Sie sind hier

A - Z E-Books

73084 E-Books vorhanden mit dem Anfangsbuchstaben D
  1. Determinanten der SportrezeptionErklärungsmodell und kausalanalytische Validierung am Beispiel der Fußballbundesliga
  2. Die Gestaltung der BudgetkontrolleBestandsaufnahme, Determinanten und Erfolgswirkungen
  3. DiversifikationserfolgEine top-management-orientierte Perspektive
  4. Die Leasingbilanzierung nach IFRSEine theoretische und empirische Analyse der Reformbestrebungen
  5. Die Netz AG als zentraler Netzbetreiber in DeutschlandZur Verbesserung des Wettbewerbs im Strommarkt
  6. Datenschutzfragen mobiler kontextbezogener Systeme
  7. Das Management der IgnoranzNichtwissen als Erfolgsfaktor
  8. Die Ordnung der FiktionEine Diskursanalytik der Literatur und exemplarische Studien
  9. Die BlockmodellanalyseTheorie und Anwendung einer netzwerkanalytischen Methode
  10. Das Online-Erfolgsmodell digitaler ProdukteStrategische Wirkungspotenziale und operative Handlungsoptionen
  11. Datenqualität und individualisierte KommunikationPotenziale und Grenzen des Internets bei der Erhebung und Verwendung kundenbezogener Daten
  12. Der Bologna-Prozess als PolitiknetzwerkAkteure, Beziehungen, Perspektiven
  13. Die Entwicklung des Controllings als Teildisziplin der BetriebswirtschaftslehreEine explorativ-deskriptive Untersuchung
  14. Der Krieg als autopoietisches SystemDie Kriege der Gegenwart und Niklas Luhmanns Systemtheorie
  15. Dezentralisierung im KonzernEine Mehr-Ebenen-Analyse strategischer Restrukturierung
  16. Die Erfolgswahrscheinlichkeit von Standards für Geschäftsdaten
  17. Die fahrleistungsabhängige LKW-MautKonsequenzen für Unternehmen am Beispiel Österreichs
  18. Die FehlentscheidungUrsache und Eskalation
  19. Demografischer Wandel und PersonalmanagementHerausforderungen und Handlungsalternativen vor dem Hintergrund der Bevölkerungsentwicklung
  20. Der Kapitalisierungszinssatz bei der UnternehmensbewertungBasiszinssatz und Risikozuschlag aus betriebswirtschaftlicher Sicht und aus Sicht der Rechtsprechung
  21. Der japanische MarktHerausforderungen und Perspektiven für deutsche Unternehmen
  22. Demographischer Wandel und internationale Wettbewerbsfähigkeit DeutschlandsEine Analyse basierend auf Porters Ansatz
  23. Das Controllability-Prinzip im Spannungsfeld von Theorie und PraxisEine empirische Untersuchung zur Verantwortung von Managern
  24. Die Bildungsausgaben der USA im internationalen VergleichPolitische Geschichte, Debatten und Erklärungsansätze
  25. Die Wirkung von Dienstleistungsgarantien auf das KonsumentenverhaltenEine empirische Analyse
  26. Das Summa Summarum des ErfolgsDie 25 wichtigsten Werke für Motivation, Effektivität und persönlichen Erfolg
  27. Doppik in der öffentlichen VerwaltungGrundlagen, Verfahrensweisen, Einsatzgebiete
  28. Der M&A-ProzessKonzepte, Ansätze und Strategien für die Pre- und Post-Phase
  29. Das Summa Summarum des ManagementDie 25 wichtigsten Werke für Strategie, Führung und Veränderung
  30. Die ergrauende WerbungAltersbilder und werbesprachliche Inszenierungen von Alter und Altern
  31. Die Pädagogik der Kinder- und Jugendarbeit
  32. Die SicherheitsgesellschaftSoziale Kontrolle im 21. Jahrhundert
  33. Die Ordnung der BildungBeiträge zu einer Genealogie der Bildung
  34. Die Reformfähigkeit der SozialdemokratieHerausforderungen und Bilanz der Regierungspolitik in Westeuropa
  35. Das Geflecht aktiver Bürger'Kohlen' - eine Stadtstudie zur Zivilgesellschaft im Ruhrgebiet
  36. Die Zukunft des ÖffentlichenMultidisziplinäre Perspektiven für eine Öffnung der Diskussion über das Öffentliche
  37. Die neuen Alten - Retter des Sozialen?Retter des Sozialen?
  38. Der Kindergarten als BildungsinstitutionHintergründe und Perspektiven
  39. Distanzierte Nähe: Caritas-Sozialarbeit, Kirchgemeinden und Gemeinwesen in Ostdeutschland
  40. Die Evolution sektoraler WirtschaftsverbändeInformations- und Kommunikationsverbände in Deutschland, Großbritannien und Spanien
  41. Das Populäre der GesellschaftSystemtheorie und Populärkultur
  42. Das erzwungene Paradies des Alters?Fragen an eine Kritische Gerontologie
  43. DDR-NostalgieDimensionen der Orientierungen der Ostdeutschen gegenüber der ehemaligen DDR, ihre Ursachen und politischen Konnotationen
  44. Die Ausweitung der Bekenntniskultur - neue Formen der Selbstthematisierung?neue Formen der Selbstthematisierung?
  45. Die Dynamik Europas
  46. Doing News - Die Fabrikation von FernsehnachrichtenEine Ethnografie videojournalistischer Arbeit
