Sie sind hier

A - Z E-Books

80614 E-Books vorhanden mit dem Anfangsbuchstaben D
  1. Die Region Hannover
    Regionale Kooperation vor dem Hintergrund einer institutionalisierten Gebietskörperschaft
  2. Die Region Hannover - Zur Diskussion der Desintegrationswirkung von Regionalkreisen
    Eine Replik zur verfassungsgesetzlichen Kritik von Roman Schnur (1971)
  3. Die Region in der globalen Wirtschaft
    Ein Analysekonzept für Ansiedlungsprojekte der Wirtschaftsförderung
  4. Die Region Quedlinburg im 9. und 10. Jahrhundert
    Von den Liudolfingern und von Markgraf Gero
  5. Die Region.
    Versuch einer strukturellen Rückkopplung im Zeichen von Europäisierung und Globalisierung am Beispiel des Flächenlandes Niedersachsen.
  6. Die Regional Economic Communities der Afrikanischen Union - Probleme und Chancen im 'Spaghetti Bowl'
  7. Die Regional- und Lokalberichterstattung in der Schweiz
    Von Entstehung und Zerfall neuer hyperlokaler Onlinemedien
  8. Die Regional- und Strukturpolitik der EU und die europäischen Regionen als ihre Akteure
  9. Die regionale Ausbreitung des Bauernkriegs und ihre Gründe
  10. Die regionale Clustermarke
    Konzept strategischer Markenführung
  11. Die regionale Clustermarke
    Konzept strategischer Markenführung
  12. Die regionale Expansion von Call A Bike: Strategische Optionen und Attraktivität von Zielmärkten eines fahrradbasierten Mobilitätssystems
  13. Die regionale Gesundheitsversorgung in Deutschland
    Eine Erkundungsstudie
  14. Die Regionale Integration in Lateinamerika seit den 90-er Jahren
    Alte Allianzen und neue weltpolitische Spieler
  15. Die regionale Spezialität 'Altenburger Milbenkäse'
    Eine Analyse des Produktes, der Herstellung und des Marktes
  16. Die regionalen Nuancen der AfD
    Ein Vergleich von Landtagswahlprogrammen der Alternative für Deutschland
  17. Die Regionalgeschichte von Dülmen und Umgebung, Teil 3
    Die Regionalgeschichte von der Stadtgründung an mit besonderer Betonung der Wirtschaftsentwicklung
  18. Die Regionalisierung des demographischen Wandels. Analyse der Mittelstädte Plauen im Vogtland und Hof an der Saale
  19. Die Regionalisierung des Mehrebenensystems der EU
  20. Die Regionalpolitik der Europäischen Union
    Die Ursachen ambivalenter Entwicklung der europäischen Mitgliedsstaaten sowie Strategien zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der EU
  21. Die Regionalpolitik der Europäischen Union, der Bundesregierung und der Länder
    Dargestellt am Beispiel Schleswig-Holsteins
  22. Die Registratur
  23. Die Registrierkasse (Ausgabe Österreich)
    Pflicht & Praxis in Frage und Antwort
  24. Die Registrierkassenpflicht in Österreich
  25. Die Reglung der Dampfturbinen, die Bauarten, Turbinen für Sonderzwecke, Kondensationsanlagen
  26. Die Regressionsanalyse
    Anwendung an einem Fallbeispiel zur Untersuchung des Einflusses der Unternehmensinternationalität auf den Unternehmenserfolg
  27. Die Regulation des menschlichen Immunsystems
  28. Die regulative Politk der WTO
    Das SPS-Abkommen als Beispiel neuer Regulationsansätze
  29. Die Regulierung anlagevermittelnder und -beratender Internet-Plattformen
    Im Spannungsfeld von Zivil-, Aufsichts- und Telemedienrecht
  30. Die Regulierung außerbörslicher Wertpapierhandelssysteme im deutschen, europäischen und US-amerikanischen Recht
  31. Die Regulierung ausländischer Nichtregierungsorganisationen in China
  32. Die Regulierung der akzessorischen Wertreklame.
    Eine Untersuchung zur Entstehung von Zugabeverordnung (1932) und Rabattgesetz (1933).
