Sie sind hier

eBooks zum Thema: Einführung - Religion - Philosophie

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Einführung - Religion - Philosophie
100 E-Book vorhanden

Konzepte der Muße

E-Book Konzepte der Muße
Format: PDF

Mit einem Leben in Muße ist das Versprechen eines selbstbestimmten und erfüllten Daseins verbunden. Dabei ist keineswegs klar, was Muße ausmacht. Durch die Unterscheidung von Arbeit und Freizeit…

Kooperation unter Egoisten

E-Book Kooperation unter Egoisten
Format: PDF

Der Autor untersucht vier unterschiedliche Probleme, die eines gemeinsam haben: Die Mitglieder einer Gruppe verfolgen ihre egoistischen Interessen; zu dem, was einst Adam Smith annahm ('…

Kraft der Alterität

E-Book Kraft der Alterität
Format: PDF

Dieser Band versammelt Texte im Kontext von Sprechen und Handeln, Performativität und Medialität, die Sprache, Stimme, Gesicht, Körper und Geste in sozialen Wirklichkeiten und ästhetischer Praxis…

Kreative Lernfelder

E-Book Kreative Lernfelder
Format: PDF

Künstlerische Therapien werden in sozialen, kulturellen und schulischen Aufgabenbereichen immer stärker verankert. In diesem Band werden anhand von Beiträgen zu unterschiedlichen Projektarbeiten…

Kreativität. Tagungsband

E-Book Kreativität. Tagungsband
Format: PDF

Kreativität ist zu einem Schlüsselbegriff innerhalb der Wissenschaften, der Forschung, der Wirtschaft und der Medien aufgestiegen. Sie ist ein zentrales Thema der öffentlichen Diskussion und schwingt…

Kreuzestheologie

E-Book Kreuzestheologie
Format: PDF

'Kreuzestheologie' ist ein wichtiges Schlagwort in evangelischer Kirche und Theologie. Mit seiner Verwendung verbindet sich durchweg der hohe Anspruch, christologische Grundeinsichten der…

Kriegsgefahren der Zukunft

E-Book Kriegsgefahren der Zukunft
Format: PDF

Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, Note: 1,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Ende des Ost-West-…

Krise der Freiheit

E-Book Krise der Freiheit
Format: ePUB

Spielregeln für eine pluralistische Gesellschaft Der vorliegende Essay wirbt für ein gelassenes Verhältnis zwischen Religion und moderner Gesellschaft. Als Vorbild dienen die Wissenschaften. Diese…

Kritik als soziale Praxis

E-Book Kritik als soziale Praxis
Format: PDF

Mit dem Spannungsverhältnis zwischen der »naiven« Sicht gewöhnlicher Akteure und der theoretischen Perspektive von Experten behandelt das Buch eine der methodologischen Grundfragen der kritischen…

Kritik der reinen Theorie

E-Book Kritik der reinen Theorie
Format: PDF

Die logischen Techniken der Natur- und der Geisteswissenschaften, auch von Religion und Philosophie, sind am Ende ganz gleich: Das Wirkliche ist bestimmt als vernünftige Orientierung. Die Kritik…

Kritik der Souveränität

E-Book Kritik der Souveränität
Format: PDF

Die Studie stellt das für die Ideengeschichte und die politische Praxis zentrale Konzept der Souveränität infrage. Denn dieses Konzept wird durch die »Ironie der Geschichte« im Grunde obsolet: Das…

Kritik des Anthropozäns

E-Book Kritik des Anthropozäns
Format: PDF

»Willkommen im Anthropozän« - so titelte der »Economist« 2011 und stieß damit eine neue klimapolitische Debatte über den Menschen und das neue »Menschenzeitalter« an. Mittlerweile wandert dieser…

Kritik des Habitus

E-Book Kritik des Habitus
Format: PDF

Die Bourdieu'sche Fassung des Habitus-Begriffs findet international disziplinenübergreifende Anerkennung. In Heike Guthoffs Studie wird er mit Blick auf das sozialphilosophisch problematische…