  47. Die Tragödie KolumbiensStaatszerfall, Gewaltmärkte und Drogenökonomie
  48. Der Tele-TutorBetreuung Lehrender und Lernender im virtuellen Raum
  49. Die Organisation des InformellenModelle zur Organisation von Kooperation im Arbeitsalltag
  50. Die Grenzen der KunstLuhmanns gelehrte Poesie
  51. Die deutsche Kohlenkrise im nationalen und transatlantischen Kontext
  52. Die WissensmacherProfile und Arbeitsfelder von Wissenschaftsredaktionen in Deutschland
  53. Die Umstellung auf ökologische Landwirtschaft als Entscheidungsprozess
  54. Diskriminierung in der EinwanderungsgesellschaftBegründungsprobleme pädagogischer Strategien und Konzepte
  55. Diskursiver JournalismusJournalistisches Handeln zwischen kommunikativer Vernunft und mediensystemischem Zwang
  56. Datenreport Erziehungswissenschaft 2006
  57. Die Bekämpfung des Internationalen Islamistischen Terrorismus
  58. Der Antifaschismus der PDS aus antiextremistischer Sicht
  59. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk: ein Auslaufmodell?Grundlagen - Analysen - Perspektiven
  60. Der internationale FernsehformathandelAkteure, Strategien, Strukturen, Organisationsformen
  61. Der Wahlabend im deutschen FernsehenWandel und Stabilität der Wahlberichterstattung
  62. Demokratie, Recht und Legitimität im 21. Jahrhundert
  63. Die Naturalisierung der UngleichheitEin neues Paradigma zum Verständnis peripherer Gesellschaften
  64. Die Gegenwart der ZukunftPerspektiven zeitkritischer Wissenspolitik
  65. Die 'Neue Europäische Sicherheitsarchitektur'Sicherheit in, für und vor Europa?
  66. Demokratie in der Mediengesellschaft
  67. Die sozialpädagogische Erziehung des BürgersEntwürfe zur Konstitution der modernen Gesellschaft
  68. Demokratisierung der EUNormative Demokratietheorie und Governance-Praxis im europäischen Mehrebenensystem
  69. Die französische Nationalversammlung und die Europäische UnionZwischen parlamentarischer Tradition und europäischer Integration
  70. Die Parteien nach der Bundestagswahl 2005
  71. Die LinksparteiZeitgemäße Idee oder Bündnis ohne Zukunft?
  72. Die zweidimensionale GesellschaftEin Essay zur neokonsumistischen Geisteshaltung
  73. Die Europäische UnionGovernance und Policy-Making
  74. Die ComputerspielerStudien zur Nutzung von Computergames
  75. Destandardisierung, Differenzierung, IndividualisierungWestdeutsche Lebensläufe im Wandel
  76. Die Genese einer Union der 27Die Europäische Union nach der Osterweiterung
  77. Diskursstrategien im RechtspopulismusFreiheitliche Partei Österreichs und Schweizerische Volkspartei zwischen Opposition und Regierungsbeteiligung
  78. Die Europäische Union und RusslandMultilaterale und bilaterale Dimensionen in der europäischen Außenpolitik
  79. Der Mensch in der Gesellschaft
  80. Der exzellente Kulturbetrieb
  81. Die Geldgesellschaft und ihr GlaubeEin interdisziplinärer Polylog
  82. Das Image von JournalistenEine qualitative Untersuchung
  83. Der europäische RaumDie Konstruktion europäischer Grenzen
  84. DeutungskämpfeTheorie und Praxis Kritischer Diskursanalyse
  85. Demographisierung des GesellschaftlichenAnalysen und Debatten zur demographischen Zukunft Deutschlands
  86. Die ökonomische Modernisierung der BundeswehrSachstand, Konzeptionen und Perspektiven
  87. Die dokumentarische Methode und ihre ForschungspraxisGrundlagen qualitativer Sozialforschung
  88. Das moderne BrasilienGesellschaft, Politik und Kultur in der Peripherie des Westens
  89. Die Herstellung einer öffentlichen HegemonieHumangenomforschung in der deutschen und der US-amerikanischen Presse
  90. Das Soziale gestaltenÜber Mögliches und Unmögliches der Sozialpädagogik
  91. Die Internationale Politische Ökonomie des RisikosEine Analyse am Beispiel der Diskussion um die Reformierung der Finanzmärkte
  92. Digitale UngleichheitNeue Technologien und alte Ungleichheiten in der Informations- und Wissensgesellschaft
  93. Die Wochenzeitung 'Junge Freiheit'Kritische Analysen zu Programmatik, Inhalten, Autoren und Kunden
  94. Die Deutungsmacht der Verfassungsgerichtsbarkeit
  95. Demographie als Herausforderung für den öffentlichen Sektor
  96. Der Weg zum Irak-KriegGroupthink und die Entscheidungsprozesse der Bush-Regierung
  97. Die Massenmedien im WahlkampfDie Bundestagswahl 2005
  98. Der Bologna-ProzessEin Wendepunkt europäischer Hochschulpolitik?
  99. Die CDUDas politische Leitbild im Wandel der Zeit
  100. Die Neuverhandlung sozialer GerechtigkeitFeministische Analysen und Perspektiven

Übersicht aller Seiten zum Anfangsbuchstaben D anzeigen

Seitenübersicht - Anfangsbuchstabe D