Sie sind hier

eBooks zum Thema: Einführung - Religion - Philosophie

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Einführung - Religion - Philosophie
100 E-Book vorhanden

Freiheit

E-Book Freiheit
Format: ePUB

Wie kommt es, dass die Freiheit im Selbstverständnis der meisten europäischen Nationen eine so große Rolle spielt? Welche Traditionen haben dieses Phänomen unterstützt und welche haben es behindert?…

Freiheit

E-Book Freiheit
Format: PDF

Wie kommt es, dass die Freiheit im Selbstverständnis der meisten europäischen Nationen eine so große Rolle spielt? Welche Traditionen haben dieses Phänomen unterstützt und welche haben es behindert?…

Freiheit als Norm?

E-Book Freiheit als Norm?
Format: PDF

Wie wirkmächtig ist die kritische Moralphilosophie Kants heute? Im Foucault'schen Sinne einer kritischen Ontologie fragt Tatjana Schönwälder-Kuntze nach dem für unsere Gegenwart so bedeutenden…

Freiheit und Moral

E-Book Freiheit und Moral
Format: ePUB

Die Verallgemeinerung der Idee, dass die Freiheit jedes Einzelnen ihre Grenze an der Freiheit des anderen findet, bildet die Grundlage der liberalen Moral. Noch einen Schritt weiter geht die…

Freiheit und Moral

E-Book Freiheit und Moral
Format: PDF

Die Verallgemeinerung der Idee, dass die Freiheit jedes Einzelnen ihre Grenze an der Freiheit des anderen findet, bildet die Grundlage der liberalen Moral. Noch einen Schritt weiter geht die…

Fremd kommen - fremd bleiben?

E-Book Fremd kommen - fremd bleiben?
Format: PDF/ePUB

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Migration und Integration stehen als politische und wissenschaftliche…

Fremde Vergangenheit

E-Book Fremde Vergangenheit
Format: PDF

Johann David Michaelis gehört als Initiator der ersten wissenschaftlichen Expedition in den Orient zu einem wesentlichen Begründer der Orientalistik in Deutschland - auch wenn seine Verdienste um die…

Frère Roger und Taizé

E-Book Frère Roger und Taizé
Format: PDF

Essay aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 2,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Roger Louis Schutz-Marsauche wurde am 12. Mai 1915 in…

Freud gegen Kant?

E-Book Freud gegen Kant?
Format: PDF

Morris Vollmann interpretiert Freuds Kritik an der Moralphilosophie Kants als produktives Missverständnis und unternimmt eine systematisch-vermittelnde Rekonstruktion beider Ansätze. Die Positionen…

freundschaft

E-Book freundschaft
Format: ePUB

Was ist Freundschaft? Wie kommt sie zustande? Und wodurch unterscheidet sie sich von anderen Beziehungen zwischen Menschen? Immerhin differenzieren wir ja ziemlich genau, wenn es um das Verhältnis zu…

Friedensgesellschaften

E-Book Friedensgesellschaften
Format: PDF

Dieser Band zielt darauf ab, mit Hilfe der ineinander verschränkten Haltungen des Vertrauens und der Verantwortung neue Zugänge zur Friedensthematik am Anfang des 21. Jahrhunderts zu eröffnen. Die…

Friedenshaus

E-Book Friedenshaus
Format: ePUB

Um es mit Frank Paliny zu sagen: Mein Hausverstand, also meine soziale und emotionale Intelligenz, tritt gegen sechstausend Jahre Kulturgeschichte des homo stultus (dummer Mensch) an. Bestseller…

Friedensruhe

Format: ePUB

Frieden und Ruhe werden oft als Synonyme betrachtet. Was aber erzählen uns jene Begräbnisstätten, die tatsächlich oft von Ruhe umgeben sind, über den Frieden der Menschen, die eine neue Reise…

Fromm und frei

E-Book Fromm und frei
Format: ePUB

Christlicher Glaube ist im Kern kein Fürwahrhalten bestimmter Sätze. Er ist eine vom Vertrauen zu Gott geprägte Lebensweise, die sich auch ausdrückt in Liedern und Gebeten, Andacht und Gottesdienst,…

Frühchristliche Mahlfeiern

E-Book Frühchristliche Mahlfeiern
Format: PDF

Wo und wann haben sich frühchristliche Gemeinden zum gemeinsamen Mahl versammelt? Wer hat daran teilgenommen? Welche Abläufe sind erkennbar? Was wurde gegessen und getrunken? Welche Deutungen haben…

