Sie sind hier
E-Book

Zusammenbau und Montage eines Röhrensiphons (Geruchsverschluss) (Unterweisung Anlagenmechaniker / -in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik)

eBook Zusammenbau und Montage eines Röhrensiphons (Geruchsverschluss) (Unterweisung Anlagenmechaniker / -in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783638427050
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich AdA Handwerk / Produktion / Gewerbe - Installateur, Note: 20 Punkte, , 1 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einordnung des Themas in die Ausbildungsordnug. In der Verordnung über die Berufsausbildung zum Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik vom 24 Juni 2003 ist, in § 4 Abs. 1 Nr.18 das Montieren und Demontieren von Rohrleitungen und Kanälen im Ausbildungsberufsbild vorgesehen. Zuordnung zum Berufsbild Gegenstand der Berufsausbildung sind mindestens die folgenden Fertigkeiten und Kenntnisse: 1. Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht 2. Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes 3. Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, 4. ... ... 17. ... 18. Montieren und Demontieren von Rohrleitungen und Kanälen, 19. Montieren und Demontieren von versorgungstechnischen Anlagen und Systemen, 21. Durchführung von Dämm-, Dichtungs- Schutzmaßnahmen, Kennzeichnung auf Grund des Ausbildungsrahmenplans Im Ausbildungsrahmenplan (Abschnitt II Lfd. Nr.12 g) heißt es: Rohre und Kanäle aus unterschiedlichen Werkstoffen einbauen, Verbindungstechniken entsprechend den verschiedenen Anforderungen und unter Bezug auf die Anlagekomponenten und Systeme anwenden. Die dafür vorgesehne Ausbildungszeit beträgt 5 Wochen (Nr.12 a-g) im zweiten Ausbildungsjahr.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Arbeitswelt - Karriere - Bewerbung

Schon wieder Montag ...

eBook Schon wieder Montag ... Cover

Bereits am Sonntagnachmittag sinkt die Stimmung merklich und am Montag träumt man schon vom Wochenende. Sich am Arbeitsplatz müde, leer oder gelangweilt fühlen - kennen wir das nicht alle? Kirsten ...

Erlebnis Garten

eBook Erlebnis Garten Cover

Sie sind in Ihren Garten vertieft, sei es nun Ihr eigener oder ein Park, dessen Anblick Sie genießen. Alles andere verliert an Bedeutung. Die Zeit scheint stillzustehen. Ihre Stimmung bessert sich ...

Einfach kreativ werden

Dieses eBooklet zeigt Ihnen, wie Sie auch mit wenig Zeit kreativ werden können. Es richtet sich besonders an Menschen, die bisher kaum oder lange nicht mehr kreativ tätig waren, vermittelt wichtige ...

Anne Koark

eBook Anne Koark Cover

'Mein Name ist Anne Koark und ich bin insolvent!'. Offensiv geht die britische Autorin, allein erziehende Mutter und bis vor kurzem erfolgreiche Unternehmerin, mit ihrer Insolvenz an die ...

Gute Nacht!

Nacht ist die Zeit, in der wir zur Ruhe kommen, schlafen und uns regenerieren – aber auch die Zeit, in der wir etwas anderes, ganz Besonderes erleben können. Dieses simplify-eBook will beides ...

simplify your IT

eBook simplify your IT Cover

Die moderne Informationstechnologie ist so komplex geworden, dass sich nur noch vermeintliche Experten darin wohlfühlen. Die gute Nachricht: Auch sie lässt sich mithilfe des simplify-Prinzips ...

Ich-Management

eBook Ich-Management Cover

In Krisenzeiten beschleicht viele Menschen die Sorge um die eigene wirtschaftliche Existenz. Gerade dann sollten Sie durch ein überzeugendes Ich-Management auftrumpfen, konstruktiv denken und ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...