Sie sind hier

eBooks zum Thema: Einführung - Religion - Philosophie

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Einführung - Religion - Philosophie
100 E-Book vorhanden

Credo

E-Book Credo
Format: ePUB

Hans Küng interpretiert das apostolische Glaubensbekenntnis neu. 'Auch als aufgeklärter Mensch des 20. Jahrhunderts, trotz aller Kritik an Kirche und Christentum, kann man mit Überzeugung sagen:…

Credo: Ich glaube an Gott

E-Book Credo: Ich glaube an Gott
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Heidelberg (Philosophisch-Theologisches Seminar), Veranstaltung: Der christliche…

Credo?!

E-Book Credo?!
Format: ePUB

Bewusst hat der Autor die Doppelbedeutung des Wortes Credo benutzt: "ich glaube" und "Bekenntnis", denn er "bekennt" auch das, was er "nicht glaubt". Im…

Cyberidentities at War

E-Book Cyberidentities at War
Format: PDF

Konfliktakteure setzen weltweit das Internet in zunehmendem Maße strategisch ein. Lokal ausgetragene Konflikte erhalten so eine neue Dimension: Die veränderte Medialisierung führt zu ihrer Ausdehnung…

Danke!

E-Book Danke!
Format: ePUB

Ein kleines Dankeschön. Die Andachten liefen 2013 unter dem Titel "Gut in den Tag" bei Radio Charivari 98.6 Nürnberg und Radio 1 Coburg.

Das Ärgernis der Philosophie

E-Book Das Ärgernis der Philosophie
Format: PDF

Der Begriff der Metaphysik stellt, wie Adorno bemerkt, das Ärgernis der Philosophie dar. Metaphysik sei einerseits der Existenzgrund von Philosophie überhaupt; andererseits sei es kaum möglich,…

Das Alte Testament

E-Book Das Alte Testament
Format: PDF

Diese Einführung in das Alte Testament zählt sowohl im anglo-amerikanischen Raum wie im deutschsprachigen Europa zum Standardwerk. Denn sie verbindet die Geschichte Israels, Bibelkunde, Einleitung…

Das Bibel Taschenbuch

E-Book Das Bibel Taschenbuch
Format: ePUB

Was immer wir im Moment benötigen, es kann in der Bibel gefunden werden, wenn wir uns die Muße nehmen, es zu suchen. Zu all unseren Gefühlen, Nöten oder zu unseren Hoffnungen - die Bibel kann uns…

Das Böse in den Weltreligionen

E-Book Das Böse in den Weltreligionen
Format: ePUB

Das ?Böse? ist eine vielfältige Wirklichkeit: Es meint einerseits alles Schlechte, das aus der Endlichkeit und Vergänglichkeit des Menschen resultiert, alle aus der Natur entspringenden Übel (…

Das Buch der Skriptoren

E-Book Das Buch der Skriptoren
Format: ePUB

Regeln der spirituellen Auseinandersetzung mit dem Schreiben, in der Tat und Praxis; und die Auseinandersetzung im Lesen der Dinge und der Auffassung, durch den menschlichen Verstand. Doch ein…

Das Buch des Vergebens

E-Book Das Buch des Vergebens
Format: ePUB

Worum geht es? Vergeben können und Vergebung empfangen - das ist die Botschaft dieses Buches, das Bischof Tutu gemeinsam mit seiner Tochter Mpho geschrieben hat, um zu zeigen, wie der Prozess des…

Das Buch Henoch

E-Book Das Buch Henoch
Format: ePUB

Das Henoch-Buch ist eine Sammlung alter apokalyptischer Texte aus verschiedenen Epochen. Die ältesten Schriften stammen aus dem 3. Jahrhundert vor Christus. Das Buch Henoch liegt fragmentarisch in…

Das Buch Hiob [I]

E-Book Das Buch Hiob [I]
Format: ePUB

Es geht in diesem einzigartigen vor allem um das unbeirrte Festhalten an Gottes Liebe und um die Einsicht, das allem Leid im Blick auf den persönlichen Gott ein tieferer Sinn zukommt, der nur im…

