Sie sind hier

A - Z E-Books

14752 E-Books vorhanden mit dem Anfangsbuchstaben W
  1. Wissensnutzung zur Optimierung von Geschäftsprozessen in Unternehmungen
  2. Wissensobjekt Selbstmordattentat
    Epistemische Gewalt und okzidentalistische Selbstvergewisserung in der Terrorismusforschung
  3. Wissensorganisation und -repräsentation mit digitalen Technologien
  4. Wissensorientierte Unternehmensführung
    Wertschöpfung durch Wissen
  5. Wissenspopularisierung
    Konzepte der Wissensverbreitung im Wandel
  6. Wissenspopularisierung
    Konzepte der Wissensverbreitung im Wandel
  7. Wissensportale in Unternehmen - Strategien der Wissensversorgung und -vermittlung
  8. Wissensproduktion in der Wikipedia
  9. Wissensproduktion und Wissenstransfer
    Wissen im Spannungsfeld von Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit
  10. Wissensprozesse in der Netzwerkgesellschaft
  11. Wissensraum, Labyrinth, symbolischer Ort
    Die Universitätsbibliothek als Sinnbild der Wissenschaft
  12. Wissensrelationen
    Beiträge und Debatten zum 2. Sektionskongress der Wissenssoziologie
  13. Wissensrepräsentation
    Informationen auswerten und bereitstellen
  14. Wissensrepräsentationen unter Einbeziehung damit zu erklärender Gedächtniseffekte
  15. Wissensschutz - Regelungen und Maßnahmen zum Schutz wettbewerbsrelevanten Wissens am Beispiel ausgewählter Wissensprozesse
  16. Wissensschutz. Maßnahmen und Schadensfälle
  17. Wissenssendungen in der Wahrnehmung Jugendlicher - Eine Rezeptionsstudie zur Vermittlungsleistung und Attraktivität zweier Wissenssendungen im deutschen Fernsehen
  18. Wissenssoziologie bei Pierre Bourdieu?
    Eine Herleitung aus seinem 'konstruktivistischen Strukturalismus'
  19. Wissenssoziologische Diskursanalyse
    Grundlegung eines Forschungsprogramms
  20. Wissenssoziologische Diskursanalyse
    Grundlegung eines Forschungsprogramms
  21. Wissenssoziologische Diskursanalyse: Hochschulrankings bei SPIEGEL im Zeitraum 1990 bis 2009 im Diskurs
  22. Wissenssoziologische Medienwirkungsforschung
    Zur Mediatisierung des forensischen Feldes
  23. Wissensspeicher der Frühen Neuzeit
    Formen und Funktionen
  24. Wissensstand und Einstellung gegenüber Doping im Profi- und Amateurfußball
  25. Wissensstand von Pflegekräften über den Umgang mit Aphasikern und schluckgestörten Patienten
    Schriftliche Befragung der Pflegekräfte
  26. Wissenssümpfe
    Die Fernsehserie True Detective aus sozial- und kulturwissenschaftlichen Blickwinkeln
  27. Wissenstraining für die Heilpraktiker-Ausbildung
    1000 Fragenund Antworten
  28. Wissenstransfer bei der Reintegration von Expatriates
    Theoretische und empirische Analyse unternehmensinterner Strukturen und Prozesse
  29. Wissenstransfer bei Fach- und Führungskräftewechsel
    Erfahrungswissen erfassen und weitergeben
  30. Wissenstransfer bei hoher Produkt- und Prozesskomplexität
    Pilotierung, Rollout und Migration neuer Methoden am Beispiel der Automobilindustrie
  31. Wissenstransfer bei hoher Produkt- und Prozesskomplexität
    Pilotierung, Rollout und Migration neuer Methoden am Beispiel der Automobilindustrie
  32. Wissenstransfer bei österreichischen Telekomunternehmen im Vergleich
  33. Wissenstransfer deutscher Universitäten
    Eine empirische Analyse von Universitätspatenten
  34. Wissenstransfer deutscher Universitäten
    Eine empirische Analyse von Universitätspatenten
  35. Wissenstransfer durch Emigration während der Nazi-Herrschaft in Deutschland (1933-1945)
