eBooks vom Autor: Gerhard Jelinek

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Autor: Gerhard Jelinek
7 E-Book vorhanden

Die letzten Zeugen

eBook Die letzten Zeugen Cover

Erlebt, erlitten, erzählt: Eine Zeitreise in die österreichische Vergangenheit 'Meine Mutter hat in der Zeitung von der Kriegserklärung gelesen und furchtbar geweint. Sie hat Tod, Not und Elend ...

Neue Zeit 1919

eBook Neue Zeit 1919 Cover

Ende oder Anfang? 'Die neue Zeit beginnt 1919 unter schlechten Vorzeichen. (...) Kein Krieg mehr, aber auch noch kein Friede. Ein Staat schon, aber ohne Freiheit. Eine Notgemeinschaft, aber keine ...

Schöne Tage 1914

eBook Schöne Tage 1914 Cover

Das Schicksalsjahr in Zeitzeugenberichten und Dokumenten 1914 begann mit 'schönen Tagen', wie Arthur Schnitzler in sein Tagebuch notierte. Alma Mahler richtete ihr neues Haus am Semmering ein. ...

Sternstunden Österreichs

eBook Sternstunden Österreichs Cover

Gerhard Jelinek beleuchtet in seinem neuen Buch Österreichs historische Wendepunkte - denn 'Sternstunden' sind Ereignisse, Entscheidungen, Entdeckungen, manchmal auch Träume. Und sie tragen ...