Sie sind hier

eBooks zum Thema: Einführung - Religion - Philosophie

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Einführung - Religion - Philosophie
100 E-Book vorhanden

Die Spannweite des Daseins

E-Book Die Spannweite des Daseins
Format: PDF

Der vorliegende Sammelband behandelt das Werk Augustinus Wucherer-Huldenfelds, einem der bedeutendsten österreichischen Philosophen des ausgehenden 20. und beginnenden 21. Jahrhunderts. Sein Denken…

Die Sprache der Liturgie

E-Book Die Sprache der Liturgie
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,0, Universität Augsburg (Theologische Fakultät), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch,…

Die Stille spricht zu dir

E-Book Die Stille spricht zu dir
Format: ePUB

Die Stille spricht zu dir vermittelt energetisches Wissen zum Glauben. Pöchtrager Heidemarie, Diplomsozialarbeiterin und mediale Beraterin, gibt in diesem Buch übermittelte Informationen weiter, die…

Die Symbolik der Farben

E-Book Die Symbolik der Farben
Format: ePUB

Die Reihe Die achtzigbändige Reihe "Die Götter der Germanen" stellt die Gottheiten und jeden Aspekt der Religion der Germanen anhand der schriftlichen Überlieferung und der archäologischen Funde…

Die Symbolik der Pflanzen

E-Book Die Symbolik der Pflanzen
Format: ePUB

Die Reihe Die achtzigbändige Reihe "Die Götter der Germanen" stellt die Gottheiten und jeden Aspekt der Religion der Germanen anhand der schriftlichen Überlieferung und der archäologischen Funde…

Die Symbolik der Zahlen

E-Book Die Symbolik der Zahlen
Format: ePUB

Die Reihe Die achtzigbändige Reihe "Die Götter der Germanen" stellt die Gottheiten und jeden Aspekt der Religion der Germanen anhand der schriftlichen Überlieferung und der archäologischen…

Die Theorie von Allem

E-Book Die Theorie von Allem
Format: ePUB

Die größte Theorie, die es in der Wissenschaft zu lösen gilt, nennt man die Theorie von Allem. In Deutschland bezeichnet man sie oft als Weltformel. Albert Einstein suchte bis zu seinem Tod…

Die Tiefendimension des Glaubens

E-Book Die Tiefendimension des Glaubens
Format: ePUB

Die poetischen Bücher des Alten Testamentes, die Ketuvim [die Schriften, der dritte Teil des Tanach] erfreuen sich im Allgemeinen großer Beliebtheit, werden aber hinsichtlich ihrer gedanklichen Tiefe…

Die Tötung Unschuldiger

E-Book Die Tötung Unschuldiger
Format: PDF

Wir leben in einer Welt voller Gefahren. Das Leben von Menschen wird bedroht durch verbrecherische Diktaturen, terroristische Anschläge, technische Havarien und Katastrophen verschiedener…

Die Transparenz des Geistes

E-Book Die Transparenz des Geistes
Format: ePUB/PDF

Eine einflußreiche Doktrin der Philosophie der Neuzeit besagt, daß wir entdecken, was wir denken, wahrnehmen oder fühlen, indem wir unseren Blick nach innen wenden, um die Zustände unseres Geistes…

Die Tugenden des Marktes

E-Book Die Tugenden des Marktes
Format: PDF

In einem grundlegenden Aufsatz, der hier in deutscher Übersetzung zusammen mit dem englischen Original abgedruckt wird, leisten Bruni und Sugden einen innovativen Beitrag zur interdisziplinären…

Die unbekannteren Göttinnen

E-Book Die unbekannteren Göttinnen
Format: ePUB

Die Reihe Die achtzigbändige Reihe "Die Götter der Germanen" stellt die Gottheiten und jeden Aspekt der Religion der Germanen anhand der schriftlichen Überlieferung und der archäologischen…

Die unheilige Schrift

E-Book Die unheilige Schrift
Format: ePUB

Wer glaubt, dass die Bibel eine "Heilige Schrift" sei, die das barmherzige Wirken des lieben, guten Gottes schildert, der von Anbeginn an durch alle Zeiten für alle Menschen da ist, der hat…