Frühchristliches Thessaloniki

E-Book Frühchristliches Thessaloniki
Format: PDF

Die Dokumentation der frühesten Belege des Christentums in Thessaloniki ist ein Desideratum sowohl aus theologisch-religionswissenschaftlicher als auch aus archäologisch-kunstwissenschaftlicher Sicht…

Frühes Christentum und Gnosis

E-Book Frühes Christentum und Gnosis
Format: PDF

Hans-Friedrich Weiß legt eine rezeptionsgeschichtliche Studie vor, in der er anhand der Rezeption der Schriften des Neuen Testaments in den überlieferten Quellen der frühchristlichen Gnosis (Referate…

Fühlen ist eine Wissensform

E-Book Fühlen ist eine Wissensform
Format: PDF

Arthur Janovs 'Der Urschrei' (1970) und die von ihm entwickelte Primärtherapie erneuerten das bis heute ungelöste Grundlagenproblem der Psychologie: Wie ist deren Gegenstand, die Gegebenheitsweise…

Für die Jugend lehrreicher

E-Book Für die Jugend lehrreicher
Format: PDF

Die Erforschung historischer Kinderbibeln fristet noch immer ein Schattendasein innerhalb der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit diesen Medien der religiösen Bildung. Das ist auch im…

Für uns gestorben

E-Book Für uns gestorben
Format: PDF

»Für mich hätte er nicht zu sterben brauchen.« So denken heute viele Menschen. Die über Jahrhunderte fraglos gültige Überzeugung, dass Jesus Christus uns mit seinem Blut und Sterben erlöst hat, wird…

Für uns gestorben

E-Book Für uns gestorben
Format: ePUB

Ein Grundlagentext des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Christliche Theologie steht vor der Aufgabe, das Verständnis der Liebe Gottes im Kreuz immer wieder neu zu erklären und zu…

Fürchte dich nicht

E-Book Fürchte dich nicht
Format: PDF/ePUB

Platzangst, Höhenangst, Flugangst, Vererbungsangst, Verarmungsangst, Höllenangst - das Individuum sieht sich einer Phalanx der Schrecken gegenüber. Entsprechend reich ist das Angebot der…

Fugenkitt

E-Book Fugenkitt
Format: ePUB

Die Arbeit bewegt sich im Grenzbereich von Theologie und Fundamentalontologie. Sie zeigt, daß es Schnittstellen gibt: Wahrheit, Heiligkeit, Zukunft.Jahrgang 1940. Breites Themenspektrum. Schwerpunkt…

Funktion, Begriff, Bedeutung

E-Book Funktion, Begriff, Bedeutung
Format: PDF

Als diese fünf Aufsätze Gottlob Freges 1962 in der Kleinen Vandenhoeck-Reihe erstmals erschienen, war Gottlob Frege noch weithin unbekannt. Damals bedurfte es noch einer ausführlichen Begründung der…

Funktionale Klänge

E-Book Funktionale Klänge
Format: PDF

Funktionale Klänge sind in Erscheinung und Struktur absichtlich ausgestaltet und dienen einem bestimmten Zweck. Die Funktion ist die Grundlage für Gestaltung und Gebrauch. Klingt phantastisch,…

Gaurangas Bhakti-Lehre

E-Book Gaurangas Bhakti-Lehre
Format: ePUB

Die Grundlagen der Philosophie und Theologie des Vishnuismus, wie sie in der Nachfolge des Avataras Shri Gauranga Mahaprabhu gelehrt wird. Der Mittelteil des Buches präsentiert einen kurzen Einblick…

Gebetbuch

E-Book Gebetbuch
Format: ePUB

Lieber Herr! Ich soll und will beten auf dein Gebot und Verheißung; kann ich's nicht gut machen, und nicht taugt noch gilt in meinem Namen, so lass es gelten und gut sein in meines Herrn Christi…

Gebete aus früheren Zeiten

E-Book Gebete aus früheren Zeiten
Format: ePUB

Diese 20 alten christlichen Gebete stammen aus einem Gebetsbuch von 1800. Es sind Gebete von Liebe zu Gott, Nächstenliebe und Bekenntnisse zum Glauben. Der originale Wortlaut wurde beibehalten. In…

Gebetslogik

E-Book Gebetslogik
Format: ePUB

Hilft Beten? Christen gehen davon aus, dass sie Gott nicht umsonst anrufen. Wirkt Gott in uns oder ist das Gebet als ein selbstreflexiver Vollzug des inneren Menschen anzusehen? Darf das Gebet von…

