Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

Paracelsus und die Bilder

E-Book Paracelsus und die Bilder
Format: PDF

Paracelsus (1493‑1541) spoke in various contexts about the multi-facetted topic of images. As a radical lay theologian, he wrote in the spirit of the Reformation attacking the Roman Church…

Paradigmatische Geschichte

E-Book Paradigmatische Geschichte
Format: PDF

Was ist Wahrheit? Auf diese zentrale Frage jeder wissenschaftlichen Methodendiskussion kannte schon die Antike höchst unterschiedliche Antworten - auch die Historiographie bildet hier keine Ausnahme…

Paradigmenwechsel

E-Book Paradigmenwechsel
Format: ePUB/PDF

Thomas S. Kuhn coined the term 'paradigm shift' in 1962, and since then, it has taken on discursive power beyond the realm of the philosophy of science. This work's examination of the cultural…

Parallelwelten

E-Book Parallelwelten
Format: PDF

Kinder- und Jugendliteratur (KJL) ist und bleibt ein Stiefkind der Literaturwissenschaft, obwohl sie ca. 15 Prozent der Buchproduktion ausmacht und für die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen -…

Paraphrasieren - Perifraza

E-Book Paraphrasieren - Perifraza
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 2, Universität Wien (Institut für Slavistik), Veranstaltung: Linguistisches Proseminar - Slavistik, Sprache: Deutsch,…

Parasoziale Interaktion

E-Book Parasoziale Interaktion
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Medien- und Kommunikationswissenschaft),…

Paris

E-Book Paris
Format: PDF

»Paris ist ein großer Bibliothekssaal, der von der Seine durchströmt wird.« Walter Benjamin. Seit jeher ist Paris eine Stadt der Literaten und Künstler und viele Bauwerke, Plätze und Straßen sind in…

Parlando in Texten

E-Book Parlando in Texten
Format: PDF

This is a study of changes in writing patterns displayed by young German adults (secondary school leavers). The study draws on two corpora, one of texts written at school in the 1990s, the other…

Parodie trifft Filmtheorie

E-Book Parodie trifft Filmtheorie
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,0, Universität Siegen, Veranstaltung: Filmtheorie, 37 Quellen im Literaturverzeichnis,…

Parodie und Verkehrung

E-Book Parodie und Verkehrung
Format: PDF

Der Band versammelt Studien zu mittellateinischen, deutschen und englischen Texten, die Techniken und Strategien der Parodie in der Vormoderne beleuchten. Die Bandbreite der analysierten Beispiele…

Parteipolitische Konflikte

E-Book Parteipolitische Konflikte
Format: PDF

In diesem Buch geht es um die Frage, was Parteipolitiker tun, um in Auseinandersetzungen mit ihren Konkurrenten erfolgreich zu sein. Dazu müssen sie - darin sind sich Linguisten, Politologen,…

Parzival

E-Book Parzival
Format: PDF

The second edition of the 'Parzival' (ca. 1200/1210) continues to offer the authorative text according to Karl Lachmann and the excellent translation of Peter Knecht.

Parzival im dritten Buch

E-Book Parzival im dritten Buch
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 3,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Figurenanalyse,…

Pastorale

E-Book Pastorale
Format: PDF

Christoph Martin Wieland verhandelt in seinen Texten das Spannungsverhältnis zwischen dem normativen Ideal selbstloser Machtausübung und dem Projekt, sich selbst glücklich zu machen. Kann es…

Pathische Ästhetik

E-Book Pathische Ästhetik
Format: PDF

Das Adjektiv 'pathisch' erwähnen ältere Nachschlagewerke noch mit einem Hinweis auf Ludwig Klages. Es meint ein rezeptives Selbst, das ohne eigene Aktivität schauend, erlebend, 'leidend' an ein…

Pathos, Ausdruck und Bewegung

E-Book Pathos, Ausdruck und Bewegung
Format: PDF

The innovative study examines the art theory of Weimarian Classicism, which was also of meaningful importance for the literary aesthetics of, for example, Goethe and his Weimarian friends. The…

Patriarchat als Sklaverei

E-Book Patriarchat als Sklaverei
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Romanistik-Institut),…

Patriotismus in 'Henry V'

E-Book Patriotismus in 'Henry V'
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2, Universität zu Köln (Institut für Englische Sprache und ihre Didaktik), Veranstaltung: Shakespeare`s histories, Sprache…

Paul Maar

E-Book Paul Maar
Format: PDF

Paul Maar war im November 2015 als Bielefelder Poet in Residence vier Tage Gast der Universität Bielefeld. Im Mai 2016 war er Autor der ersten Paderborner Kinderliteraturtage. In zum Teil…

Paul Rohrbach

E-Book Paul Rohrbach
Format: PDF

Die Schriftenreihe des Instituts für Zeitungsforschung der Stadt Dortmund beschäftigt sich zentral mit den Printmedien und dem Journalismus als professioneller Tätigkeit. Berücksichtigt werden…

Paul Valèry - Mon Faust

E-Book Paul Valèry - Mon Faust
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Universität Karlsruhe (TH) (FB Germanistik), Veranstaltung: Hauptseminar Fausttexte, Sprache:…

Pax und libertas bei Sallust

E-Book Pax und libertas bei Sallust
Format: ePUB/PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Klassische Philologie - Latinistik - Literatur, Note: sehr gut, Universität Hamburg (Institut für Griechische und Lateinische Philologie), Sprache:…

Pe - Schr

E-Book Pe - Schr
Format: PDF

The 'Bio-bibliographical Handbook of Eighteenth Century German Linguistic Scholarship' presents articles on approximately 1600 authors who published works of linguistic interest in German-…

Penetrierte Männlichkeit

E-Book Penetrierte Männlichkeit
Format: PDF

Die vorliegende Studie zur Literatur der Moderne stellt die Frage nach dem Ort des Mannes, der sich sexuell penetrieren lässt. In detaillierten Lektüren von Texten u.a. von Otto Julius Bierbaum,…