Sie sind hier
E-Book

Zukunft der Warenhausstandorte in Deutschland

eBook Zukunft der Warenhausstandorte in Deutschland Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
136
Seiten
ISBN
9783732227754
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
18,99
EUR

Die vorliegende Studie führt einerseits eine Bestandsaufnahme über die Warenhausstandorte in Deutschland der beiden Warenhausunternehmen Karstadt und Kaufhof durch. Andererseits leistet sie mit dem Instrumentarium der Portfolioanalyse die Clusterung aller Warenhausstandorte und damit die strategische Auseinandersetzung mit der Zukunft der Warenhausstandorte in einem stagnierenden Markt. Bei den Warenhäusern besteht als Ergebnis der Studie eine hohe Umsatzkonzentration auf wenige sehr leistungsstarke Filialen mit guten Zukunftsperspektiven, während für knapp die Hälfte der Warenhausstandorte keine langfristigen Marktchancen gegeben sind. Die empirische Untersuchung weist hoch signifikante positive Zusammenhänge bei Warenhausstandorten zwischen den Kriterien Umsatz, Flächenproduktivität, Verkaufsfläche und Stadtgröße nach. On the one hand the present study shows a status report of the department store locations in Germany with respect to the companies Karstadt and Kaufhof. On the other hand it provides by using the instrument of portfolio analysis a clustering of all department store locations and thereby a strategic approach regarding the future of the department store locations within a stagnate market. According to the analysis there are concerning department stores high turnover concentrations within a few efficient branches that show high future perspectives, while there will not be long term market opportunities for more than half of the stores studied. The empirical investigation points out high significant correlations in terms of department store locations within the criteria: turnover, productivity per unit area, sales area and city size.

Geschäftsführender Gesellschafter der think real development GmbH & Co. KG, Düsseldorf und Lehrbeauftragter für Handelsmanagement an der Universität Leipzig. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und promovierte an der Universität Gießen. Gerd Hessert verfügt über langjährige Expertisen im Einzelhandel u. a. als Direktor verschiedener Bereiche der Unternehmen Hertie Waren- und Kaufhaus GmbH, Frankfurt am Main, Karstadt AG und Karstadt Quelle AG, Essen sowie in der Immobilie als Vorsitzender der Geschäftsführung der Viterra Development GmbH, Essen.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Aktionen zur Kundenbindung

eBook Aktionen zur Kundenbindung Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Note: 1,7, Universität Hamburg (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Qualitätsmanagement im ...

Gründergeschichten

eBook Gründergeschichten Cover

Seit zehn Jahren gibt es die Initiative zur Förderung der Gründerkultur in Deutschland. Gestützt von den Partnern stern, Sparkassen, ZDF und Porsche verleiht sie jedes Jahr den Deutschen ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...