Die urbane Revolution

E-Book Die urbane Revolution
Format: PDF

Als 1970 Henri Lefèbvres »La révolution urbaine« (»Die Revolution der Städte«) erscheint, ist die Stadt als komplexes Phänomen vor allem soziologisch untersucht worden. Lefèbvre hingegen definierte…

Die verbotene Wirklichkeit

E-Book Die verbotene Wirklichkeit
Format: PDF

Das Christentum der abendländischen Postmoderne scheint unaufhaltsam an Überzeugungskraft zu verlieren. Nachdem die Verbindlichkeit der christlichen Botschaft nicht mehr von biologistischen,…

Die vergebliche Gabe

E-Book Die vergebliche Gabe
Format: PDF

Unser Handeln ist zu einem großen Teil darauf ausgerichtet, was wir von uns geben und empfangen. Im Werk Jacques Derridas werden Geben und Nehmen in ihrer Widersprüchlichkeit entfaltet.Hans Holleis…

Die Verwandlung Jesu Christi

E-Book Die Verwandlung Jesu Christi
Format: PDF

Die gegenwärtige orthodoxe Exegese ist noch immer fast ausschließlich von der Wiedergabe patristischer Bibelauslegungen und ihrer Hermeneutik geprägt, während die westliche Exegese seit der…

Die Verwechslung der Welten

E-Book Die Verwechslung der Welten
Format: PDF

Die Vorstellung der Auferstehung des physischen Körpers und des ewigen Fortlebens mit diesem Körper in einem zukünftigen paradiesischen Reich Gottes auf Erden gehört zu den rätselhaftesten religiösen…

Die vierte Dimension

E-Book Die vierte Dimension
Format: ePUB

Dieses Buch stellt eine vorzügliche philosophische Erweiterung zum Prinzip der vierten Dinmension, des Großen Jetzt, aus Franz Bardons "Adepten" dar.Maurice Maeterlinck war ein belgischer…

Die Vita Pauli des Hieronymus

E-Book Die Vita Pauli des Hieronymus
Format: PDF

Paulus von Theben war der erste Mönch, der in der Wüste lebte - so behauptete es der Kirchenvater Hieronymus in einem kleinen Werk, das mit fantastischen Begebenheiten und literarischer Brillanz…

Die Wahrheit des Mythos

E-Book Die Wahrheit des Mythos
Format: PDF

In 'Die Wahrheit des Mythos' stellt Kurt Hübner den Zwiespalt unserer heutigen Kultur dar, der darin besteht, dass einerseits Wirklichkeit im Lichte wissenschaftlicher Erkenntnis betrachtet wird,…

Die Welt der Patente

E-Book Die Welt der Patente
Format: PDF

Nicht zuletzt der fortwährende Patentstreit zwischen den Konzernen Apple und Samsung zeigt: Patente rücken zunehmend in das Bewusstsein von Managern und Öffentlichkeit. Angesichts der zunehmenden…

Die Welt verändern

E-Book Die Welt verändern
Format: ePUB

500 Jahre Reformation: Das Buch zum Jubiläum. Am 31. Oktober 1517 schlug Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche und begründete damit einen Prozess, der die Welt…

Die Wicca-Religion

E-Book Die Wicca-Religion
Format: PDF

Britta Rensing erörtert in ihrer Untersuchung das Weltbild und die Theologie der Wicca-Religion mit ihren Implikationen für die rituelle Praxis und die Ethik der Anhänger erstmalig aus…

Die wichtigsten Philosophen

E-Book Die wichtigsten Philosophen
Format: ePUB

In 100 biographisch-werkgeschichtlichen Porträts werden maßgebende Vertreter abendländischen Denkens in ihrer Lebensgeschichte, ihren wesentlichen Gedankengängen und Wirkungen vorgestellt, die unser…

Die Wiederentdeckung der Natur

E-Book Die Wiederentdeckung der Natur
Format: PDF

Was ist Natur und welche Stellung hat der Mensch in ihr? Dies ist eine der grundlegendsten und ältesten Fragen der Philosophie. Und gerade heute, inmitten der 'ökologischen Krise', in der wir uns mit…

Die Wiederentdeckung der Natur

E-Book Die Wiederentdeckung der Natur
Format: ePUB

Was ist Natur und welche Stellung hat der Mensch in ihr? Dies ist eine der grundlegendsten und ältesten Fragen der Philosophie. Und gerade heute, inmitten der 'ökologischen Krise', in der wir uns mit…

