Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

Motive und Handlung bei Homer

E-Book Motive und Handlung bei Homer
Format: PDF

Nicht lediglich als Ware, sondern auch und vor allem als Wahres sind die Epen Homers aufzufassen. Als Ware sind sie zu betrachten, weil sie die damaligen »Verfilmungen« großer, allen bekannter…

Mountain Killer

E-Book Mountain Killer
Format: ePUB

The Ottawa performance of my Third Piano Concerto was, if I say so myself, something of a triumph. In spite of the distractions, or perhaps because of them, I played the work better than I'd ever…

Multi Kulti Deutsch

E-Book Multi Kulti Deutsch
Format: ePUB/PDF

Die Zuwanderung hat die deutsche Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten wesentlich geprägt. Wie sich auch die deutsche Sprache unter dem Einfluss der Migranten-Sprache(n) verändert hat,…

Multiethnolektale Syntax

E-Book Multiethnolektale Syntax
Format: PDF

Multiethnolektale Sprechweisen von Jugendlichen sind in mittel- und nordeuropäischen Ländern nicht nur ein Thema soziolinguistischer Forschung, sie werden auch in der Öffentlichkeit viel diskutiert.…

Multiliteralität

E-Book Multiliteralität
Format: PDF/ePUB

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Englisch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, Universität Bremen, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese…

Multimediale Translation

E-Book Multimediale Translation
Format: PDF/ePUB

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Dolmetschen / Übersetzen, Note: A, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Translation Studies), Veranstaltung: Translationswissenschaft, Sprache:…

Multimediales Erzählen

E-Book Multimediales Erzählen
Format: ePUB

Multimediales Erzählen bedeutet, eine Geschichte mit Texten, Fotos, Videoclips, Audio, Grafik, Animation und Interaktivität zu erzählen. Dabei kommt es darauf an, dass die Informationen nicht…

Multimediales Erzählen

E-Book Multimediales Erzählen
Format: PDF

Multimediales Erzählen bedeutet, eine Geschichte mit Texten, Fotos, Videoclips, Audio, Grafik, Animation und Interaktivität zu erzählen. Dabei kommt es darauf an, dass die Informationen nicht…

Multimodale Kommunikation

E-Book Multimodale Kommunikation
Format: ePUB

Dieses Buch bietet einen Überblick über die Modalitäten, die neben der gesprochenen Sprache in zwischenmenschlicher Kommunikation zum Einsatz kommen. Hierbei steht ein kurzer Abriss der Geschichte…

Musik als romantische Illusion

E-Book Musik als romantische Illusion
Format: PDF

Die Reihe Studien zur deutschen Literatur präsentiert herausragende Untersuchungen zur deutschsprachigen Literatur von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. Offen besonders auch für komparatistische…

Musterexposés

E-Book Musterexposés
Format: ePUB

Sie wollen wissen, was ein Exposé ist und wie man es schreibt? ? Dann ist Band 3 'Musterexposés' aus unserer Reihe 'E-Books für Autorinnen und Autoren' genau richtig für Sie! Bei der Kontaktaufnahme…

My Pleasure!

E-Book My Pleasure!
Format: ePUB

Der nächste England-Urlaub steht ins Haus, und Sie wollen Ihr Englisch aufpeppen? Dabei noch Erstaunliches über Land und Leute erfahren - die Londoner U-Bahn, die drei Kreuzchen am Ende einer SMS,…

My Way

E-Book My Way
Format: PDF

Raum und Zeit sind die wesentlichen Anschauungsformen des Menschen. Mit ihnen verortet sich das Individuum in seiner Welt und positioniert sich zu sich und anderen. Entsprechend zentral sind Raum und…

Mysterienrede

E-Book Mysterienrede
Format: PDF

This work advances the thesis that the symbolism of the ancient mysteries was of central significance for the self-interpretation of the early generation of German Romantics. Literary works and…

Mystik und Natur

E-Book Mystik und Natur
Format: PDF

Nowadays there is a tension between science and religion which is scarcely capable of resolution. This has a long tradition, going back to Antiquity and the Middle Ages - as too does its…

Mythen der Dichter

E-Book Mythen der Dichter
Format: ePUB

In vier glanzvollen Diskursen erweckt der Meister des literarischen Essays Mythenfiguren von Odysseus bis Hamlet zu neuem Leben, indem er ihre Wandlungen, die sie durch die Feder zahlreicher Dichter…

Mythen in nachmythischer Zeit

E-Book Mythen in nachmythischer Zeit
Format: PDF

This collection of essays reports on the present state and tendencies in the reception of Classical Antiquity in present-day literature written in German. It focuses on the continuing influence…

Mythen, Körper, Bilder

E-Book Mythen, Körper, Bilder
Format: PDF

Über Leben und Werk des Historikers und Mediävisten Ernst Kantorowicz. Ernst Kantorowicz wurde wie kaum ein anderer Historiker des 20. Jahrhunderts populär rezipiert. Der Titel seines Spätwerks »…

Mythenkorrekturen

E-Book Mythenkorrekturen
Format: PDF

The concept of corrected myths is not (yet) established in literary studies. This volume introduces this concept and demonstrates its power using exemplary interpretations. It is the case that…

Mythos als Wissensform

E-Book Mythos als Wissensform
Format: PDF

Konrad von Würzburg’s ‘Trojan War’ pioneered a new pathway for vernacular mythography at the end of the 13th century. For the first time, this study systematically…

Mythos bei Hieronymus

E-Book Mythos bei Hieronymus
Format: PDF

Hieronymus hat an der Wende zum 5. Jahrhundert mit der Vulgata eine lateinische Bibelübersetzung vorgelegt, er hat ausführlich ihre einzelnen Bücher kommentiert und sich überdies in theologische…

Mythos in der Postmoderne

E-Book Mythos in der Postmoderne
Format: PDF

"Die Untersuchung bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Mythos und Postmoderne und stellt Christoph Ransmayrs ""Die letzte Welt"" im Rahmen einer textnahen Analyse in den Kontext der postmodernen…

Mythos Redemacht

E-Book Mythos Redemacht
Format: ePUB

Was Perikles und Obama wirklich eint - eine andere Geschichte der Rhetorik Menschliches Miteinander braucht Reden. In der Antike entstanden die ersten großen Vorbilder, begleitet von immer neuen…

Mythos Schweiz

E-Book Mythos Schweiz
Format: PDF

Drawing upon more than 500 literary and journalistic texts, this study is the first post-war discussion of the phenomenon of German enthusiasm for Switzerland across a period of 150 years. The…

Mythosaktualisierungen

E-Book Mythosaktualisierungen
Format: PDF

Myths have always been with us. Some are constantly being resurrected, some re-emerge in new forms. Their power of survival is due to their adaptability – they undergo updating…