eBooks vom Autor: Jan Philipp Reemtsma

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Autor: Jan Philipp Reemtsma
10 E-Book vorhanden

Gewalt als Lebensform

eBook Gewalt als Lebensform Cover

Reemtsmas Überlegungen zur Gewalt - in zwei Texten gebündelt: zum einen in 'Gewalt als attraktive Lebensform betrachtet', seinem Abschiedsvortrag vom Hamburger Institut für Sozialforschung, zum ...

Text

eBook Text Cover

Auftakt und Kernstück des Bandes ist Wielands wohl beliebtester satirischer Roman, Die Geschichte der Abderiten (1774-1776). Das Werk erscheint hier erstmals wieder in seiner ursprünglichen Form ...

Text

eBook Text Cover

Wie Die Abderiten (1774 - 1780) erschien auch die Geschichte des Philosophen Danischmende (1775) als Fortsetzungsroman im Teutschen Merkur. Das Werk führt Wielands politisch-utopischen Roman Der ...

Vertrauen und Gewalt

eBook Vertrauen und Gewalt Cover

'Die Probleme der Gewalt sind immer noch sehr dunkel', schrieb Hannah Arendt. Warum sich auch die Soziologie mit den Phänomenen der Gewalt schwer tut, ist eine der zentralen Fragen, mit denen sich ...

Vertrauen und Gewalt

eBook Vertrauen und Gewalt Cover

'Die Probleme der Gewalt sind immer noch sehr dunkel', schrieb Hannah Arendt. Warum sich auch die Soziologie mit den Phänomenen der Gewalt schwer tut, ist eine der zentralen Fragen, mit denen sich ...