Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

PQN d'information générale

E-Book PQN d'information générale
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Printmedien, Presse, Note: 1,3, Universität Leipzig (Zentrum für Höhere Studien), Veranstaltung: Seminar: Das Mediensystem der…

PR und Journalismus

E-Book PR und Journalismus
Format: PDF

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,7, Hochschule Bremen (Journalistik), Veranstaltung: Einführung in die…

Praeconia Maeonidae magni

E-Book Praeconia Maeonidae magni
Format: PDF

Das Buch behandelt verschiedene Episoden aus der traditionellen Biographie Homers wie seine Dichterweihe, seinen Wettkampf mit Hesiod und seinen Tod nach verlorenem Rätselkampf, die aber in genau…

Präpositionalattribute

E-Book Präpositionalattribute
Format: PDF

Proceeding from fundamental considerations on grammar research, notably in the sectors of prepositions and noun valency, the study examines a large text corpus with a view to identifying the…

Präsenz

E-Book Präsenz
Format: ePUB/PDF

Die vor allem von Hans Ulrich Gumbrecht in Gang gebrachte »Philosophie der Präsenz« revidierte die Zentralstellung von Praktiken der Sinnzuschreibung (»Interpretation«) und ihrer hermeneutischen…

Präsenz des Mythos

E-Book Präsenz des Mythos
Format: PDF

The volume presents papers on the subject of 'Myths in the Middle Ages', and harnesses the theoretical discussions on the concept of myth for German medieval studies. It is divided into three…

Präsenztheorie

E-Book Präsenztheorie
Format: PDF

Wie ist es möglich, dass literarische Texte ihre Leser emotional überwältigen und sprachlos zurücklassen? Dieser Frage widmet sich die Präsenztheorie, die nichts Geringeres zu beschreiben versucht…

Präsuppositionen

E-Book Präsuppositionen
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Semiotik, Pragmatik, Semantik, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit, mit dem Titel 'Präsuppositionen',…

Präteritum im DaF-Unterricht

E-Book Präteritum im DaF-Unterricht
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 1.7, Ruhr-Universität Bochum (Seminar für Sprachlehrforschung), Veranstaltung: 'Deutsche…

Pragmatik der Veränderung

E-Book Pragmatik der Veränderung
Format: PDF

Veränderung gilt als raison dêtre helfender Berufe in Beratung, Psychotherapie, Coaching, Medizin oder Physiotherapie. Die helfenden Interaktionen in den genannten Berufen und die dadurch initiierten…

Pragmatik und Semantik

E-Book Pragmatik und Semantik
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universität Potsdam (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Lexikologie des…

Pragmatische Syntax

E-Book Pragmatische Syntax
Format: PDF

Pragmatic Syntax is a research program deriving the explanation of the syntactic form of utterances from underlying principles of speech action. This enables it to focus on linguistic phenomena…

Praktikum bei der XXX-Rundschau

E-Book Praktikum bei der XXX-Rundschau
Format: PDF

Praktikumsbericht (Schule) aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ich vermute, die meisten Berichte sehen etwas anders aus…

Praktikumsbericht Fachpraktikum

E-Book Praktikumsbericht Fachpraktikum
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Englisch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1-2, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für England- und…

Praktische Sprachreflexion

E-Book Praktische Sprachreflexion
Format: PDF

Proceeding from the assumption that 'how' we think about something (reflection and reasoning) has a decisive influence on 'what' we know about it, the study attempts a microanalytic…

Praktizierte Germanistik

E-Book Praktizierte Germanistik
Format: PDF

'Praxis' heißt das aktuelle Schlüsselwort der Wissenschaftshistoriographie. Einen folgenreichen Ausschnitt germanistischer Wissenschaftspraxis dokumentiert dieser Band anhand eines in geschlossener…

Pratum Patristicum

E-Book Pratum Patristicum
Format: PDF

Der Band vereint philologische Arbeiten zu Poesie und Prosa der frühen Kirche. Sie gehören in den Zusammenhang einer Forschungsrichtung, die untersucht, wie die Kirchenväter mit der antiken Kultur…

Presse in Großbritannien

E-Book Presse in Großbritannien
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Printmedien, Presse, Note: 2, Fachhochschule St. Pölten, Veranstaltung: Medienorganisation, 10 Quellen im Literaturverzeichnis…

Presserat und Leseranwalt

E-Book Presserat und Leseranwalt
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Printmedien, Presse, Note: Sehr gut, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Department Politische…

Pressesprache

E-Book Pressesprache
Format: PDF

This study manual concentrates on three topics - the most important research approaches to the languages of journalism, the major factors conditioning the way language is used in newspaper texts and…

Pressesprachlicher Wortschatz

E-Book Pressesprachlicher Wortschatz
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universität Passau (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Spanisch als…

Pressevielfalt und ihre Bedrohung

E-Book Pressevielfalt und ihre Bedrohung
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Printmedien, Presse, Note: 2,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung…

Primat der Sprache

E-Book Primat der Sprache
Format: PDF

Arno Schmidts polyvalente Sprachartistik und die latente motivische Struktur seiner Texte machen es dem Leser bekanntlich nicht immer leicht. Der Verfasser entwickelt eine Methode, die es ermöglicht…

Primatenforschung und Sprache

E-Book Primatenforschung und Sprache
Format: ePUB/PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,7, Technische Universität Dortmund (Sprache und Literatur), Sprache: Deutsch, Abstract: Sprache umgibt uns in allen…

Print in Motion

E-Book Print in Motion
Format: PDF

Johannes Gerstner untersucht den Wert des gesamten Onlinevideoangebotes deutscher Tageszeitungen aus der Wertungsperspektive des Publikums und der Produzenten und legt dabei besonderes Augenmerk auf…

Privacy (deprecated)

E-Book Privacy (deprecated)
Format: PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 2,3, Merz Akademie - Hochschule für Gestaltung Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff…

Privilegien der Erfahrung

E-Book Privilegien der Erfahrung
Format: PDF

Die bisherige Diffusion beim Umgang mit dem Begriff ,Fiktion' resultiert aus der Verkennung des Phänomens ,fiktional'. Es wurde übersehen, dass fiktionale Gebilde ,Persistenz' voraussetzen, das…

Probabilistische Geolinguistik

E-Book Probabilistische Geolinguistik
Format: PDF

Welche Faktoren können erklären, an welchen Orten welche dialektalen Ausdrücke verwendet werden? Welchen Regeln folgt die geographische Verteilung von sprachlichen Varianten?Diese Arbeit untersucht…

Problem »Reformationsdialog«

E-Book Problem »Reformationsdialog«
Format: PDF

Proceeding from a discussion of striking text-immanent features relating both to form and content, the study examines some 70 German dialogue texts dating from between 1521 and 1525 and inquires…