Kritik von Lebensformen

E-Book Kritik von Lebensformen
Format: ePUB/PDF

Lassen sich Lebensformen kritisieren? Lässt sich über Lebensformen sagen, sie seien gut, geglückt oder gar rational? Die politische Ordnung des liberalen Rechtsstaats versteht sich als Versuch, das…

Krypsis und Kenosis

E-Book Krypsis und Kenosis
Format: PDF

Die in dem ab 1619 ausgetragenen Kenosis-Krypsis-Streit ausgebildete 'klassische' Tübinger Christologie kündigt mit ihrer These einer strikt kontinuierlichen, wenngleich 'verborgenen' Partizipation…

Küchenphilosophen

E-Book Küchenphilosophen
Format: ePUB

In einer Küche in Berlin treffen sich regelmäßig Diotima, eine Philosophin, Aspasia, eine Künstlerin, Paul, ein Philosophielehrer und Hans, ein Kommunikationstrainer, manchmal zu zweit, manchmal zu…

Kult und Macht

E-Book Kult und Macht
Format: PDF

Im Mai 2008 fand im Rahmen des Graduiertenkollegs 'Götterbilder - Gottesbilder - Weltbilder: Polytheismus und Monotheismus in der Welt der Antike' an der Theologischen Fakultät der Georg-August-…

Kultmetaphorik und Christologie

E-Book Kultmetaphorik und Christologie
Format: PDF

Welche christologischen und soteriologischen Vorstellungen wurden im Neuen Testament mit der Bezeichnung Jesu als Opfer und der Rede von Sühne vermittelt? Weit verbreitet ist derzeit die Auffassung,…

Kultstätten in Berlin

E-Book Kultstätten in Berlin
Format: ePUB

Die Orte, an denen unsere Vorfahren zusammenkamen, um die Jahresfeste zu feiern und die Verbindung zu ihren Göttern zu suchen, faszinieren uns bis heute. Sind sie doch immer noch von Geheimnissen…

Kultur und Religion

E-Book Kultur und Religion
Format: PDF

Religion is the object of study not just of the various forms of theology, but as a system of symbols and values inherent to cultures, it is also an object of study for cultural studies.…

Kulturphilosophie

E-Book Kulturphilosophie
Format: PDF

Ein zentrales Rätsel der Gegenwartsphilosophie ist das Verhältnis unseres Bewusstseins, der Perspektive der ersten Person mächtig und Urheber der Kultur zu sein, zu den ebenso faszinierenden wie…

Kunst

E-Book Kunst
Format: PDF

Was sind Begriff und Wesen der Kunst? Die Frage wird in Günter Figals neuem Buch in einander ergänzenden Perspektiven aufgenommen, so dass sich eine - naturgemäß komplexe - Antwort aus der…

Kunstphilosophie und Ästhetik

E-Book Kunstphilosophie und Ästhetik
Format: ePUB

Mit Bernhard Brauns Opus Magnum liegt erstmals eine Darstellung der gesamten Geschichte der europäischen Kunstphilosophie und Ästhetik vor. Sie setzt ein mit den ersten bekannten Kunstwerken der…

Kunstphilosophie und Ästhetik

E-Book Kunstphilosophie und Ästhetik
Format: ePUB

Mit Bernhard Brauns Opus Magnum liegt erstmals eine Darstellung der gesamten Geschichte der europäischen Kunstphilosophie und Ästhetik vor. Sie setzt ein mit den ersten bekannten Kunstwerken der…

Kunstphilosophie und Ästhetik

E-Book Kunstphilosophie und Ästhetik
Format: ePUB

Mit Bernhard Brauns Opus Magnum liegt erstmals eine Darstellung der gesamten Geschichte der europäischen Kunstphilosophie und Ästhetik vor. Sie setzt ein mit den ersten bekannten Kunstwerken der…

