Sie sind hier

A - Z E-Books

10309 E-Books vorhanden mit dem Anfangsbuchstaben V
  1. Versöhnung und Vergöttlichung
    Sündenbekenntnis und Mysterium der Sündenvergebung in der rumänisch-orthodoxen Theologie
  2. Versöhnung zwischen Hier und Drüben
    Ressentiments und Aggressionen, Verwünschungen und Flüche zwischen Lebenden und Verstorbenen, Verstorbenen und Hinterbliebenen in Gegenwart, Vergangenheit und früheren Inkarnationen verstehen, verzeihen, auflösen
  3. Versöhnung, Strafe und Gerechtigkeit
    Das schwere Erbe von Unrechts-Staaten
  4. Versöhnungskommission über die Aufarbeitung von DDR-Unrecht
    Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur
  5. Versorge dich selbst
    Das große Handbuch - von Obst- und Gemüseanbau über Tierhaltung bis zur eigenen Kosmetik
  6. Versorge dich selbst
    Das große Handbuch - von Obst- und Gemüseanbau über Tierhaltung bis zur eigenen Kosmetik
  7. Versorgt und vergessen
    Ehemalige Verdingkinder erzählen
  8. Versorgt und vergessen
    Ehemalige Verdingkinder erzählen
  9. Versorgung der 'Illegalen' in Deutschland
  10. Versorgung des Gesellschafter-Geschäftsführers einer GmbH: Pensionszusage heute erteilt und morgen nicht mehr finanzierbar?
  11. Versorgung des päpstlichen Hofes in Avignon mit Lebensmitteln (1316-1378)
    Studien zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte eines mittelalterlichen Hofes
  12. Versorgung gestalten
    Interdisziplinäre Perspektiven für eine personenbezogene Gesundheitsversorgung
  13. Versorgung mit Hörgeräten und Hörimplantaten
  14. Versorgung mit Hörgeräten und Hörimplantaten
  15. Versorgung von Patienten mit geistiger und Mehrfachbehinderung
    Auswirkungen und Probleme im Zeitalter des DRG-Abrechnungssystems
  16. Versorgungs-Report 2011
    Schwerpunkt: Chronische Erkrankungen
  17. Versorgungs-Report 2012
    Schwerpunkt: Gesundheit im Alter
  18. Versorgungs-Report 2013/2014
    Schwerpunkt: Depression - Mit Online-Zugang zum Internet-Portal: www.versorgungs-report-online.de
  19. Versorgungs-Report 2015/2016
    Schwerpunkt: Kinder und Jugendliche - Mit Online-Zugang
  20. Versorgungsamt - Amt für Soziale Angelegenheiten (ASA)
    Behindert sein - behindert werden
  21. Versorgungsbedarf und Versorgungssituation von Schlaganfallpatienten in Deutschland
    Study Proposal
  22. Versorgungsepidemiologie des Ulcus cruris in Deutschland
    Erkrankungshäufigkeit, Versorgungsqualität und Prädiktoren der Wundheilung
  23. Versorgungsforschung in Deutschland: Stand - Perspektiven - Förderung
  24. Versorgungsgesellschaft ohne paralelles Wachstum der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit
  25. Versorgungskonzepte für Menschen mit Demenz
    Praxishandbuch und Entscheidungshilfe
  26. Versorgungsmanagement in der Praxis des Deutschen Gesundheitswesens
    Konkrete Projekte, Theoretische Aufarbeitung
  27. Versorgungsmodelle für ländliche und strukturschwache Regionen
    Anregungen aus Finnland und Kanada
  28. Versorgungsmodelle in Psychiatrie und Psychotherapie
  29. Versorgungsmodelle in Psychiatrie und Psychotherapie
  30. Versorgungsnot im ländlichen Raum?
    Die Auswirkungen des demographischen Wandels auf die Einzelhandelsstrukturen am Fallbeispiel der saarländischen Gemeinde Freisen
  31. Versorgungssicherheit durch optimierte Logistiksysteme. Restaurantbelieferung einer Fastfood-Kette in der Slowakei
  32. Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG)
    Was ändert sich für Ärzte, Krankenhäuser und Patienten?
