Ausgangssituation162
Zielsetzung162
Zielvereinbarungssystem163
Zielerreichung und Entgelt165
Erfahrungen166
Fazit166
10.7 Zielvereinbarung und variable Vergütung in einem Pharmaunternehmen166
Das Unternehmen167
Ausgangssituation167
Zielsetzung168
Projektorganisation168
Zielvereinbarungssystem169
Information und Schulung der Mitarbeiter170
Zielerreichung und Entgelt171
Fazit173
10.8 Leistungsund erfolgsabhängiges Entgeltsystem für außertarifliche Mitarbeiter174
Das Unternehmen174
Zielsetzung174
Projektorganisation175
Geltungsbereich und Aufbau des variablen Entgeltsystems175
Das variable Entgelt für AT-Mitarbeiter175
Finanzierung des Bonus182
Jährlicher Prozess182
Fazit183
Websites – die aktuelle Informationsquelle184
Literatur186
Die Autoren188

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Erfolgreiche Gruppenarbeit

E-Book Erfolgreiche Gruppenarbeit

Gebündeltes Know-how für erfolgreiche Gruppenarbeit.Prof. Dr. Ingela Jöns ist am Lehrstuhl Organsationspsychologie (Prof. Bungard) der Universität Mannheim und organisiert seit ca. zehn Jahren ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...