Kunstphilosophie und Ästhetik

E-Book Kunstphilosophie und Ästhetik
Format: ePUB

Mit Bernhard Brauns Opus Magnum liegt erstmals eine Darstellung der gesamten Geschichte der europäischen Kunstphilosophie und Ästhetik vor. Sie setzt ein mit den ersten bekannten Kunstwerken der…

Kunstphilosophie und Ästhetik

E-Book Kunstphilosophie und Ästhetik
Format: PDF

Mit Bernhard Brauns Opus Magnum liegt erstmals eine Darstellung der gesamten Geschichte der europäischen Kunstphilosophie und Ästhetik vor. Sie setzt ein mit den ersten bekannten Kunstwerken der…

Kunstphilosophie und Ästhetik

E-Book Kunstphilosophie und Ästhetik
Format: PDF

Mit Bernhard Brauns Opus Magnum liegt erstmals eine Darstellung der gesamten Geschichte der europäischen Kunstphilosophie und Ästhetik vor. Sie setzt ein mit den ersten bekannten Kunstwerken der…

Kunstphilosophie und Ästhetik

E-Book Kunstphilosophie und Ästhetik
Format: PDF

Mit Bernhard Brauns Opus Magnum liegt erstmals eine Darstellung der gesamten Geschichte der europäischen Kunstphilosophie und Ästhetik vor. Sie setzt ein mit den ersten bekannten Kunstwerken der…

Kunstphilosophie und Ästhetik

E-Book Kunstphilosophie und Ästhetik
Format: PDF

Mit Bernhard Brauns Opus Magnum liegt erstmals eine Darstellung der gesamten Geschichte der europäischen Kunstphilosophie und Ästhetik vor. Sie setzt ein mit den ersten bekannten Kunstwerken der…

Kursbuch Himmel

E-Book Kursbuch Himmel
Format: ePUB

2000 Gedanken, die weise, friedfertig, glücklich machen können. Einzeln nummeriert, dadurch einprägsamer als ein Prosatext. Spirituell, aber ohne Kirche, Bibel, Jesus und esoterische Theorien. Im…

Kursbuch Himmel

E-Book Kursbuch Himmel
Format: ePUB

Eine Auswahl von Aphorismen und Denkanstößen in Richtung Gottvertrauen und inneren Frieden - ohne Bibel, Jesus, Kirche, ohne esoterische Theorien oder theologische Dogmen, im Geist von Mahatma…

LaborARTorium

E-Book LaborARTorium
Format: PDF

With an interdisciplinary approach, »LaborARTory« explores the highly topical practice of artistic research in the field of tension between science and art: Which practical and theoretical approaches…

Landschaft

E-Book Landschaft
Format: PDF

Man spricht manchmal davon, dass man 'ins Freie' wolle, wenn man vorübergehend die Städte hinter sich lässt und sich aufs Land begibt. Gemeint ist mit dem Freien nicht das Landleben, vielmehr…

Langfristiges Planen

E-Book Langfristiges Planen
Format: PDF

Das Projekt entwickelt einheitliche methodologische Grundlagen für eine langfristige Planung, deren Umsetzung die Nachhaltigkeit des individuellen wie des gesellschaftlichen Handelns möglichst…

Lass es gut sein

E-Book Lass es gut sein
Format: ePUB

'Lass es sein, es hat keinen Zweck!' - gegen solch resignative Lebens- und Redensart wendet sich dieses Buch. Friedrich Schorlemmer folgt der Maxime 'Lass es gut sein und lass es gut werden.' Aus…

Lasst viele Funken sprühen

E-Book Lasst viele Funken sprühen
Format: ePUB

Die biblischen Reden verstehen sich als dialogische Texte. Sie suchen ihre Basis in einem intensiven kritischen Gespräch mit der biblischen Überlieferung. Und sie sind daran interessiert, dass die…

Le Jour de Dieu - Der Tag Gottes

E-Book Le Jour de Dieu - Der Tag Gottes
Format: PDF

Der vorliegende Band enthält die Vorträge von Wissenschaftlern der drei theologischen Fakultäten zu Strasbourg, Tübingen und Uppsala, die anläßlich des fünften Symposiums in Uppsala gehalten wurden.…