Das Buch vom Universum

E-Book Das Buch vom Universum
Format: ePUB

Lieber Leser, vor Dir liegt ein Schriftstück, dessen Wurzeln schon 2500 Jahre alt sind. Es ist eigentlich nichts weiter als das TaoTeKing von LaoTse, übersetzt in heutige Sprache.Jesus Urlauber (…

Das bunte Gewand der Theorie

E-Book Das bunte Gewand der Theorie
Format: PDF

Das Buch lässt Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen zu Wort kommen, die in ihrer Untersuchung von Natur, Gesellschaft und gesellschaftlich verfasster Natur auf philosophische Fragen stoßen. Aus…

Das Dämonische

E-Book Das Dämonische
Format: ePUB

Das Dämonische ist eine Kategorie des Zweideutigen in den philosophischen, theologischen und kulturwissenschaftlichen Diskursen um 1900. Paul Tillich hat den Begriff in seinen Schriften seit den…

Das Dämonische

E-Book Das Dämonische
Format: PDF

Das Dämonische ist eine Kategorie des Zweideutigen in den philosophischen, theologischen und kulturwissenschaftlichen Diskursen um 1900. Paul Tillich hat den Begriff in seinen Schriften seit den…

Das Dao des Taijiquan

E-Book Das Dao des Taijiquan
Format: ePUB

Einige Ausschnitte aus dem Buch Tai Ji Quan, das Dao der Bewegung. Dieser Klassiker deutschsprachiger Taijiquan-Literatur liegt nun in einer völlig überarbeiteten und erweitereten Version vor. Mit…

Das Denken und sein Gehalt

E-Book Das Denken und sein Gehalt
Format: PDF

Das Buch untersucht die Dynamik von Denken, Erkennen und Handeln in Verbindung mit neuesten Theorien über Neuronenensembles und Neuronennetzwerke im Gehirn. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, daß…

Das Denken zum Tanzen bringen

E-Book Das Denken zum Tanzen bringen
Format: PDF

Für eine neue Kunst der Aufmerksamkeit Wandel und Bewegung sind Grundphänomene - nicht nur des menschlichen Lebens -, doch erstaunlicherweise sind sie nur selten philosophisch eingehend erörtert…

Das dreifarbene Meer

E-Book Das dreifarbene Meer
Format: PDF/ePUB

'Das dreifarbene Meer', wie Silja Walter ihren Berufungsgrund nennt, ermutigt die benediktinische Nonne, ihren Weg zu gehen und Gott in ihrer persönlichen Heilsgeschichte nicht davonzulaufen. Nicht…

Das dreifarbene Meer

E-Book Das dreifarbene Meer
Format: PDF

'Das dreifarbene Meer', wie Silja Walter ihren Berufungsgrund nennt, ermutigt die benediktinische Nonne, ihren Weg zu gehen und Gott in ihrer persönlichen Heilsgeschichte nicht davonzulaufen. Nicht…

Das Eigene finden

E-Book Das Eigene finden
Format: PDF

»Das Eigene finden« - dieser Titel zeigt an, dass die Frage nach der Religiosität Jugendlicher nicht pauschal zu beantworten ist. So geht es der Autorin auch nicht um flächendeckende Aussagen,…

Das Eigene und das Fremde

E-Book Das Eigene und das Fremde
Format: PDF

Als atmosphärisch bergendes Gefühl steht Heimat in einem fruchtbaren Spannungsfeld vielfältiger gesellschaftlicher Einflüsse. In Zeiten der Globalisierung verändern sich die Voraussetzungen für die…

Das Endgericht bei Paulus

E-Book Das Endgericht bei Paulus
Format: PDF

Ein ausführlicher Überblick über die Forschung seit 1930 zeigt einerseits, dass in der Paulusforschung seit längerem die Annahme vorherrscht, Paulus habe keine in sich konsistente Lehre vom…

Das Ereignis des Betens

E-Book Das Ereignis des Betens
Format: PDF

Welche Bedeutung kann das Gebet heute, in der Epoche des säkularisierten Bewusstseins, für den denkenden Menschen haben? Das Zeitigungsdenken Heideggers aufnehmend und angeregt vor allem von modernen…

Das ethisch Erlaubte

E-Book Das ethisch Erlaubte
Format: PDF

Die Beurteilung von Handlungen als ethisch erlaubt gehört zum moralischen Bewusstsein und zur moralischen Verständigung. In der theologischen Ethik gab es jedoch Kritik an der Kategorie des ethisch…

