Sie sind hier
E-Book

Zivilrechtliche und rechtsökonomische Probleme des Internet und der künstlichen Intelligenz

15. Travemünder Symposium zur ökonomischen Analyse des Rechts

VerlagMohr Siebeck
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl341 Seiten
ISBN9783161575693
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis89,00 EUR
Die hier veröffentlichten Referate und Korreferate von Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlern setzen sich aus interdisziplinärer, rechtsökonomischer Perspektive mit zivilrechtlichen Fragen auseinander, die aus technologischen Entwicklungen im Internet und beim Einsatz künstlicher Intelligenz entstehen. Es geht etwa um das 'Eigentum' an Daten, Haftungsprobleme beim autonomen Fahren und bei unbefugter Nutzung des Internet durch unmündige Kinder. Neue Formen ausbeuterischer Verträge, in denen heuristische Schwächen ausgenutzt werden, und die Wirkungen von Kundenbewertungen im Internet werden ebenso analysiert wie Unternehmensfinanzierung und Finanzberatung durch 'Fintechs' sowie Probleme bei der Etablierung von Sekundärmärkten für digitale Güter und die mit dem Onlinehandel rasch zunehmende 'Online Dispute Resolution'.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover1
Titel4
Vorwort????????????????????????????6
Inhaltsverzeichnis10
Gerhard Wagner: Roboter als Haftungssubjekte? Konturen eines Haftungsrechts für autonome Systeme??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????12
Tim Friehe: Korreferat zu Gerhard Wagner??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????52
Patrick C. Leyens: Sachenrecht an Daten????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????58
Hans-Bernd Schäfer: Korreferat zu Patrick C. Leyens????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????90
Philipp Hacker: Exploitative Contracts im Zeitalter maschinellen Lernens: Eine rechtsökonomische Analyse??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????98
Urs Schweizer: Korreferat zu Philipp Hacker????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????132
Georg von Wangenheim: Bewertungen im Internet????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????138
Peter Lewisch: Korreferat zu Georg von Wangenheim????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????160
Gerald Spindler: Fintechs – Ausgewählte Probleme??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????174
Barbara E. Weißenberger: Korreferat zu Gerald Spindler??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????208
Wolfgang Kerber: Sekundärmarkt für digitale Inhalte????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????220
Eva Inés Obergfell: Korreferat zu Wolfgang Kerber????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????248
Christoph Althammer: Alternative Streitbeilegung im Internet??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????260
Dieter Schmidtchen: Korreferat zu Christoph Althammer????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????288
Roland Kirstein: Deliktische Haftung bei Inanspruchnahme von Telekommunikationsanschlüssen??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????304
Boris Schinkels: Korreferat zu Roland Kirstein??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????326
Autorenverzeichnis??????????????????????????????????????????????????332
Sachregister??????????????????????????????????????336

Weitere E-Books zum Thema: Handel - Einzelhandel

Gierig. Verliebt. Panisch.

E-Book Gierig. Verliebt. Panisch.
Wie Anleger ihre Emotionen kontrollieren und Fehler vermeiden Format: ePUB

Erkenne Dich selbst - dann gewinnst Du an der Börse! Der größte Feind eines jeden Anlegers schaut ihm jeden Morgen aus dem Spiegel entgegen. Lernen Sie jetzt, wie Sie sich auf dem Weg …

Das kleine Buch der Market Wizards

E-Book Das kleine Buch der Market Wizards
Lektionen von den größten Tradern aller Zeiten Format: ePUB

Kultautor Jack Schwager destilliert Interviews aus 25 Jahren mit den größten Tradern aller Zeiten in ein Buch: die besten Anekdoten, die wichtigsten Lektionen - hier ist die geballte Ladung…

Wie man mit Aktien Geld verdient

E-Book Wie man mit Aktien Geld verdient
Mit diesem erprobten System kann jeder an der Börse gewinnen Format: ePUB

Was ist der große Unterschied zwischen einem Privatanleger und einem Profi-Investor? Der Privatanleger macht mit einer Aktie 50 Prozent Gewinn und freut sich. Der Profi-Investor macht mit einer Aktie…

Verkaufsstrategien für Ihr Online-Business

E-Book Verkaufsstrategien für Ihr Online-Business
Mit diesen Strategien bringen Sie Ihr Online-Business auf den Weg des Erfolgs Format: ePUB

Sie müssen das Rad nicht neu erfinden - Sie müssen nur die Methoden nachmachen, die anderen auch Geld und Erfolg gebracht haben. Mit diesen Methoden bringen Sie Ihr Online-Business auf den Weg des…

Verkaufsstrategien für Ihr Online-Business

E-Book Verkaufsstrategien für Ihr Online-Business
Mit diesen Strategien bringen Sie Ihr Online-Business auf den Weg des Erfolgs Format: ePUB

Sie müssen das Rad nicht neu erfinden - Sie müssen nur die Methoden nachmachen, die anderen auch Geld und Erfolg gebracht haben. Mit diesen Methoden bringen Sie Ihr Online-Business auf den Weg des…

Offenlegungspolitik von Investmentfonds

E-Book Offenlegungspolitik von Investmentfonds
Fondsrisiko, Portfoliooptimalität und Performance Format: PDF

Klaus Kreuzberg analysiert die Auswirkungen regelmäßiger Portfoliooffenlegungen für Investmentfonds und deren Anleger. Im Mittelpunkt stehen folgende Fragen: Wie können Fondsanleger veröffentlichte…

Steuerwettbewerb in Europa

E-Book Steuerwettbewerb in Europa
Die Rolle multinationaler Unternehmen und Wirkungen einer Koordination - Beiträge zur Finanzwissenschaft 25 Format: PDF

Ein wichtiges Kennzeichen der wachsenden Integration der Weltwirtschaft ist die hohe Mobilität des Faktors Kapital. Sowohl die Realinvestitionen multinationaler Unternehmen als auch ihre Gewinne sind…

Mit Freiheit und Werten zu Wohlstand

E-Book Mit Freiheit und Werten zu Wohlstand
Zwölf Thesen eines Pendlers zwischen Wirtschaft und Politik - Beiträge zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 178 Format: PDF

Warum braucht nicht nur der Staat die Marktwirtschaft, sondern die Marktwirtschaft auch den Staat? Warum bewirken Gesetze häufig anderes, als der Gesetzgeber erwartet? Wie entsteht Wohlstand? Kaspar…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...