Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

Reichsstadt und Schauspiel

E-Book Reichsstadt und Schauspiel
Format: PDF

The Baroque Age was one of the undisputed peaks in the history of European theatre, opera, and festive stage production. The assumption so far (at least for the German-speaking territories) has…

Reichtum der Sprache

E-Book Reichtum der Sprache
Format: PDF

The volume assembles 29 selected articles on Germanic studies (Germanistics) and linguistics by Helmut Henne from the period between 1968 and 2003. 'Germanistics' and 'linguistics' come together…

Reimlexikon

E-Book Reimlexikon
Format: ePUB

Das 'Reimlexikon' von Willy Steputat, 1891 erstmals bei Reclam erschienen und seither immer wieder neu bearbeitet, ist das bekannteste Reimlexikon der deutschen Sprache. Rund 30.000 Reimwörter…

Reiseberichte und Romanzen

E-Book Reiseberichte und Romanzen
Format: PDF

What we see is invariably determined by the eye of the beholder. Travellers and readers interpret the cultural text of 'foreign parts' in relation to their own horizons and individual interests…

Reisekultur in Deutschland

E-Book Reisekultur in Deutschland
Format: PDF

The articles in this volume examine travel and travel literature in Germany between 1918 and 1945 and relate them to the general social and political developments in that period. A central…

Reiseliteratur

E-Book Reiseliteratur
Format: ePUB

Reiseliteratur entsteht seit der Antike. In besonders großer Zahl wurden Reiseberichte seit der Frühen Neuzeit verfasst. Die sozialen, medialen und wissenschaftlichen Veränderungen im 19. und 20. Jh…

Reiseliteratur

E-Book Reiseliteratur
Format: PDF

Reiseliteratur entsteht seit der Antike. In besonders großer Zahl wurden Reiseberichte seit der Frühen Neuzeit verfasst. Die sozialen, medialen und wissenschaftlichen Veränderungen im 19. und 20. Jh…

Reisen erzählen

E-Book Reisen erzählen
Format: PDF

Gegenstand dieser Studie ist der deutschsprachige adlige Bildungsreisebericht im 16. und frühen 17. Jahrhundert - ein dezidiert handschriftlicher Berichttyp, der bislang weder bibliographisch noch…

Reisen zum Ursprung

E-Book Reisen zum Ursprung
Format: PDF

The study discusses J.M.G. Le Clézio's (*1940) travel writings from the period 1985-1995 (»Le chercheur d'or«, »Voyage à Rodrigues«, »La quarantaine«) as a project geared to poetological self-…

Relation und Metapher

E-Book Relation und Metapher
Format: ePUB/PDF

Fachbuch aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: keine, Universität Oulu (Germanische Philologie), 66 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Studenten…

Relationale Grammatik

E-Book Relationale Grammatik
Format: PDF

Mit der Arbeit wird ein Beitrag zur Kalkülisierung natürlicher Sprachen geleistet, d.h. es ist Ziel, mit Ausdrücken einer natürlichen Sprache rechnen zu können. Das Rechnen bezieht sich dabei…

Relationale Substantive

E-Book Relationale Substantive
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover ( Universität Hannover), Veranstaltung: Syntaktische Dependenz- und…

Relaunch eines Hochschulmagazins

E-Book Relaunch eines Hochschulmagazins
Format: PDF/ePUB

Projektarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Printmedien, Presse, Note: 2,0, Technische Universität Ilmenau (Institut für Medien- und Komunikationswissenschaft), 36 Quellen…

Religion und Gesundheit

E-Book Religion und Gesundheit
Format: PDF

The contributors to this anthology present a fascinating spectrum of research, dealing partly with Theophrast von Hohenheim (Paracelsus) and partly with the scientific discourse on health and…

Religionsstreitigkeiten

E-Book Religionsstreitigkeiten
Format: PDF

This study deals with religious controversies of Reformation Germany. The first part focuses on the rhetorical structure of single pamphlets and on the way the pamphlets build up to a…

Remote Interpreting via Skype

E-Book Remote Interpreting via Skype
Format: PDF

Neue Technologien spielen in der Dolmetschpraxis eine immer größere Rolle. Dieses Buch bietet Überlegungen und Analysen zu den Grenzen und Möglichkeiten, die sich für den Einsatz von VoIP-Software…