  33. Die Regulierung der Glücksspielwirtschaft
  34. Die Regulierung der Meinungsmacht von Internetintermediären
  35. Die Regulierung der neuen Medien und des Internet
  36. Die Regulierung der österreichischen Printmedien
  37. Die Regulierung der Silikose im Ruhrkohlenbergbau bis 1952
    Staat, Unternehmen und die Gesundheit der Arbeiter
  38. Die Regulierung der Silikose im Ruhrkohlenbergbau bis 1952
    Staat, Unternehmen und die Gesundheit der Arbeiter
  39. Die Regulierung des europäischen Fußball-Transfermarktes
    Von Bosman zu Financial Fair Play
  40. Die Regulierung des Kredithandels wird nicht ausreichen
  41. Die Regulierung des Telekommunikationssektors durch Agencies
    Eine länderübergreifende Analyse
  42. Die Regulierung des Vectoring
    Der entbündelte Zugang zum Teilnehmeranschluss im Kräftefeld von Wettbewerb und hochleistungsfähigen Telekommunikationsnetzen
  43. Die Regulierung des Wassersektors in England und Wales - Eine netzökonomische Analyse
  44. Die Regulierung elektrischer Netze
    Offene Fragen und Lösungsansätze
  45. Die Regulierung in der deutschen Telekommunikation: eine kritische Würdigung aus ökonomischer Sicht
  46. Die Regulierung multinationaler Banken: Ineffizienzen und Optimierungspotenziale
  47. Die Regulierung von Finanzmärkten im Lichte der internationalen Terrorismusbekämpfung
  48. Die Regulierung von Investment Crowdfunding in den USA
    Der US-amerikanische CROWDFUND Act im Spannungsfeld von Anlegerschutz und Kapitalzugang
  49. Die Regulierung von Monopolen - Theorie
    Theorie
  50. Die Regulierung von natürlichen Monopolen
    Unter besonderer Berücksichtigung der Elektrizitätswirtschaft in der BRD bis zur Wiedervereinigung 1990
  51. Die Regulierung von Schattenbanken
  52. Die Regulierung von Schattenbanken
  53. Die Regulierungsmaßnahmen der Europäischen Zentralbank
  54. Die Rehabilitation 'Schwarz-Afrikas' in der deutschen Literatur nach 1960
  55. Die Rehabilitation der Marxschen sozialen Evolution
  56. Die Rehabilitation der Sophistik - die Sophisten als Aufklärer? - Die Bildungstheorien der Sophisten und Platons: Pragmatischer Relativismus versus Idealismus?
    die Sophisten als Aufklärer? - Die Bildungstheorien der Sophisten und Platons: Pragmatischer Relativismus versus Idealismus?
  57. Die Rehabilitation durch Krankengymnastik und sportliches Training nach einer Unterschenkelfraktur zweiten Grades
  58. Die Rehabilitation im Spannungsfeld zwischen Bedarf und Budget und ihre Bedeutung für das Bundesland Hessen
  59. Die Rehabilitation und das Schwerbeschädigtenrecht der DDR im Übergang zur Bundesrepublik Deutschland
    Strukturen und Akteure
  60. Die Rehabilitation Verurteilter
  61. Die Rehabilitierung ehemaliger Heimkinder der DDR nach dem Strafrechtlichen Rehabilitierungsgesetz
  62. Die Rehabilitierung ehemaliger Heimkinder der DDR nach dem Strafrechtlichen Rehabilitierungsgesetz
  63. Die Reichs-Eisenbahngesetzgebung
    Textausgabe mit Anmerkungen und Sachregister
  64. Die Reichsbürgerbewegung als eine Subkultur des Internets und ihr Einfluss auf die Gesellschaft
  65. Die Reichsgesetze über den Unterstützungswohnsitz, die Freizügigkeit, den Erwerb und Verlust der Bundes- und Staatsangehörigkeit
    Nebst den auf ersteres Gesetz bezüglichen landgesetzlichen Bestimmungen sämmtlicher Bundesstaaten
  66. Die Reichsgesetzgebung über den Verkehr mit Nahrungnsmitteln, Genußmitteln und Gebrauchsgegenständen
    Mit Anmerkungen und Sachregister
  67. Die Reichsgesetzgebung über gerichtliche Registerführung
    Textausgabe der einschlägigen Gesetzesbestimmungen nebst Ausführungsvorschriften mit Anmerkungen und Sachregister
  68. Die Reichsgesetzgebung über Münz- und Bankwesen, Papiergeld, Prämienpapiere und Reichsanleihen
    Text-Ausg. mit Anm. u. Sachreg.