Das ethische Gehirn

E-Book Das ethische Gehirn
Format: PDF

Die Frage, ob der Mensch nun einen autonomen freien W- len hat oder nicht, ist seit Jahrhunderten ein zentraler D- kussionspunkt zwischen Geistes- und Naturwissenschaft. Allerdings: Wenn ich Bekannte…

Das evangelische Pfarrhaus

E-Book Das evangelische Pfarrhaus
Format: ePUB

Das evangelische Pfarrhaus genießt in der Öffentlichkeit großes Ansehen. Es wird als Hort der christlichen Erziehung und protestantischen Bildung gewürdigt und als Ort vorbildlicher Lebensweise…

Das Fleisch gewordene Wort

E-Book Das Fleisch gewordene Wort
Format: ePUB

Wer den Vater sucht, fragt nach dem Fleisch gewordenen Wort: nach dem Sohn. Ist ER nicht gekommen, lebendig zu machen? Und ist lebendig geblieben das WORT oder verschüttet, begraben unter dem Schutt…

Das Franziskus-Vaterunser

E-Book Das Franziskus-Vaterunser
Format: ePUB

Der Heilige Franziskus war mit einem seiner Brüder zu Fuß in Richtung Santa Maria degli Angeli unterwegs. Beide beschlossen, das 'Vater unser' zu meditieren. Sein Weggefährte sagte zum Hl.…

Das Gebet

E-Book Das Gebet
Format: PDF

Michael Meyer-Blanck stellt das Gebet aus verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven dar. Nach dem grundlegenden ersten Kapitel, den Prolegomena, u.a. mit der Skizzierung reformatorischer und…

Das Gebet im Neuen Testament

E-Book Das Gebet im Neuen Testament
Format: PDF

Der Band gibt in seinem ersten Teil die Vorträge der Vierten europäischen orthodox-westlichen Exegetenkonferenz vom 4. - 8. August 2007 im Brancoveanu-Kloster Sambata de Sus (Rumänien) wieder. Thema…

Das Gebet trialogisch betrachtet

E-Book Das Gebet trialogisch betrachtet
Format: ePUB/PDF

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Liebe Leserin, lieber Leser, Sie haben sich für ein Buch zum Thema Gebet entschieden; wie…

Das Gebot der Liebe

E-Book Das Gebot der Liebe
Format: PDF

Das Gebot der Liebe bezieht sich auf Gott, auf den Nächsten und sogar auf den Feind. In seiner Studie führt Christof Breitsameter die Vielgestaltigkeit des Gebotes auf das Prinzip der Gegenseitigkeit…

Das Geheimnis der Wirklichkeit

E-Book Das Geheimnis der Wirklichkeit
Format: PDF

Festschrift für Kurt Hübner. Das Geheimnis der Wirklichkeit umkreist Kurt Hübner. Er hat wie nur wenige Philosophen der fortgeschrittenen Moderne Brücken zwischen allen bedeutenden Wissensbereichen,…

Das Gesetz der Zahl 7

E-Book Das Gesetz der Zahl 7
Format: ePUB

Leben wir im 7. Universum? Der Forscher Kai Gebhold beantwortet diese Frage mit ja. 'Hochspezialisierte Wissenschaftler sind nicht mehr in der Lage, das große Ganze zu erkennen. Es ist kein Zufall,…

Das Gesicht der Moderne

E-Book Das Gesicht der Moderne
Format: PDF

In einem Dialog darüber, was, gegenüber anderen menschlichen Zivilisationen, gerade die moderne auszeichne, erklärte ein Vertreter der letzteren wahrscheinlich: Wir, die Modernen, können, was zu…

Das Gesicht des Islam

E-Book Das Gesicht des Islam
Format: ePUB

ISLAM- das heißt Unfrieden, Krieg im Nahen Osten, Terror. Die Menschen des Islam bekämpfen sich untereinander. Als die USA eingriffen, wurde es schlimmer. Die Folge war eine riesige Fluchtbewegung.…

