Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

SchreibLust

E-Book SchreibLust
Format: PDF

This volume considers the origins of the love letter and the passion for writing it during the 18th and 19th centuries. It examines the conditions for writing and reading love letters, and their…

Schreibszenen

E-Book Schreibszenen
Format: PDF

Praktiken und Prozesse des Schreibens sind in der jüngeren literatur- und kulturwissenschaftlichen Forschung von besonderer Aktualität. Der vorliegende Band fokussiert unter den systematischen…

Schrift - Macht - Heiligkeit

E-Book Schrift - Macht - Heiligkeit
Format: PDF

The use of an alphabetic script links the Jewish, Christian and Muslim cultures in the Middle Ages. There have always been intensive interrelationships between the religions of these cultures,…

Schrift - Text - Edition

E-Book Schrift - Text - Edition
Format: PDF

The Munich-based German Research Council-funded post-graduate research group 'Textual Criticism as a Basis and Method in Historical Studies' brought together editor and text theoreticians from…

Schriften zur Literatur

E-Book Schriften zur Literatur
Format: PDF

»Schrift und Volk' - unter diesem Titel zeichnet Berthold Auerbach im Vorfeld der Märzrevolution von 1848 »Grundzüge der volksthümlichen Literatur' und bereitet damit den programmatischen Realismus…

Schriftfest | Festschrift

E-Book Schriftfest | Festschrift
Format: PDF

Der Band versammelt Aufsätze zu den unterschiedlichen Forschungsschwerpunkten von Annegret Heitmann im Laufe ihrer langen akademischen Biographie in Kiel, Norwich und München: Genderforschung,…

Schriftliche Sprache

E-Book Schriftliche Sprache
Format: PDF

Die Buchreihe Konzepte der Sprach- und Literaturwissenschaft gibt Aufschluss über Prinzipien, Probleme und Verfahrensweisen philologischer Forschung im weitesten Sinne und dient einer Bestimmung…

Schriftsinn und Epochalität

E-Book Schriftsinn und Epochalität
Format: PDF

Die Frage nach dem 'geistigen Sinn des Wortes' (Ohly) bezeichnet das vielleicht tiefgreifendste hermeneutische Problem, das sich mit dem mittelalterlichen Denken verbindet. 'Spirituelle'…

Schriftsteller und Widerstand

E-Book Schriftsteller und Widerstand
Format: PDF

Historiker und Literaturwissenschaftler wenden sich der Literatur der 'Inneren Emigration' im Kontext der Widerstandsforschung zu. Die Beiträge dieses Bandes bieten ein umfassendes Panorama der…

Schritte über uns hinaus II

E-Book Schritte über uns hinaus II
Format: ePUB

»Wir tun niemals einen Schritt über uns hinaus«, so charakterisierte David Hume pointiert die »moderne Weltanschauung«, deren Schattenseiten Robert Spaemann entfaltet. Meisterhaft setzt er dieser…

Schu - Z

E-Book Schu - Z
Format: PDF

This is the eighth and final volume of the large-scale historiographic manual on 18th century linguistics. All told, it contains some 1,600 articles on the authors who produced publications of…

Schuld, Schicksal, Götterwille

E-Book Schuld, Schicksal, Götterwille
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2.3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Deutsches Seminar), Veranstaltung: Heinrich von…

Schwäbisch

E-Book Schwäbisch
Format: PDF

Schwäbisch ist mehr als ein belächelter einfacher Dialekt. Schwäbisch ist ebenso auf dem Vormarsch wie die Schwaben selbst und ist längst zur Sprache der wichtigsten Investoren unserer Zeit geworden…

Schwäbisch

E-Book Schwäbisch
Format: ePUB

Schwäbisch ist mehr als ein belächelter einfacher Dialekt. Schwäbisch ist ebenso auf dem Vormarsch wie die Schwaben selbst und ist längst zur Sprache der wichtigsten Investoren unserer Zeit geworden…

Schwarze Komik

E-Book Schwarze Komik
Format: PDF

Komik vermag als ästhetisches Phänomen die Sinnstrukturen literarischer Texte herauszufordern und sichtbar zu machen. Besonders deutlich wird dies in der spätmittelalterlichen Literatur, die sich…

Schweizer Literaturgeschichte

E-Book Schweizer Literaturgeschichte
Format: ePUB

Beispielloser Überblick über die gesamte deutschschweizer Literaturentwicklung Die bisher einzige zusammenfassende Darstellung der gesamten Literaturentwicklung in der Deutschschweiz nach dem Tod…

Seamus Heaney's Punishment

E-Book Seamus Heaney's Punishment
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 1, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Fakultät Sprach- und Literaturwissenschaften), Veranstaltung: Hauptseminar Political…

Sebalds Blick

E-Book Sebalds Blick
Format: PDF

Über W. G. Sebalds Wandel vom eigenwilligen Akademiker zum namhaften Prosaautor. W.G. Sebald, 1944 im allgäuischen Wertach geboren, wanderte 1966 nach England aus, lehrte dort als Professor für…

Sebastian Brant: Der Freidanck

E-Book Sebastian Brant: Der Freidanck
Format: PDF

Im Jahre 1508 druckte Johannes Grüninger in Straßburg den durch den Humanisten und Straßburger Stadtschreiber Sebastian Brant bearbeiteten 'Freidank'. Die in Handschriften seit dem 13. Jahrhundert…