Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

Maschinendämmerung

E-Book Maschinendämmerung
Format: ePUB

Wir leben längst in der schönen neuen Cyberwelt. Das 'Internet der Dinge' wird bald zum Alltag gehören, selbstfahrende Autos und Containerschiffe, Assistenzroboter oder permanentes Lifelogging stehen…

Masken des Selbst

E-Book Masken des Selbst
Format: ePUB

In Literatur und Philosophie werden die Begriffe Verstellung und Aufrichtigkeit meist als Gegensatzpaar verstanden. Die vorliegende Arbeit geht der Geschichte der beiden Begriffe nach, indem sie im…

Maskulinum, Femininum, Neutrum

E-Book Maskulinum, Femininum, Neutrum
Format: ePUB

Dieses kleine Büchlein ist für alle gedacht, die Deutsch lernen, Deutsch unterrichten oder einfach nur Spaß an der deutschen Sprache haben. Wie oft fragen sich selbst Muttersprachler: ' Warum heißt…

Masse und Medium

E-Book Masse und Medium
Format: PDF

Die interdisziplinären Bewegungen innerhalb der Literaturwissenschaft in den letzten Jahrzehnten und die Formierung neuer Disziplinen wie Kulturwissenschaften und Medienwissenschaften machen diese zu…

Mathematik multimodal

E-Book Mathematik multimodal
Format: PDF

Die Vermittlung mathematischer Inhalte und Zusammenhänge im Unterricht ist komplex. Neben verbalen Erläuterungen und Notationen an der Wandtafel kommen weitere kommunikative Mittel zum Tragen, die in…

Matriarchatsfiktionen

E-Book Matriarchatsfiktionen
Format: PDF

Die nach wie vor brisante Frage nach dem Verhältnis der Geschlechter und nach den Ursachen für ihre soziale Ungleichheit wurde nie zuvor so nachhaltig und radikal gestellt wie vom Schweizer Juristen…

Matthias Bergius (1536-1592)

E-Book Matthias Bergius (1536-1592)
Format: PDF

Matthias Bergius (1536-1592), langjähriger Rektor der Katharinenschule in Braunschweig und später Universitätsprofessor in Altdorf, hinterließ als leidenschaftlicher Anhänger der Reformation ein…

Matthias Claudius 1740-1815

E-Book Matthias Claudius 1740-1815
Format: PDF

The articles in this volume are the fruits of an international interdisciplinary symposium. The influence of Matthias Claudius' work has remained tangible to the present day in German-speaking…

Mauern, Grenzen, Zonen

E-Book Mauern, Grenzen, Zonen
Format: PDF

Anhand einer Reihe von Fallstudien werden Bilder geteilter Städte in Literatur und Film analysiert. In einem von Massenmigrationen und Bürgerkriegen geprägten Zeitalter sind urbane Komplexe einem…

Mauricius von Craun

E-Book Mauricius von Craun
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2,7, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich werde mich in meiner Hausarbeit…

Mauritius von Craûn

E-Book Mauritius von Craûn
Format: PDF

This Middle High German text tells the story of positive and negative knightly deeds from the Trojan Wars to the 'present' (around 1200). In the story the exemplary character of the Christian…

Max Frisch: Montauk - Ein Spiel

E-Book Max Frisch: Montauk - Ein Spiel
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Autobiographik im 20…

Maximilians Ruhmeswerk

E-Book Maximilians Ruhmeswerk
Format: ePUB/PDF

The essays in this volume explore the full scope of Maximilian’s Ruhmeswerk, which adaptively incorporated different literary and aesthetic genres. They examine the Emperor’s quest…

Mediale Erregungen?

E-Book Mediale Erregungen?
Format: PDF

The debate on the use and drawbacks of the sociology of literature unleashed by Bourdieu’s seminal work “The Rules of Art” was mainly conducted here on an abstract level. The…

Medialer Sprachkontakt

E-Book Medialer Sprachkontakt
Format: PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Sonstiges, Note: 1,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Romanistik-Institut), Veranstaltung:…

Medialität der Erinnerung

E-Book Medialität der Erinnerung
Format: PDF

Lesarten von Johnsons Romanen. In das Jahr 2014 fallen der 80. Geburtstag und 30. Todestag des Autors. Dokumentarische Verfahren als Mittel zur Erinnerung reagieren auf historische Entwicklungen…

Medialität und Menschenbild

E-Book Medialität und Menschenbild
Format: PDF

Ideas about human nature are forms of anthropological knowledge; they are woven from ideas about human characteristics that vary historically and culturally: about the body, the psyche, the…

Medien im Mittelalter

E-Book Medien im Mittelalter
Format: PDF/ePUB

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 2,3, Universität Karlsruhe (TH) (Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Methodik und Didaktik, 3 Quellen im…

Medien und Demokratie im Irak

E-Book Medien und Demokratie im Irak
Format: PDF

Die vorliegende Studie untersucht, welche Rolle Massenmedien in der politischen Transformation im Irak nach 2003 gespielt haben. Dabei diskutiert Anja Wollenberg zun?chst, ob und in welcher…

Medien-Priming in der Politik

E-Book Medien-Priming in der Politik
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 2,0, Rheinische Fachhochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 2.…