Sie sind hier

eBooks zum Thema: Erkenntnistheorie - Philosophie - Wissenschaftstheorie

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Erkenntnistheorie - Philosophie - Wissenschaftstheorie
211 E-Book vorhanden
Kant
eBook Kant Cover

According to Kant, all thinking stays bound to the original subject of thinking and its possibilities. Simon describes Kant's work as a system that distinguishes its own particular approach to ...

Kant in Teheran
eBook Kant in Teheran Cover

In Iran, Kant is one of the most widely read Western philosophers. His works have been acknowledged by a broad variety of philosophical and political camps and discussed in relationship to Islamic ...

Kants Theorie der Erfahrung
eBook Kants Theorie der Erfahrung Cover

What makes advances in experience possible? Does this question demand a metaphysical, fundamentally epistemological, or scientific response? The volume discusses Kant's notion of experience from the ...

Kants Theorie der Synthesis
eBook Kants Theorie der Synthesis Cover

The work addresses Kant’s Theory of Synthesis, that is of decisive importance for Kant’s critical endeavor, to found experience as a combination of understanding and sensibility, of concept and ...

Kognition
eBook Kognition Cover

Kognition, so die traditionelle Auffassung, ist derjenige Prozess, der zwischen Sinneseindrücken und Handlungen vermittelt. Diese Auffassung fand ihren paradigmatischen Ausdruck Mitte des 20. ...

Kritik der reinen Vernunft
eBook Kritik der reinen Vernunft Cover

Die von Jens Timmermann besorgte Neuausgabe innerhalb der Philosophischen Bibliothek bietet den vollständigen Wortlaut der beiden Originalausgaben von 1781 und 1787. Der Kantische Text wurde unter ...

Kritische Theorie
eBook Kritische Theorie Cover

Die Kritische Theorie, die in der Soziologie der frühen Bundesrepublik eine dominierende Stellung einnahm, ist in diesem Fach heute kaum noch präsent. Das liegt nicht zuletzt daran, dass sie sich ...

Kulturen und Werte
eBook Kulturen und Werte Cover

An eminent part of Wittgenstein's work is his bequest. The present volume launches a discussion about the significance of the so-called Kringel-Buch, as well as about the constitution of the text, ...

Lebewesen versus Dinge
eBook Lebewesen versus Dinge Cover

The notion of a living being is one of the basic concepts of our everyday ontology. Biology may be the science of living beings, but it is not the science of what it is to be a living being. ...

Mimesis
eBook Mimesis Cover

Mimesis soll als Grundkategorie einer dialektischen Theorie der Künste eingeführt werden. Dafür wird eine dialektisch-systematische Skizze des Begriffs angelegt: Mimesis ist eine Weise der ...

Morphologie und Moderne
eBook Morphologie und Moderne Cover

Although Goethe's Morphology drew little notice from natural scientists, his way of conceptualizing the innumerable forms that occur in nature as organic variations of a few basic archetypes was ...

Morphologie und Moderne
eBook Morphologie und Moderne Cover

So sehr Goethe seine Theorie von der dynamischen Einheit der verschiedenen Naturformen als wesentlichen Beitrag zum naturwissenschaftlichen Diskurs seiner Zeit verstand, so wenig Wertschätzung ...

Narrative Emotionen
eBook Narrative Emotionen Cover

'Emotions such as fear, shame, distrust are such an integral part of human existence that it is difficult to imagine what a human life would be like without them.' What are emotions? How do we ...

Natur, Technik, Geist
eBook Natur, Technik, Geist Cover

We still follow the definitions of Nature already laid down by Aristotle and Descartes who saw Nature as being delineated from the non-natural (e.g. culture, technology). Schiemann defends the ...

Neues Organon
eBook Neues Organon Cover

Dieses eBook: 'Neues Organon - Vollständige deutsche Ausgabe' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Francis Bacon ...

Nietzsches Perspektiven
eBook Nietzsches Perspektiven Cover

This volume assembles the philosophical and aesthetic perspectives in current European thought and writing that have been inspired and systematically influenced by Nietzsche’s work. Key problems ...

Objektive Ideen
eBook Objektive Ideen Cover

Holger Gutschmidt versammelt in diesem Band mehrere Untersuchungen zur Konzeption der Idee und ihrer Beziehung zum Begründungsbegriff in ausgewählten Theorien des 17. Jahrhunderts. Sein ...

Phänomenologie der Sinne
eBook Phänomenologie der Sinne Cover

Sehen, Hören, Tasten, Riechen, Schmecken - die Sinne erschließen uns die Welt. Sie vermitteln Erkenntnis und schaffen Lust. Leiblichkeit ist ihre Grundlage, wird aber von jeder Kultur anders ...

Philosophie der Mathematik
eBook Philosophie der Mathematik Cover

Dieses Werk gibt eine Einführung in philosophische Probleme und Hintergründe des mathematischen Denkens und Sprechens, Lehrens und Lernens. Es wendet sich an Lehrende und Studierende der Mathematik ...