Renascimentum europaeum

E-Book Renascimentum europaeum
Format: PDF

Rudolf Pannwitz (1881-1969) war eine der schillerndsten Figuren der Moderne, ist aber, im Gegensatz zu seinen Zeitgenossen Stefan George, Thomas Mann, Karl Kerényi und Hermann Hesse, dennoch in…

Rendre la vie supportable

E-Book Rendre la vie supportable
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universität Augsburg (Phil.-Hist. / Romanistik), Veranstaltung: Die Reise in den…

Reportage und Feature

E-Book Reportage und Feature
Format: ePUB

In der modernen Medienlandschaft mit ihrer Tendenz zur Personalisierung und zum Storytelling ist es unabdingbar, die Reportage und das Feature gleichermaßen zu beherrschen. Die Autoren stellen…

Reportage und Feature

E-Book Reportage und Feature
Format: PDF

In der modernen Medienlandschaft mit ihrer Tendenz zur Personalisierung und zum Storytelling ist es unabdingbar, die Reportage und das Feature gleichermaßen zu beherrschen. Die Autoren stellen…

Reputationsmanagement

E-Book Reputationsmanagement
Format: PDF

?Anabel Ternès und Christopher Runge zeigen am Beispiel Banken, dass es sich auszahlt, in eine hohe Reputation zu investieren. Unternehmen mit einem guten Ansehen können höhere Preise verlangen,…

Reputationsmanagement

E-Book Reputationsmanagement
Format: PDF

Anabel Ternès und Christopher Runge zeigen am Beispiel Versicherungen, dass es sich auszahlt, in eine hohe Reputation zu investieren. Unternehmen mit einem guten Ansehen können höhere Preise…

Reputationsmanagement

E-Book Reputationsmanagement
Format: PDF

Anabel Ternès und Christopher Runge zeigen am Beispiel Medical Care, dass es sich auszahlt, in eine hohe Reputation zu investieren. Unternehmen mit einem guten Ansehen können höhere Preise verlangen…

Reputationsmanagement

E-Book Reputationsmanagement
Format: PDF

Anabel Ternès und Christopher Runge zeigen am Beispiel des Online-Handels, dass es sich auszahlt, in eine hohe Reputation zu investieren. Räumliche Grenzen existieren in Zeiten von Social Media nicht…

Reputationsmanagement

E-Book Reputationsmanagement
Format: PDF

Anabel Ternès und Christopher Runge zeigen am Beispiel Politik, dass es sich auszahlt, in eine hohe Reputation zu investieren. Gerade wer ein politisches Amt bekleidet, steht besonders im Fokus der…

Residenzstadt und Metropole

E-Book Residenzstadt und Metropole
Format: PDF

In response to the onset of 'modernism' around 1900 we find in Vienna the emergence of the image of that city as the epitome of Gemütlichkeit and coziness. With its programmatic reference to the…

Revisionen des Mythos

E-Book Revisionen des Mythos
Format: ePUB/PDF

Job has inspired German literature like no other Old Testament figure. This volume looks at variants of the story of Job, reading the Book of Job as a meta-myth about literature that has…

Revolution und Avantgarde

E-Book Revolution und Avantgarde
Format: PDF

Die Oktoberrevolution 1917 und die Kunst der Avantgarde sind durch die revolutionären Aspekte der Kunst und das kreative Potential der Avantgarde eng miteinander verknüpft. Die vielschichtigen…

Rewriting Dickens

E-Book Rewriting Dickens
Format: PDF

Viele englischsprachige Romane der Gegenwart sind nicht nur Medium der kulturellen Erinnerung und der Konstruktion kollektiver Identität, sie befassen sich auch oftmals mit dem Leben und Werk…

Rezeption und Rettung

E-Book Rezeption und Rettung
Format: PDF

Das Buch ist thematisch verklammert durch das Problem der Rezeption. Ihm liegt die Überzeugung zugrunde, dass Benjamins Rezeptionstheorie nach wie vor den avanciertesten Beitrag im Umkreis einer…

Rezeptionsästhetik

E-Book Rezeptionsästhetik
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,0, Andrássy Gyula Budapesti Német Nyelvü Egyetem (Fakultät für Mitteleuropäische Studien), Veranstaltung: Einführung in…