Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

Tempussemantik

E-Book Tempussemantik
Format: PDF

Die Frage, was Tempora im Vergleich zu Modi und Aspekten sind und semantisch bewirken, ist in der modernen Forschung trotz wichtiger neuer Erkenntnisse und Ansätze bislang nicht…

Tentatio et consolatio

E-Book Tentatio et consolatio
Format: PDF

Die seit 1925 erscheinenden Arbeiten zur Kirchengeschichte bilden eine der traditionsreichsten historischen Buchreihen im deutschsprachigen Raum. Sie enthalten Forschungen zur Kirchen- und…

Terror-Böll

E-Book Terror-Böll
Format: PDF

Der Terrorismus in der deutschsprachigen Literatur - ein Thema, das in der Literaturwissenschaft bisher nur recht spärlich be- und aufgearbeitet ist. Die Verfilmungen zum Thema (unter anderem der…

Text

E-Book Text
Format: PDF

Auftakt und Kernstück des Bandes ist Wielands wohl beliebtester satirischer Roman, Die Geschichte der Abderiten (1774-1776). Das Werk erscheint hier erstmals wieder in seiner ursprü…

Text

E-Book Text
Format: PDF

Wieland’s often-revised translations of Horace’s letters have long been the objects of great admiration as one of the most significant literary works of the Weimar Classics. Wieland…

Text

E-Book Text
Format: PDF

Wie Die Abderiten (1774 - 1780) erschien auch die Geschichte des Philosophen Danischmende (1775) als Fortsetzungsroman im Teutschen Merkur. Das Werk führt Wielands politisch-utopischen…

Text

E-Book Text
Format: PDF

Der vorliegene Band enthält die schriftstellerische Bilanz aus Wielands höchst produktiver Zeit als Professor der Erfurter Universität. Seine Beschäftigung mit den…

Text

E-Book Text
Format: PDF

This volume presents Wieland's work at the journal Der Teutsche Merkur. He wrote tirelessly for the magazine, ensuring it remained a quality publication. His contributions included Fragmente von…

Text

E-Book Text
Format: PDF

Dieser Band zeigt das große Pensum, das Wieland bei seiner Arbeit als Herausgeber des 'Teutschen Merkur' zu bewältigen hatte. Neben kleineren Aufsätze und Miszellen verfasst er…

Text

E-Book Text
Format: ePUB/PDF

Volume 16.1 contains the final book version of the Abderites, one of the earliest serialized novels in German literature. When compared with the serial version of the novel, as presented in…

Text

E-Book Text
Format: PDF

None of Wieland's poems was more enthusiastically celebrated by his contemporaries than his verse poem Oberon, a work situated between the worlds of romance and the classical epic. The present…

Text

E-Book Text
Format: PDF

this volume of the new critical edition of Klopstock’s Works and Letters contains his complete lyric poetry spanning almost his entire creative life. It was mainly Klopstock’s poetry…

Text

E-Book Text
Format: PDF

Diese Ausgabe faßt die 1974 erschienenen Bände 1 und 2 in einem Band zusammen. Sie enthält alle 20 Gesänge des Epos in der textlichen Form, die der Autor für seine letzte Ausgabe (1789/1800)…

Text

E-Book Text
Format: PDF

Der Band enthält 212 Briefe, von denen mehr als zwei Drittel hier zum ersten Mal gedruckt erscheinen. Im Mittelpunkt des Briefwechsels steht zunächst die Trauer um Klopstocks 1758 verstorbene…

Text - Reihe - Transmission

E-Book Text - Reihe - Transmission
Format: PDF

Der vorliegende Band versammelt elf wissen schaftliche Beiträge der skandinavischen und deutsch sprachigen Forschung zur frühneuzeitlichen volkssprachlichen Erzählprosa Skandinaviens. Thematisch…

Text / Apparat

E-Book Text / Apparat
Format: PDF

The volume contains textual material, most of it unpublished hitherto, for the second part of the 'Republic of Scholars', which Klopstock had planned but never executed. In addition, it…

TEXT + KRITIK 213 - Kurt Drawert

E-Book TEXT + KRITIK 213 - Kurt Drawert
Format: ePUB

Kurt Drawert gilt als eine der 'wichtigsten und unbestechlichsten poetischen Stimmen des Landes' (Joachim Sartorius). Sein Schaffen bewegt sich in den Spannungsverhältnissen zwischen dem Begehren des…

TEXT + KRITIK 214 - Elke Erb

E-Book TEXT + KRITIK 214 - Elke Erb
Format: ePUB

Elke Erb ist eine der bedeutendsten zeitgenössische Dichterinnen deutscher Sprache. Dichtung ist für sie ein Erkenntnismittel; ihre Texte haben einen abstrakten Zug, der nicht ins Diskursive geht,…

TEXT + KRITIK 214 - Elke Erb

E-Book TEXT + KRITIK 214 - Elke Erb
Format: PDF

Elke Erb ist eine der bedeutendsten zeitgenössische Dichterinnen deutscher Sprache. Dichtung ist für sie ein Erkenntnismittel; ihre Texte haben einen abstrakten Zug, der nicht ins Diskursive geht,…

TEXT + KRITIK 23 - Nelly Sachs

E-Book TEXT + KRITIK 23 - Nelly Sachs
Format: PDF

Nelly Sachs zählt zu den bedeutendsten deutschen Dichterinnen des 20. Jahrhunderts. Lange war es schwierig, ihre Lyrik nicht ausschließlich durch eine historische Linse zu betrachten. Als 'Dichterin…

TEXT + KRITIK 23 - Nelly Sachs

E-Book TEXT + KRITIK 23 - Nelly Sachs
Format: ePUB

Nelly Sachs zählt zu den bedeutendsten deutschen Dichterinnen des 20. Jahrhunderts. Lange war es schwierig, ihre Lyrik nicht ausschließlich durch eine historische Linse zu betrachten. Als 'Dichterin…

Text als Ereignis

E-Book Text als Ereignis
Format: PDF

Die Rede vom Ereignis enthält vielfache Konnotationen: die der Flüchtigkeit und Unwiederholbarkeit, die des Kontingenten und Überraschenden, die des Einschneidenden und Epochemachenden, auch die des…

Text als Ereignis

E-Book Text als Ereignis
Format: ePUB

Die Rede vom Ereignis enthält vielfache Konnotationen: die der Flüchtigkeit und Unwiederholbarkeit, die des Kontingenten und Überraschenden, die des Einschneidenden und Epochemachenden, auch die des…

Text und Autor

E-Book Text und Autor
Format: PDF

With reference to the relationship between text and author, a subject as challenging as it is problematic in textual criticism terms, the members of the Munich postgraduate research group on »…

Text und Feld

E-Book Text und Feld
Format: PDF

In Germany, the debate about the pros and cons of advanced literary sociology sparked off by Pierre Bourdieu's basic work »The Rules of Art« has mostly taken place on an abstract level…

Text und Tod

E-Book Text und Tod
Format: PDF

This text-linguistic study looks at death notices in the Births, Marriages and Deaths columns of daily newspapers in German-speaking Switzerland using an action theory-based descriptive model…