Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
28030 E-Book vorhanden
Fremde und Feinde
eBook Fremde und Feinde Cover

This monograph examines the modern literature of Quebec. Starting from the so-called révolution tranquille (1960), it discusses significant novels from the three subsequent decades. The ...

Fremde Welten
eBook Fremde Welten Cover

Until recently, scholars were hesitant to take the fantastic seriously. But since the 1990s, the increasing presence of the fantastic in mass media has spurred growing academic interest in the ...

Fremdsprache Literatur
eBook Fremdsprache Literatur Cover

Literatur hat in der Geschichte des Fremdsprachenunterrichts wechselnde Aufgaben erfüllt. Seit den kompetenzorientierten Lehrplänen der 2000er Jahre scheint sie erneut ihren Platz im ...

Fremdsprachendidaktik
eBook Fremdsprachendidaktik Cover

Das Buch gibt Lehramtsstudierenden der neusprachlichen Fächer einen Überblick über die Grundlagen der Fremdsprachendidaktik. Es ist aus Lehrveranstaltungen hervorgegangen und für ...

Fremdsprachenlehrmethoden
eBook Fremdsprachenlehrmethoden Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Allgemeine Sprach- und ...

Fremdsprechen
eBook Fremdsprechen Cover

Esther Kinsky, Autorin und vielfach ausgezeichnete Übersetzerin, beschreibt ausgehend von eigenen Erfahrungen das Verhältnis zwischen Namen und Dingen und die Veränderungen, die sich im Prozess ...

Fremdsprechen
eBook Fremdsprechen Cover

Esther Kinsky, Autorin und vielfach ausgezeichnete Übersetzerin, beschreibt ausgehend von eigenen Erfahrungen das Verhältnis zwischen Namen und Dingen und die Veränderungen, die sich im Prozess ...

Freud to go
eBook Freud to go Cover

Freud begann mit Arbeiten zur Gehirnanatomie, es folgten Hypnosetherapien und Traumdeutung. Alsbald kam er zu der Erkenntnis: 'Es ist nicht bequem, Gefühle wissenschaftlich zu bearbeiten' Mit ...

Fri - Hap
eBook Fri - Hap Cover

Nach umfassender überarbeitung und Aktualisierung erscheint ab 2008 das Killy Literaturlexikon in 2. Auflage bei Walter de Gruyter. Damit wird ein renommiertes Standardwerk der deutschen ...

Friedrich Ohly
eBook Friedrich Ohly Cover

Das intellektuelle Profil des 20. Jahrhunderts ist maágeblich durch Analysen von Transformationsprozessen im Raum der Bedeutung (space of meaning) definiert. In dieses Format geh”ren auch die ...

Übersicht aller Seiten Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft anzeigen