  33. Versorgungsstrukturen und Finanzierungsmodelle für Menschen mit Demenz im In- und Ausland
  34. Versorgungsunterschiede in Deutschland
    Dargestellt am Beispiel der Region Stuttgart
  35. Versorgungszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer und -Vorstände
    Steuerliche Anerkennung - Insolvenzsicherung - Gestaltung - Mustertexte
  36. Verspätete Projektabbrüche in F&E
    Eine verhaltensorientierte Analyse
  37. Verspielt nicht eure Zukunft!
  38. Verspielt nicht eure Zukunft!
  39. Verspielte Amigurumi Häkelideen
    Amigurumi Häkelanleitungen
  40. Verspielte Chancen - Die Union im Bundestagswahlkampf 2005
    Die Union im Bundestagswahlkampf 2005
  41. Verspielte Kätzchen
    So fühlen sie sich wohl. Mit Eltern-Tipps
  42. Verspielte Katze
    Amigurumi Häkelanleitung
  43. Versprachlichte Körper - Verkörperte Sprache: Konstruktionen von Identität und Entfremdung in Literatur und Psychologie um 1900.
  44. Versprachlichung und ihr Wirken auf den Lernprozess
  45. Versprechen
    Überlegungen zu einer künstlichen Tugend
  46. Versprechen allein? Nein! Theorien zur häuslichen Gewalt und Darstellung von Anti-Gewalt-Projekten für Männer
  47. Versprechen und Zufall
    Eine historisch-vergleichende Studie zur Gefahrtragung beim Kauf beweglicher Sachen im englischen und deutschen Recht
  48. Versprecher - ein Thema im Deutschunterricht
  49. Versprecher - ein Thema im Deutschunterricht: Materialien zur Vorbereitung für Lehrer
  50. Versprecher - Klassifikation und Explikation
    Klassifikation und Explikation
  51. Versprecher als Daten für ein Sprachproduktionsmodell
  52. Versprecher in der deutschen Laut- und Gebärdensprache
    Ein Vergleich
  53. Versprecher und ihre Klassifikation in der Psycholinguistik
  54. Versprecher: Dissimilation von Konsonanten
    Sprachproduktion unter spatio-temporalem Aspekt
  55. Versprochene Freiheit
    Der Freiheitsbegriff der theologischen Anthropologie in interdisziplinärem Kontext
  56. Verstaatlichung der Erziehung
    Auf dem Weg zum neuen Gender-Menschen
  57. Verstaatlichung der Kindeswohlentscheidung?
    Zur verfassungsrechtlichen Bestimmung des schulischen Erziehungsrechts. Vortrag gehalten vor der Berliner Juristischen Gesellschaft am 27. September 1978
  58. Verstaatlichung der Welt?
    Europäische Staatsmodelle und außereuropäische Machtprozesse
  59. Verstaatlichungstendenzen auf Reichsebene und die Reichspublizistik
    Auf welche Weise gleicht sich das 'Alte Reich' zwischen 1500-1800 der modernen Staatlichkeitsauffassung an?
  60. Verstacheldrahtete P.O.W. Philosophie
    P.O.W. - PRISONER OF WAR
  61. Verstädterte Landschaft. Zwischen Präsenz und Absenz räumlicher Identität
  62. Verstädterung als eine treibende Kraft bei der Genese des deutschen Schulsystems im 19. Jahrhundert
    Urbanisierung und Bildungsgeschichte
  63. Verstädterung als Folge von Migration
    Lösungsansätze für eine nachhaltige Stadtentwicklung und Verminderung städtischen Wachstums am Beispiel Nairobi
  64. Verstädterung im Mittelalter
    Die Stadt als neuer Kulturträger
  65. Verstädterung, Stadtentwicklung und Raumordnung in den Niederlanden
  66. Verstand und Gefühl
  67. Verstandenes verstehen
    Luther- und Reformationsdeutungen in Vergangenheit und Gegenwart
  68. Verstandesmangel in der forensisch-psychologischen Diagnostik
    Zur Beurteilung und Relevanz von 'Schwachsinn'