Das glaub ich einfach nicht

E-Book Das glaub ich einfach nicht
Format: ePUB

Wir leben in einer Zeit des Umbruchs, gekennzeichnet durch Globalisierung, Klimawandel und Digitalisierung. Die 10 Gebote mögen zweieinhalb Jahrtausende lang ein nützlicher Leitfaden gewesen sein.…

Das Godly Play-Konzept

E-Book Das Godly Play-Konzept
Format: PDF

»Godly Play« - das klingt überraschend und überrascht in der Tat. Godly Play ist ein sehr kreatives religionspädagogisches Gesamtkonzept, das versucht, neue Lernwege zu beschreiten und die Lernenden…

Das Gott-Problem

E-Book Das Gott-Problem
Format: ePUB

Das Gott-Problem - Ein Aufklärungsbuch für Gläubige und Ungläubige - Eine Untersuchung des christlichen Glaubens aus historischer, psychologischer und philosophischer Sicht. Es werden die Mechanismen…

Das große Rosenkranz-Lexikon

E-Book Das große Rosenkranz-Lexikon
Format: ePUB

Der Rosenkranz ist ein Gebet, das im Laufe der Jahrhunderte viele Anhänger gefunden hat. Man betet ihn zu verschiedensten Anlässen, aus unterschiedlichen Gründen, in Leid und Not, aber auch aus…

Das gute Leben

E-Book Das gute Leben
Format: PDF

'How should I live?'This fundamental question of philosophy calls us to decide how we wish to shape our entire life. We always live with the knowledge of a past that forms our present and future…

Das gute Leben

E-Book Das gute Leben
Format: PDF

Das Buch bietet einen historisch-systematischen Überblick über die wichtigsten Konzepte der Ethik, die jeweils an drei bis vier exemplarischen Hauptvertretern vorgestellt werden. Zentrale Zitate…

Das Heilige

E-Book Das Heilige
Format: ePUB

Das Heilige ist kein Produkt des Mythos. Divination kann auch irren, denn was wir ahnen, ist möglicherweise das Gegenteil dessen, worauf es ankommt: nicht Norm, sondern Standard transkategorischer…

Das Heilige (in) der Moderne

E-Book Das Heilige (in) der Moderne
Format: PDF

Das Heilige hat Konjunktur: Im Zuge des religious turn der Kulturwissenschaften erscheint es nicht mehr als Gegensatz zu einer säkularisierten Moderne, sondern als eines ihrer konstitutiven Momente.…

Das Heilige im Alltag?

E-Book Das Heilige im Alltag?
Format: ePUB

Dieses Büchlein möchte verschiedene Zugänge zum Heiligen, zu Spiritualität ermöglichen. Das Heilige ist rational und irrational zugleich und entzieht sich jeglicher Kontrolle - und doch können wir…

Das Herzensgebet

E-Book Das Herzensgebet
Format: ePUB

Das Herzensgebet zählt zu den großen spirituellen Wegen der christlichen Tradition. Klar, einfach und getragen von großer Lebensweisheit, führt Rüdiger Maschwitz in diese Meditationsform ein.…

Das Ich der Stadt

E-Book Das Ich der Stadt
Format: PDF

1938 plant der Berliner Journalist Moritz Goldstein im Exil die Rettung der Juden Europas. Weil die Not groß ist und die Errichtung eines Staates »lange, lange Zeit« erfordert, schlägt er die…

Das Ich und seine Taktiken

E-Book Das Ich und seine Taktiken
Format: ePUB

Bei dem Buch handelt es sich um ausgewählte Talks von Karl Renz in der Zeit von 2003 bis 2010. Mit unnachahmlichem Witz bei gleichzeitig durchdringender Klarheit weist Karl Renz auf das Unsagbare hin…

Das in sich verkrümmte Herz

E-Book Das in sich verkrümmte Herz
Format: PDF

Die vermutlich auf Augustinus zurückgehende Rede von dem 'in sich verkrümmten Herzen' eignet sich wie kaum ein anderes theologisches Motiv zur Analyse, Anamnese und Therapie menschlichen Seins; denn…

Das Inselkind

E-Book Das Inselkind
Format: ePUB

Als einzige Überlebende wird die kleine Brenda an den Strand einer Insel geschwemmt, deren halbwilde Bewohner Schiffstrümmer und Ladung als Beute betrachten, bewusstlose Überlebende aber ohne…