Philosophie der Mathematik
eBook Philosophie der Mathematik Cover

Dieses Werk gibt eine Einführung in philosophische Probleme und Hintergründe des mathematischen Denkens und Sprechens, Lehrens und Lernens. Es wendet sich an Lehrende und Studierende der Mathematik ...

Recht und Moral
eBook Recht und Moral Cover

Zwischen Rechtsverständnissen, nach denen es nur juridische, nicht aber moralische Rechte geben kann, und einem individualethischen Ansatz, nach dem Personen moralische Rechte haben, gibt es einen ...

Reflexion
eBook Reflexion Cover

Die Schwierigkeit einer dialektischen Bestimmung der Reflexion gründet in dem Umstand, dass wir es mit einem Strukturbegriff des menschlichen Selbstverhältnisses, mit dem Ganzen des ...

Schwindel
eBook Schwindel Cover

Orientierung ist eine Frage der Perspektive. Im Sinne der historischen Epistemologie entwickelt Rebekka Ladewig diese Perspektive in theoretischen und experimentellen Szenen des Schwindels. Diese ...

Selbsttäuschung
eBook Selbsttäuschung Cover

Self-deception is a problematic phenomenon because it seems so deeply irrational. Previous philosophical accounts have not succeeded in making clear the way in which it is a 'failure of reason.' The ...

Spontaneität des Selbst
eBook Spontaneität des Selbst Cover

Die Untersuchung der Bedeutung und der Konstitution von menschlichem Selbstbewusstsein zählt zu den zentralen Aufgabenstellungen der Philosophie. In den letzten Jahren wurden im Zusammenhang mit ...

Suche nach Einsicht
eBook Suche nach Einsicht Cover

Die Philosophie begegnet heute vielfältigen Zweifeln. Viele erwarten von ihr keine Antworten mehr auf die großen Fragen nach der Struktur der Welt und dem Sinn des Lebens. Dieser Skepsis setzt der ...

Textologie
eBook Textologie Cover

Die Publikation stellt den Eröffnungsband der Reihe Textologie der Philosophie, Literatur und Wissenschaften dar und versammelt Beiträge, die sich ausgehend von der Frage nach der Bedeutung und ...

Textologie
eBook Textologie Cover

Die Publikation stellt den Eröffnungsband der Reihe Textologie der Philosophie, Literatur und Wissenschaften dar und versammelt Beiträge, die sich ausgehend von der Frage nach der Bedeutung und ...

Topik der Kritik
eBook Topik der Kritik Cover

This study explores how the philosophy of Kant became the prevailing school of thought in Germany during the first years after the Critique of Pure Reason appeared (1781). The book shows that the ...

Ursachen
eBook Ursachen Cover

The concept of cause plays a central role in explaining, controlling, and assigning responsibility for events. Despite the concept’s long history in philosophy, there is still no clear consensus on ...

Vernunft und Vorsehung
eBook Vernunft und Vorsehung Cover

This study examines the extent to which Kant’s ideas about history rely upon elements of Christian eschatology and the problems this creates. After a methodical review of the Löwith- Blumenberg ...

Verrückt
eBook Verrückt Cover

'RESET' sagst Du. 'Verstehst du, nimm endlich diese verdammte Kugel aus deinem Inneren, reiß sie heraus und schmeiß sie weg, weit weg, ganz weit weg! Die Kugel namens Vergangenheit! Wenn du es ...

Versammelte Bewegung
eBook Versammelte Bewegung Cover

Guang Yangs Arbeit nimmt die zentrale Frage des heideggerschen Denkens nach dem Wesen des Logos und der Sprache wieder auf, verbindet sie aber mit dem Begriff der Dynamis. So erweist sich der Logos ...

Versinnlichung
eBook Versinnlichung Cover

Wird die Verbindung von Materie und Form, Begrifflichkeit und Sinnlichkeit, von Sinnlichem und Unsinnlichem zum Problem, so geistert in der Geschichte der Philosophie seit der Antike der Begriff des ...

Versprochene Freiheit
eBook Versprochene Freiheit Cover

This study takes up the current debate about free will in the neurosciences and philosophy and develops a theological perspective on the issue. It provides lucid information about different positions ...

Was heißt Denken?
eBook Was heißt Denken? Cover

»Was heißt Denken?« versammelt Heideggers berühmte Vorlesungen zum Thema aus den Jahren 1951 und 1952. Warum denken wir noch nicht? »Das Bedenklichste ist, das wir noch nicht denken«. Denn in ...

Was ist Wirklichkeit?
eBook Was ist Wirklichkeit? Cover

Was ist Wirklichkeit? Welchen Zugang haben wir zu ihr in einer zunehmend medialen und digitalisierten Gesellschaft? Oder befinden wir uns mit diesen Fragen vielleicht selbst schon in einem ...

Übersicht aller Seiten Erkenntnistheorie - Philosophie - Wissenschaftstheorie anzeigen

Seitenübersicht - Erkenntnistheorie - Philosophie - Wissenschaftstheorie