  69. Verstandessymphonie
    Analyse, Aufbau und Schärfen von Verstand
  70. Verständigung im Konflikt
    Die Integration des Schattens
  71. Verständigung im Netz
    Gruppenspezifisches Verhalten in Newsgroups
  72. Verständigung im Turm zu Babel
    Über Multi-Channel-Kommunikation und proaktives Zuhören
  73. Verständigung und Versöhnung
    Beiträge von Kirche, Religion und Politik 70 Jahre nach Kriegsende
  74. Verständigung und Versprechen
    Sozialität bei Habermas und Derrida
  75. Verständigungen über Verrechnungspreise verbundener Unternehmen im deutschen Steuerrecht.
  76. Verständigungsformen zwischen Finanzverwaltung und Steuerpflichtigem
  77. Verständigungsformen zwischen Finanzverwaltung und Steuerpflichtigem
    Zeitgemäßes Verwaltungshandeln oder Verstoß gegen den Grundsatz der Gleich- und Gesetzmäßigkeit der Besteuerung
  78. Verständigungsorientierte Öffentlichkeitsarbeit (VÖA)
    Vorstellung eines PR-Konzeptes von Roland Burkart
  79. Verständigungsprobleme
    Eine empirische Analyse am Beispiel der Bürger-Verwaltungs-Kommunikation
  80. Verständigungsprobleme in Situationen des Gesprächsdolmetschens
  81. Verständigungsprobleme zwischen den Kulturen in Alejandro González Iñárritus Episodenfilm-Drama 'Babel'
  82. Verständlich predigen in der Postmoderne: Wie kann eine Predigt das Leben verschiedener Menschen verändern?
  83. Verständlich-machen
    Hermeneutische Tradition - Historische Praxis - Sprachtheoretische Begründung
  84. Verständliche Gestaltung Allgemeiner Versicherungsbedingungen am Beispiel der AKB
  85. Verständliche Vermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien
    Kommunikationsstrategien und Handlungsempfehlungen
  86. Verständlichkeit von Sachtexten
    Wirkung der globalen Textkohäsion auf das Textverständnis von Schülern
  87. Verständlichkeit von Texten
    Analyse ausgewählter Textverständlichkeitsmodelle und didaktische Empfehlungen für die Schule
  88. Verständlichkeit von Wissensmagazinen im TV
    Eine Analyse am Beispiel des Beitrags 'Knochenfabrik mitten in Hamburg' innerhalb der Pro7 Sendung 'Galileo'
  89. Verständlichkeitsforschung transdisziplinär
    Plädoyer für eine anwenderfreundliche Wissensgesellschaft
  90. Verständnis des Heiligen nach Carsten Colpe 'Über das Heilige' und Rudolf Ottos 'Das Heilige'
  91. Verständnis literarischer Texte im fremdkulturellen Kontext. W. Koeppens 'Jakob Littners Aufzeichnungen aus einem Erdloch'
  92. Verständnis neuapostolisch christlich erzogener Kinder vom Heiligen Geist
  93. Verständnis und Antizipation der Work-Life-Balance von Studenten der DHBW Ravensburg im Übergangszeitraum von Studiumsende und Berufseinstieg
  94. Verständnis und Praxis polizeilicher Prävention in Deutschland
    Analyse und Diskussion von Veränderungsprozessen kriminalpräventiver Ansätze vor dem Hintergrund einer neuen 'Kultur der Kontrolle'
  95. Verständnis und Umsetzung von Diversity Management in multinationalen Unternehmungen
    Eine Untersuchung auf Grundlage von unternehmenseigenen Internetpräsentationen
  96. Verständnis von Qualität und Anlage der Prozeßführung bei zertifizierten und nicht zertifizierten Bildungseinrichtungen der beruflichen Weiterbildung
  97. Verständnis von Täterschaft im Kontext von Krieg und Flucht
    Zwischen gesellschaftlicher Verantwortung und individueller Schuld
  98. Verstärker verstehen
    Über den Einsatz von Belohnung im Hundetraining
  99. Verstärkt die EZB mit der einheitlichen Geldpolitik die Wachstumsdivergenzen in Europa?
  100. Verstärkte Förderung von Ganztagsschulen als eine Antwort auf die PISA-Studie

Übersicht aller Seiten zum Anfangsbuchstaben V anzeigen