    Das Beispiel des jüdisch-deutschen Medienwissenschaftlers und Kunstpsychologen Rudolf Arnheim
  36. Wissenstransfer durch Transkription
    Eine linguistische Untersuchung des Transferproblems am Beispiel Präventiver Arbeits- und Gesundheitsschutz
  37. Wissenstransfer im Auslandsentsendungsprozess
    Eine empirische Analyse der Rolle des Expatriates als Wissenstransfer-Agent
  38. Wissenstransfer im Auslandsentsendungsprozess
    Eine empirische Analyse der Rolle des Expatriates als Wissenstransfer-Agent
  39. Wissenstransfer im Generationenwechsel
  40. Wissenstransfer im Internet am Beispiel des Sachsen-Anhalt-Wikis
  41. Wissenstransfer im Krankenhaus
    Institutionelle und strukturelle Voraussetzungen
  42. Wissenstransfer in Clustern
    Eine Analyse am Beispiel des Biotech-Standorts Martinsried
  43. Wissenstransfer in Clustern
    Eine Analyse am Beispiel des Biotech-Standorts Martinsried
  44. Wissenstransfer in computerfachlichen Zeitschriftenartikeln
    Eine linguistische Analyse der fachexternen Wissensvermittlung im multilingualen Kontext
  45. Wissenstransfer in einem Verkaufsteam am Beispiel der Getzner Werkstoffe GmbH
  46. Wissenstransfer in intrafachlichen Vermittlungsgesprächen
    Eine empirische Untersuchung von Unterweisungen in Lehrwerkstätten für Automobilmechaniker
  47. Wissenstransfer in medizinischen Packungsbeilagen
  48. Wissenstransfer in medizinischen Packungsbeilagen: Was verstehen Patienten?
  49. Wissenstransfer in Organisationen
    Ein anwendungsorientierter Leitfaden zur Implementierung und Evaluation des Wissenstransfer-Prozesses in Organisationen
  50. Wissenstransfer in Unternehmen. Die Überwindung personeller Barrieren bei der Kommunikation von implizitem Wissen
    Analyse der Problematiken
  51. Wissenstransfer mit dem Projekthandbuch
  52. Wissenstransfer mit der Maus
    Exemplarische Untersuchungen zur sprachlichen Gestaltung der Sachgeschichten in der 'Sendung mit der Maus'
  53. Wissenstransfer mit Wikis und Weblogs
    Fallstudien zum erfolgreichen Einsatz von Web 2.0 in Unternehmen
  54. Wissenstransfer mit Wikis und Weblogs
    Fallstudien zum erfolgreichen Einsatz von Web 2.0 in Unternehmen
  55. Wissenstransfer mit Wikis und Weblogs
    Fallstudien zum erfolgreichen Einsatz von Web 2.0 in Unternehmen
  56. Wissenstransfer mit Wikis und Weblogs
    Fallstudien zum erfolgreichen Einsatz von Web 2.0 in Unternehmen
  57. Wissenstransfer und Auctoritas in der frühneuzeitlichen niederländischsprachigen Literatur
  58. Wissenstransfer und Narration
    Bedeutung und Grenzen von Narrationen in organisationalen Wissenstransferprozessen
  59. Wissenstransfer und Popularkultur in der Frühaufklärung
    Leben und Werk des Arztschriftstellers Christoph von Hellwig (1663-1721)
  60. Wissenstransfer und Popularkultur in der Frühaufklärung
    Leben und Werk des Arztschriftstellers Christoph von Hellwig (1663-1721)
  61. Wissenstransfer unternehmenskulturgetriebener Akteure
    Eine kommunikationstheoretische Fundierung
  62. Wissenstransfermaßnahmen in Zeiten des demografischen Wandels
  63. Wissenstransferorientierte Dienstpostenübergabe
  64. Wissenstransferprozesse in der Automobilindustrie
    Entwicklung eines ganzheitlichen Modells auf der Grundlage einer Praxisfallstudie
  65. Wissenstransferprozesse in der Automobilindustrie
    Entwicklung eines ganzheitlichen Modells auf der Grundlage einer Praxisfallstudie