Leben in zwei Welten

E-Book Leben in zwei Welten
Format: PDF

Im Jahr 1849 entsandte Theodor Fliedner vier Diakonissen in die USA und gab damit den Impuls zur Entstehung einer zwar nicht immer erfolgreichen, aber ungeheuer vielfältigen amerikanischen…

Lebendige Religionspädagogik

E-Book Lebendige Religionspädagogik
Format: PDF

Dieser Band beschäftigt sich mit der Bedeutung der Existenzanalyse von Viktor Frankl und der Lebensphänomenologie von Michel Henry in Hinblick auf ihre Relevanz für christliche Religionspädagogik.…

Lebensfülle

E-Book Lebensfülle
Format: ePUB

Auch in ihrem neuen Lyrikband bestärkt Anette Feigs wieder mit leisen und behutsamen Worten den Glauben und die Hoffnung, dass das Leben trotz mancher Hindernisse und Tiefschläge endgültig auf ein…

Lebensphilosophie

E-Book Lebensphilosophie
Format: PDF

Das Buch bietet eine Darstellung und Analyse der Lebensphilosophie und ihrer Geschichte von den Anfängen bei Nietzsche, Dilthey und Bergson bis zu ihren Höhepunkten bei Simmel, Th. Lessing, Klages,…

Lebenswelt Großstadt

E-Book Lebenswelt Großstadt
Format: PDF

Diese Arbeit reflektiert die Großstadt phänomenologisch konsequent als 'Lebenswelt' - die Lebenswelt Großstadt vorgestellt als Gestalt und Gestaltung wirklich wesentlichen Menschseins hier und jetzt…

Leib oder Körper

E-Book Leib oder Körper
Format: PDF

Gudula Linck untersucht in dieser komplett überarbeiteten Neuausgabe des Buches aus dem Jahr 2001 die traditionellen Vorstellungen von Leib und Körper in China, indem sie mit Hilfe des Ansatzes von…

Leib und Leben im Judentum

E-Book Leib und Leben im Judentum
Format: ePUB

»Hat nicht ein Jude Augen? Hat nicht ein Jude Hände, Gliedmaßen, Werkzeuge, Sinne, Neigungen, Leidenschaften?« - so beschwört Shakespeares Shylock die Gleichheit der Menschen vor der Natur. Doch ein…

Leib, Ort, Gefühl

E-Book Leib, Ort, Gefühl
Format: PDF

Was fühlen wir an bestimmten Orten? Der vorliegende Band ist an der Schnittstelle von Raum- und Gefühlstheorie angesiedelt. Einen zentralen Ausgangspunkt bildet dabei die leibliche Existenz. Die…

Leibliche Bilderfahrung

E-Book Leibliche Bilderfahrung
Format: PDF

Was ist Wahnsinn und was ist Kunst? In dem Buch wirft die Autorin einen neuen Blick auf Kunstwerke aus der weltberühmten Sammlung Prinzhorn in Heidelberg. Die Werke, die um das Jahr 1900 von…

Leibniz und die Folgen

E-Book Leibniz und die Folgen
Format: PDF

Leibniz war in der Moderne wohl der letzte Universalgelehrte, der auf allen wesentlichen Wissensgebieten seiner Zeit originelle und innovative Leistungen erbracht hat: als reformorientierter Jurist,…

Leibniz.

E-Book Leibniz.
Format: PDF

Die hier vorgelegte Leibniz-Monographie geht auf eine jahrzehntelange Seminar- und Vorlesungstätigkeit des Verfassers an der Universität Freiburg zurück, in der die Leibnizsche Metaphysik auf der…

Leid und Schmerz

E-Book Leid und Schmerz
Format: PDF

Schmerz und Leid sind allgegenwärtige Erfahrungen. Sie zermürben das physische und psychische Wohlbefinden, stören soziale Beziehungen, gefährden die gesamte Existenz der leidenden Person. Heute…

