Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
34769 E-Book vorhanden
Heinrich von Kleist
eBook Heinrich von Kleist Cover

Heinrich von Kleist hat von seiner Dichtung gesagt, 'in der Kunst kommt es überall auf die Form an, und Alles, was eine Gestalt hat, ist meine Sache.' Hans Joachim Kreutzer widmet seine ...

Heinrich von Kleist
eBook Heinrich von Kleist Cover

Das Hauptinteresse des Buches richtet sich auf eine problemorientierte strukturelle und historische Erschließung von Kleists sämtlichen Werken. Auf einen einleitenden Teil, der Kleists historischen ...

Heinrich von Kleist
eBook Heinrich von Kleist Cover

Das Hauptinteresse des Buches richtet sich auf eine problemorientierte strukturelle und historische Erschließung von Kleists sämtlichen Werken. Auf einen einleitenden Teil, der Kleists historischen ...

Heinrich von Morungen
eBook Heinrich von Morungen Cover

In der vorliegenden Arbeit wird Heinrichs von Morungen Minnekanzone 'Vil süeziu senftiu toeterinne' einer detaillierten Betrachtung unterzogen und ausführlich interpretiert werden. Dabei sollen ...

Heinrich von Morungen
eBook Heinrich von Morungen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsche Philologie: Ältere ...

Helden als Heilige
eBook Helden als Heilige Cover

Die in der Romania außerordentlich beliebte französische Heldenepik, die Chanson de geste, gilt häufig als Genre, das in der deutschen Literatur des Mittelalters kaum Spuren hinterlassen hat. Die ...

Helden ohne Väter
eBook Helden ohne Väter Cover

Helden wie Tristan, Parzival oder der Artus-Ritter Wigalois teilen ein dunkles Schicksal: Ihnen fehlt der Vater. In der Gesellschaft des Mittelalters ein herber Mangel, spielt doch der Mann als ...

Helden ohne Väter
eBook Helden ohne Väter Cover

Helden wie Tristan, Parzival oder der Artus-Ritter Wigalois teilen ein dunkles Schicksal: Ihnen fehlt der Vater. In der Gesellschaft des Mittelalters ein herber Mangel, spielt doch der Mann als ...

Übersicht aller Seiten Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft anzeigen