  66. Wissenstransformationen
    Handlungssemantische Analysen von Wissenschafts- und Vermittlungstexten
  67. Wissensveränderung durch Medien
    Theoretische Grundlagen und empirische Analysen
  68. Wissensverlust durch ausscheidende Mitarbeiter in Unternehmen. Analyse der Ursachen und Auswirkungen
  69. Wissensverluste durch Outsourcing. Probleme für IT-Dienstleistungsunternehmen.
  70. Wissensvermittlung durch Massenkommunikation
    Der Einfluss von Massenmedien auf Wissensvermittlung
  71. Wissensvermittlung durch neue Kommunikations- und Informationstechnologien. Am Beispiel des 'MedienkomP@ss' in Rheinland-Pfalz
  72. Wissensvermittlung im europäischen Mittelalter
    >Imago mundi<-Werke und ihre Prologe
  73. Wissensvermittlung im World Wide Web
    Online-Ausgaben von Massenmedien und Nischenangebote im Vergleich
  74. Wissensvermittlung in Britisch-Indien
  75. Wissensvermittlung in der Kinder- und Jugendliteratur der DDR
    Themen, Formen, Strukturen, Illustrationen
  76. Wissensvermittlung und Problemorientierung im Politikunterricht
    Lehr-Lern-Forschung. Eine anwendungsorientierte Einführung
  77. Wissenswege: Methoden für das persönliche Wissensmanagement
  78. Wissenswelt 'triuwe'
    Kollokationen - Semantisierung - Konzeptualiserung
  79. Wissenswelt Internet
    Eine Infrastruktur und ihr Recht
  80. WissensWelten
    Wissenschaftsjournalismus in Theorie und Praxis
  81. WissensWelten
    Wissenschaftsjournalismus in Theorie und Praxis
  82. wissenswert - Zero Waste
    Alles rund um ein Leben fast ohne Müll
  83. wissenswert - Zuckerfrei
    Alles rund um ein fast zuckerfreies Leben
  84. Wissenswerte durch Unternehmensnetzwerke
    Eine multiperspektivische Analyse am Beispiell von Corporate Venture Capital
  85. Wissenswertes rund ums Auto
  86. Wissenswertes über Hitzewellen in den Wechseljahren und 20 einfache Tipps, gelassen damit umzugehen
  87. Wissenswertes über Pferde
    Ratgeber für Pferdeliebhaber und solche, die es werden wollen
  88. Wissenswertes über Platon
    Ein kurzer Überblick
  89. Wissenswertes über Schuhe (Unterweisung Einzelhandelskauffrau/-mann)
  90. Wissenswertes über Tee
    Tee trinken, damit man den Lärm der Welt vergisst
  91. Wissenswertes vor und nach einer Operation
  92. Wissenswertes zum Training mit (jungen) Hunden
  93. Wissenswertes zur Neuraltherapie
    nach Huneke
  94. Wissenswertes zur Neuraltherapie
    nach Huneke
  95. Wissensziele (normativ, strategisch, operativ) entlang des St. Galler Management-Modells
  96. Wissenszurechnung und Wissensverantwortung bei juristischen Personen
    Mit rechtsvergleichenden Hinweisen zum koreanischen Recht
  97. Wissenszuschreibungen in der Interaktion
    Eine gesprächsanalytische Untersuchung impliziter und expliziter Formen der Zuschreibung von Wissen
  98. Wißt ihr, wer mich so bedacht
    Sheet Music
  99. Witkacy: Theoretische Schriften zum Theater
    übersetzt, herausgegeben und mit einem Vorwort von Karlheinz Schuster
  100. Witkiewiczs Theorie der Reinen Form und ihre Umsetzung und Wirkung im Drama

Übersicht aller Seiten zum Anfangsbuchstaben W anzeigen