Leiden und Böses

E-Book Leiden und Böses
Format: PDF/ePUB

Die verbreitete Meinung, böses Tun erfordere eine böse Absicht, ist nach Ingolf U. Dalferth eine »fragwürdige Übervereinfachung«. Der Primat des Bösen liegt nicht im Wollen, sondern in der Erfahrung…

Leiten unter Gottes Autorität

E-Book Leiten unter Gottes Autorität
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1.0, Werkstatt für Gemeindeaufbau gGmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Begriffe 'geistliche Leiterschaft' und…

Lesarten der Freiheit

E-Book Lesarten der Freiheit
Format: PDF

Dieser Band ist Emmanuel Lévinas' Werk Difficile Liberté (1963) gewidmet, das in vielfältiger Weise sowohl der jüdischen Philosophie als auch der Philosophie (gerade im deutschen Sprachraum später…

Lesekunst

E-Book Lesekunst
Format: PDF

Theologie des Lesens: das ist eine Folge von ineinandergreifenden Asymmetrien, in der soweit möglich die Behauptung erprobt wird, Lesen führe unausbleiblich zur Theologie.In diesem Buch durchläuft…

Leuchten müssen wir!

E-Book Leuchten müssen wir!
Format: ePUB

Das junge Mädchen wandte das Briefblatt um und las die Stelle, die ihr so zu schaffen machte, laut vor: 'Und nun muss ich dir noch von meinem großen Glück erzählen, das ich erfahren habe. Liselotte,…

Lexikon der Erkenntnistheorie

E-Book Lexikon der Erkenntnistheorie
Format: ePUB

Die Erkenntnistheorie gehört zu den ?Königsdisziplinen? der Philosophie, da durch sie erst diskutiert und erklärt werden kann, was überhaupt erkannt, also erforscht und in Worte gefasst wird. Jeder…

Lexikon der Erkenntnistheorie

E-Book Lexikon der Erkenntnistheorie
Format: PDF

Die Erkenntnistheorie gehört zu den ?Königsdisziplinen? der Philosophie, da durch sie erst diskutiert und erklärt werden kann, was überhaupt erkannt, also erforscht und in Worte gefasst wird. Jeder…

Lexikon Raumphilosophie

E-Book Lexikon Raumphilosophie
Format: ePUB

Der Raum und das Verständnis des Raums sind als große neue Themen der Philosophie im Gespräch. Die damit zusammenhängenden Fragen gewinnen derart an Bedeutung, dass von einem ?spatial turn? der…

Lexikon Raumphilosophie

E-Book Lexikon Raumphilosophie
Format: PDF

Der Raum und das Verständnis des Raums sind als große neue Themen der Philosophie im Gespräch. Die damit zusammenhängenden Fragen gewinnen derart an Bedeutung, dass von einem ?spatial turn? der…

Licht auf Deinem Weg

E-Book Licht auf Deinem Weg
Format: ePUB

Wir begrüßen Sie wie eine liebe Teilnehmerin, einen lieben Teilnehmer in einem Meditations-Seminar. Mit diesem Buch üben und meditieren wir gemeinsam, widmen uns Betrachtungen, die unser Leben…

Licht für die Welt

E-Book Licht für die Welt
Format: PDF

Seit Jahrhunderten inspiriert Jesu Geburt Künstler aller Art, vor allem jedoch Maler und Schriftsteller, zu beeindruckenden Bildern und Texten. Doch lässt sich heute überhaupt noch verstehen, was es…

Licht für die Welt

E-Book Licht für die Welt
Format: ePUB

Seit Jahrhunderten inspiriert Jesu Geburt Künstler aller Art, vor allem jedoch Maler und Schriftsteller, zu beeindruckenden Bildern und Texten. Doch lässt sich heute überhaupt noch verstehen, was es…

Lichtspuren

E-Book Lichtspuren
Format: ePUB

Die Autorin Cordula Griesinger leidet an einer schweren, unheilbaren Krankheit ähnlich der Multiplen Sklerose. Schon immer hatte sie einen tiefen Glauben, der sie durch die schwierige und zunehmend…