Sie sind hier
E-Book

Zur Logik

Philosophie

AutorJoachim Stiller
Verlagneobooks Self-Publishing
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl31 Seiten
ISBN9783738019759
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis0,99 EUR
Dieses Werk von Joachim Stiller ist ein Teil seines Grundrisses der Philosophie und beschäftigt sich mit Fragen der Der alogik. Das Werk umfasst zwei Teile, einen zur Logik allgemein, wobei das Augenmerk auf der Notwendigkeit einer Rehabilitation der Replikation um Rahmen der Aussagenlogik liegt, und einen zweiten Teil, der sich mit den Urteilen und Kategorien und ihren Tafeln bei Aristoteles, Kant und natürlich bei Stiller selbst beschäftigt.

Joachim Stiller ist Künstler, Philosoph und Schriftsteller und wohnt in Münster.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Jesus von Nazareth

E-Book Jesus von Nazareth

Warum ist Jesus am Kreuz gestorben? Ist die Botschaft glaubwürdig, Jesus sei von den Toten auferstanden? Und was heißt Auferstehung? Im zweiten Teil des persönlichen Jesusbuches von Papst Benedikt ...

Der Antikatechismus

E-Book Der Antikatechismus

Wenn gleich zwei bekannte Kirchenkritiker sich zusammentun, um ein Buch über die Kirche zu schreiben, dann liegt ein Klassiker in der Luft. Diesem Buch war, als es in Erstauflage 1991 erschien, denn ...

Das Herz der Geschichte

E-Book Das Herz der Geschichte

Die größte Geschichte aller Zeiten ist wahr. Gott ist einen weiten Weg gegangen, um uns Menschen zu begegnen. Aber wie kann man die biblischen Geschichten wirklich verstehen? Gibt es so etwas wie ...

Worauf es ankommt

E-Book Worauf es ankommt

Worauf kommt es letztlich an - und kommt es überhaupt auf etwas an? Diese Grundfrage der praktischen Philosophie bildet den Ausgangspunkt von Derek Parfits 2011 erschienenem Werks 'On What Matters'. ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...