  69. Die Reichsgesetzgebung über Münz- und Bankwesen, Papiergeld, Prämienpapiere und Reichsanleihen
  70. Die Reichsgesetzgebung über Münz- und Notenbankwesen, Papiergeld, Prämienpapiere und Reichsanleihen
  71. Die Reichsgründung und die europäischen Großmächte
  72. Die Reichsinsignien
  73. Die Reichsjustizgesetze in Thüringen
    Insbesondere in den Fürstenthümern Reuss und Schwarzburg
  74. Die Reichskanzler Brüning, von Papen und Schleicher. Welche Folgen hatte ihr Handeln gegen die Weltwirtschaftskrise für die ökonomische Situation in Deutschland?
  75. Die Reichskanzler der Weimarer Republik
    Von Scheidemann bis Schleicher
  76. Die Reichskanzler der Weimarer Republik
    Von Scheidemann bis Schleicher
  77. Die Reichskleinodien
    Bedeutung, Symbolik und Gebrauch der Herrschaftszeichen des Alten Reiches
  78. Die Reichskleinodien unter spezieller Berücksichtigung der Reichskrone
  79. Die Reichskleinodien. Die Bedeutung des Kornschatzes des Heiligen Römischen Reiches
  80. Die Reichskreise im Dreißigjährigen Krieg
    Kriegsfinanzierung und Bündnispolitik im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation
  81. Die Reichskreise im Dreißigjährigen Krieg
    Kriegsfinanzierung und Bündnispolitik im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation
  82. Die Reichskrone
  83. Die Reichskrone - Welche Allegorie verbirgt sich in ihr?
  84. Die Reichspfandschaften, das deutsche Königtum und die Pfalzgrafen im Spätmittelalter
  85. Die Reichspogromnacht
  86. Die Reichspolitik der Markgrafen Johann I. und Otto III. von Brandenburg (1220-1266/67)
  87. Die Reichspolizeiordungen in der Frühen Neuzeit. Funktion und Wirkung im Hochstift Bamberg im 17. Jahrhundert
  88. Die Reichsprälaten im deutschen Südwesten
    Weingarten und die Landvogtei Schwaben in der frühen Neuzeit - Aspekte eines spannungsreichen Verhältnisses
  89. Die Reichspräsidentenwahl 1925 und die Rolle der Bayerischen Volkspartei für die Wahl Hindenburgs
  90. Die Reichsreform zwischen 1495 und 1512
    Von Konsolidierungsbestrebungen zur institutionellen Durchdringung
  91. Die Reichsreformdiskussion im Dritten Reich und die Verwaltung der annektierten Ostgebiete am Beispiel des Warthegaus
  92. Die Reichssprüche von Walther von der Vogelweide. Bildlichkeit im Hochmittelalter.
  93. Die Reichstage unter Karl V.
    Verfahren und Verfahrensentwicklung 1521-1555
  94. Die Reichstage von Speyer (1526, 1529) und Augsburg (1530)
  95. Die Reichstagsverhandlungen von Speyer und die Bedeutung der Protestation für den Konflikt der Konfessionen
  96. Die Reichswehr - ein Staat im Staate?
  97. Die Reichweite der Bindungswirkung von Zusagen in Eingemeindungsverträgen der Gebietsreform in Baden-Württemberg
  98. Die Reichweite der Business Judgment Rule bei unternehmerischen Entscheidungen des Aufsichtsrats der Aktiengesellschaft.
  99. Die Reichweite der erweiterten beschränkten Steuerpflicht nach § 2 AStG.
    Ein Beitrag zur Struktur der Steuerpflicht.
  100. Die Reichweite der Grundrechte im EU-Kartellverfahrensrecht.

Übersicht aller Seiten zum Anfangsbuchstaben D anzeigen

Seitenübersicht - Anfangsbuchstabe D