Gebetslogik

E-Book Gebetslogik
Format: PDF

Hilft Beten? Christen gehen davon aus, dass sie Gott nicht umsonst anrufen. Wirkt Gott in uns oder ist das Gebet als ein selbstreflexiver Vollzug des inneren Menschen anzusehen? Darf das Gebet von…

Gedanken zur reinen Gottesliebe

E-Book Gedanken zur reinen Gottesliebe
Format: PDF

Fénelon: Psychologe des spirituellen Lebens. Die vorliegende Auswahl und Übersetzung des Dichters Matthias Claudius vermittelt seinem Publikum um und nach 1800 die Texte eines intimen Kenners der…

Gefühl, Geste, Gesicht

E-Book Gefühl, Geste, Gesicht
Format: PDF

In den letzten Jahren bahnt sich eine Renaissance des Ausdrucksdenkens an. In den Geistes- und Kulturwissenschaften gibt es ein neues Interesse an der Physiognomik, hinzu kommt die Wiederentdeckung…

Gefühle

E-Book Gefühle
Format: PDF

Ob von emotionaler Intelligenz oder Emotionen als wissenschaftlichem Untersuchungsobjekt die Rede ist - Gefühle sind in Wissenschaft und Gesellschaft stets ein Thema. Dabei stand für die Philosophie…

Gefühle

E-Book Gefühle
Format: ePUB

Gefühle spielen in der aktuellen philosophischen Debatte eine wichtige Rolle. Doch was sind Gefühle, Affekte oder Stimmungen überhaupt? Eva-Maria Engelen stellt Antwortversuche aus der Philosophie,…

Gegen den Strom

E-Book Gegen den Strom
Format: ePUB

'Der Buddha berührt nicht nur die Erde, sondern hebt auch die linke Faust...' Ein Buch, dass Freiheit zeigt - ein Autor, der Freiheit lebt. Buddha war ein Revolutionär! Seine Lehre…

Gegenwart der Utopie

E-Book Gegenwart der Utopie
Format: PDF

Die Zeit scheint reif, wieder über Utopien nachzudenken. Globalisierte Welt, wirtschaftliche Krisen und Gerechtigkeit sind die Stichworte, die unser Denken und Handeln herausfordern. Viele Theorien…

Gegner oder Geschwister?

E-Book Gegner oder Geschwister?
Format: ePUB

Das von einem Naturwissenschaftler und einem evangelischen Theologen geschriebene Buch präsentiert exemplarische Verhältnisbestimmungen von Glaube und Wissenschaft aus der Sicht bedeutender Theologen…

Geheiligte Räume

E-Book Geheiligte Räume
Format: PDF

Was sind die Besonderheiten des christlichen Kirchengebäudes? Wodurch unterscheidet sich dieser Bautyp von anderen und welche Merkmale lassen sich an ihm beschreiben? Woran kann man konfessionelle…

Geheiligte Räume

E-Book Geheiligte Räume
Format: ePUB

Was sind die Besonderheiten des christlichen Kirchengebäudes? Wodurch unterscheidet sich dieser Bautyp von anderen und welche Merkmale lassen sich an ihm beschreiben? Woran kann man konfessionelle…

Geist - Kultur - Gesellschaft.

E-Book Geist - Kultur - Gesellschaft.
Format: PDF

Nach Diltheys hilflosen Versuchen, mit einer »Kritik der historischen Vernunft« den Geisteswissenschaften den Status von Wissenschaften zu verleihen, und der von Gadamer verkündeten »Überwindung der…

Geist ist Buddha

E-Book Geist ist Buddha
Format: ePUB

Huang-po (jap. Ôbaku, gest. 850) war einer der größten chinesischen Chan-Meister und Lehrer von Linji (jap. Rinzai). Schon in jungen Jahren trat er in ein Kloster ein, seine wichtigsten Lehrer wurden…

Geist und Natur

E-Book Geist und Natur
Format: PDF

Das Spannungsverhältnis von Natur und Geist ist eine der Grundfragen, welche die gesamte Philosophiegeschichte bewegen. Die heutige polare Entgegensetzung ist das Ergebnis einer langwierigen…

Geisteskampf um Israel

E-Book Geisteskampf um Israel
Format: ePUB

Seit der Staatsgründung Israels währt ein Krieg der Geister im christlichen Luftraum um die politisch-sinnliche Bedeutung oder das geistliche Verständnis der Propheten und die Johannesoffenbarung.…

Gelebter Islam

E-Book Gelebter Islam
Format: PDF

In order to represent the diversity and dynamism of Islamic religious practice in Germany - which includes much more than the display of symbols or the demand for societal recognition - Theresa…