Die Wiener Zeit

E-Book Die Wiener Zeit
Format: PDF

Mit dem Wechsel nach Wien begann für Schlick eine Phase der Neuorientierung, die erstmals 1926 publizierten Niederschlag fand. Neuen Einflüssen (hier ist vor allem Wittgenstein zu nennen) stehen die…

Die Wirklichkeit des Guten

E-Book Die Wirklichkeit des Guten
Format: PDF

Zu Beginn der 1940er Jahre, mitten in Zweitem Weltkrieg und nationalsozialistischem Terror, wird für Dietrich Bonhoeffer die Frage nach dem Guten zum theologischen Hauptthema. Die daraus entstandene…

Die Wirksamkeit der Rede

E-Book Die Wirksamkeit der Rede
Format: PDF

Die klassische Rhetorik sucht Antworten auf die Frage, wie mit Sprache Handlungen vollzogen, Überzeugungen vermittelt, Situationen verändert, Stimmungen gewendet und soziale Institutionen geschaffen…

Die Würde der Pflanze

E-Book Die Würde der Pflanze
Format: PDF

Der Ausdruck der Würde der Kreatur fand Eingang in die Bioethik im Zusammenhang mit der Frage, ob sich gentechnische Veränderungen nichtmenschlicher Lebewesen aus Gründen der moralischen…

Die Wurzel allen Übels

E-Book Die Wurzel allen Übels
Format: PDF

Die Frage nach der Herkunft des Bösen hat philosophische wie religiöse Denker seit jeher beschäftigt. Unde malum? Wo immer die Erfahrung des Ausgeliefertseins an Gewalt und Zerstörung, Krankheit und…

Die Zwillingsgötter Alcis

E-Book Die Zwillingsgötter Alcis
Format: ePUB

Die Reihe Die achtzigbändige Reihe "Die Götter der Germanen" stellt die Gottheiten und jeden Aspekt der Religion der Germanen anhand der schriftlichen Überlieferung und der archäologischen…

Dienen statt regieren

E-Book Dienen statt regieren
Format: ePUB

Auf der Grundlage kirchlicher Dokumente zu katholischer Soziallehre und evangelischer Sozialethik erläutert das Buch an zentralen wirtschaftlichen Tatbeständen wie Arbeit, Eigentum,…

Dietrich Bonhoeffer von A bis Z

E-Book Dietrich Bonhoeffer von A bis Z
Format: ePUB

Ein einzigartiges Nachschlagewerk zum Denken und Wirken Dietrich Bonhoeffers - Für die akademische Arbeit, für die Andachts- und Predigtvorbereitung und für die persönliche Begegnung mit Dietrich…

Differenz und Dialog

E-Book Differenz und Dialog
Format: PDF

Das Buch „Differenz und Dialog“ veranschaulicht die Ansätze der großen jüdischen Philosophen, Theologen, Bildungswissenschaftler und Psychologen der letzten Jahrhunderte. Namen wie Hermann Cohen,…

Dimensionen des Denkens

E-Book Dimensionen des Denkens
Format: PDF

Trotz der Absage der Postmoderne an eine kontinuierliche Entwicklungsgeschichte bleibt unser Bewusstsein bei der raumzeitlichen Einordnung der Gegenwart noch immer der Vorstellung linearer Prozesse…

Diskurs Biogerontologie

E-Book Diskurs Biogerontologie
Format: PDF

Die neue Biologie des Alterns (Biogerontologie) stellt unter anderem in Aussicht, dass sich die biologische Alterung des Menschen medizinisch verlangsamen lassen könnte. Um einen Diskurs über die…

Diskursethik

E-Book Diskursethik
Format: PDF

Das durch die Arbeiten von Karl-Otto Apel und Jürgen Habermas initiierte Forschungsprogramm der Diskursethik hat die Perspektive einer philosophischen Neubegründung der Moral eröffnet. In den…

Distanz des Gehorsams

E-Book Distanz des Gehorsams
Format: PDF

Als Tugend beschworen, in Katastrophen geendet: der Gehorsam. Nationalsozialismus, gewaltsame Erziehung, auch in kirchlicher Verantwortung, insgesamt die Diskreditierung der Ich-Instanz in…