Geliebter Zweifler

E-Book Geliebter Zweifler
Format: PDF

Karl-Heinz Schmidt ist als Verfasser unzähliger Mundartbücher im Erzgebirge und Vogtland berühmt und beliebt. Über dreißig Jahren war der Pfarrer aus Klingenthal…

Geliebter Zweifler

E-Book Geliebter Zweifler
Format: ePUB

Karl-Heinz Schmidt ist als Verfasser unzähliger Mundartbücher im Erzgebirge und Vogtland berühmt und beliebt. Über dreißig Jahren war der Pfarrer aus Klingenthal…

Gemeinwohl und Gemeinsinn

E-Book Gemeinwohl und Gemeinsinn
Format: PDF

Auf den ersten Blick sind Gemeinwohl und Gemeinsinn überholte, alteuropäische Begriffe, wie aber erklärt sich ihre Überlebensfähigkeit in der Moderne und ihr verbreitete…

Gender

E-Book Gender
Format: ePUB

Mit Simone de Beauvoirs Werk 'Das andere Geschlecht' aus dem Jahr 1949 wurde die Diskussion um die gesellschaftliche Konstitution von 'Geschlecht' eröffnet. Heute ist 'Gender'? das kulturelle…

Gender-Mainstream

E-Book Gender-Mainstream
Format: ePUB

Gender-Mainstream, das ist ein internationales, politisches Konzept zur Gleichstellung von Mann und Frau. Gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit, oder die Inklusion von Behinderten in die Arbeitswelt…

Genealogie als Kritik

E-Book Genealogie als Kritik
Format: ePUB

Der Begriff der Genealogie steht seit Friedrich Nietzsche und Michel Foucault für eine radikale Form von Kritik: Genealogie stellt einen Wert, eine Institution, eine Praxis in Frage, indem sie deren…

Genese der Zeit aus dem Du

E-Book Genese der Zeit aus dem Du
Format: PDF

Im vorliegenden Buch wird das Verhältnis zwischen den Problematiken der Zeit und des Anderen durchdacht. Die Genese der Zeit wird inhaltlich hinsichtlich der Entwicklung der drei Schichten des…

Genesis Schöpfungsgeschichte

E-Book Genesis Schöpfungsgeschichte
Format: ePUB

Dieses Buch - Werk - widme ich GOTT VATER - Seiner Schöpfung - meiner Zwillingsseele Martin Jobst und DIR - liebe Seele - Kind der Erde...Prophetische, christliche Autorin seit 2010 geb. 31.08.1957…

Gentechnik geht uns alle an!

E-Book Gentechnik geht uns alle an!
Format: PDF

Das Buch gibt nach einer kurzen und gut verständlichen Einführung in die Grundlagen der Genetik eine Übersicht über die derzeit wichtigsten praktischen Anwendungsbereiche der Gentechnik. Eine Technik…

Georg Simmel kompakt

E-Book Georg Simmel kompakt
Format: PDF

Das Werk von Georg Simmel zählt unbestritten zum klassischen Kanon der Soziologie. Insbesondere in den BA- und MA-Modulen zur Theorie und Geschichte der Soziologie und zur Kultursoziologie ist das…

Gerechte Gesundheitsreform?

E-Book Gerechte Gesundheitsreform?
Format: PDF

Die Frage nach einer gerechten und zukunftsfähigen Gestaltung unseres Gesundheitswesens betrifft uns alle existenziell. Alexander Dietz - Ethiker, Theologe und Ökonom - beleuchtet die wichtigsten…

Gerechtigkeit für Igel

E-Book Gerechtigkeit für Igel
Format: ePUB/PDF

»Der Fuchs weiß viele Dinge, aber der Igel weiß eine große Sache.« Der griechische Dichter Archilochos hat diesen Satz formuliert, Isaiah Berlin hat ihn mit seinem Tolstoi-Essay berühmt gemacht. Aber…

Germanisch-depressiv

E-Book Germanisch-depressiv
Format: ePUB

Miniaturen und Momentaufnahmen zu wichtigen Themen und Fragen der Zeit. Jeweils garniert mit eim witzigen bis bissigen Spruch aus der Sammlung des Berliner Freestyle-Philosophen Eo Scheinder.Eo…

Germanischer Götterglaube

E-Book Germanischer Götterglaube
Format: ePUB

Dieses Buch bietet einen guten Überblick über die moderne Religion Asatru; das ist eine heutige Interpretation, die sich so weit wie möglich auf die Religionen der Germanen und Wikinger bezieht.…